Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Wieviel elterngeld bekommt man beim 2. kind?

6. März 2008 um 18:40 Letzte Antwort: 6. März 2008 um 20:58

würde mich mal interessieren...
habe bis vor kurzem elterngeld von unserer ersten tochter bekommen. bin nun wieder schwanger und hab dazwischen nicht gearbeitet. wieviel bekomme ich nun? den mindestsatz von 300 eur oder wird es abhängig gemacht vom letzten verdienst, indem fall elterngeld?

danke für eure antworten.

Liebe Grüsse
Alisa 13. ssw

Mehr lesen

6. März 2008 um 20:07

Elterngeld
Hallo!

Ich denke auch das du nur den Mindestbetrag von 300 Euro bekommst + den Geschwisterbonus von mind. 75 Euro, solange dein 1. Kind noch nicht 3 Jahre alt ist!

Lg Belly

Gefällt mir

6. März 2008 um 20:51

Schau im Internet
unter Elterngeldrechner. Die Monate der letzten Elterngeldzeit werden nicht mitgerechnet, also zählen teilweise die Monate vor der Geburt des ersten Kindes und dann die nach der Elterngeldzeit bis zum nächsten Elterngeldgeburtstermin. Du bekommst also weniger als beim ersten Kind, aber mehr als 300 Euro.
Bei dem Rechner kannst du beide Gebutstermine deiner Kinder eingeben und erhälst dann einen recht realistischen Wert.

Gefällt mir

6. März 2008 um 20:58

Ups, seh grade,
daß du erst 13.SSW bist, dann wird's knapp mit der Anrechnung. Also wenn zwischen Ende Geld fürs erste Kind und Termin vom zweiten Kind weniger als 12 Monate liegen, dann werden die "fehlenden" Monate durch die VOR der ersten Geburt ersetzt. Hoffe, das war einigermaßen verständlich.
Als Geschwisterbonus bekommst du 10% vom (ich glaube!!!) ersten Elterngeld.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers