Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Wieviel Ingwertee trinkt ihr am Tag?

Wieviel Ingwertee trinkt ihr am Tag?

4. August 2009 um 15:55 Letzte Antwort: 4. August 2009 um 16:05

Ich koche jeden tag ne Kanne und hab Angst, dass das zuviel ist!?
Wieviel ist das bei Euch so?
Heute bringt es allerdings gar nix, bin ständig am Würgen...
Lg
blueeyes+Krümelchen 9+3

Mehr lesen

4. August 2009 um 15:59

Wieso zu viel?
Ich trink momentan täglich mindestens 1L Ginger Ale. Und Ingwertee hab ich sonst auch immer ne Kanne am Tag getrunken.
Also zu viel kannste davon eigentlich nicht trinken. Die Alternative ist ein Melissentee. Im Supermarkt gibts diese Kräutertöpfchen, da einfach ein paar Stängel abzupfen und mit heißem Wasser überbrühen. Hilft auch gegen Magenbeschwerden. Was schlecht ist, ist Pfefferminztee, der reizt den Magen eher noch.

Gefällt mir
4. August 2009 um 16:05
In Antwort auf miro_12310410

Wieso zu viel?
Ich trink momentan täglich mindestens 1L Ginger Ale. Und Ingwertee hab ich sonst auch immer ne Kanne am Tag getrunken.
Also zu viel kannste davon eigentlich nicht trinken. Die Alternative ist ein Melissentee. Im Supermarkt gibts diese Kräutertöpfchen, da einfach ein paar Stängel abzupfen und mit heißem Wasser überbrühen. Hilft auch gegen Magenbeschwerden. Was schlecht ist, ist Pfefferminztee, der reizt den Magen eher noch.

Naja..
wird ja immer soviel über alle möglichen SAchen geredet, was schädlich ist!
Aber glaube da ja auch nicht so dran...
Dachte nur, wenn ich 2 Liter am Tag trinke, dass es nachher nciht doch wehenfördernd ist!
Ginger Ale ist natürlich auch gut, werde mir das mal kaufen!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers