Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wieder schwanger nach Fehlgeburt, habe total Angst!

Wieder schwanger nach Fehlgeburt, habe total Angst!

14. August 2011 um 20:49 Letzte Antwort: 17. August 2011 um 15:33

Hallo an Alle,

bin wieder schwanger (in der 5.SWW) nachdem ich im Mai eine Fehlgeburt hatte.
Habe total Angst dass wieder etwas schief geht und jedes zwicken und Unwohlsein macht mich fertig.
Weiß nicht wie ich mit dieser Sorge umgehen soll, was sind eure Erfahrungen?

Bitte um Rat, ich möchte mich nicht die nächsten Wochen total verrückt machen und die Freude an diesem kleinen Leben in mir verlieren.

Danke im Voraus

Mehr lesen

15. August 2011 um 20:43

Schau nach vorne!
Hallo Lena,

ich bin nach einer FG im Februar 2011 auch schnell wieder schwanger geworden. Nun bin ich in der 18.SSW und alles ist OK!
Ich habe versucht, nicht viel über die neue Schwangerschaft nachzudenken.
Habe mich mit meiner Tochter (4 Jahre ) abgelenkt und viel gearbeitet zu Hause.
Die Erwartungen bei mir waren bis zur 12.SSW nicht sehr hoch, erst ab da konnte ich mich langsam mit der Schwangerschaft identifizieren und auch endlich freuen!
Ein Patentrezept gibt es wohl nicht...
Meine Frauenärztin hat mich zwischen den 4-wöchentlichen Untersuchungen alle 2 Wochen kurz untersucht, einfach zur Beruhigung. Und es hat geholfen...frag doch, ob es bei Dir auch geht.
Ich drücke Dir ganz fest die Daumen!!!!!!!
LG

Gefällt mir
17. August 2011 um 15:33

Hallo Lena
Ich weiß wie's dir geht, bin quasi eine Leidensgenossin!
Hatte Ende März/ Anfang April eine MA in der 10. SSW.
Jetzt bin ich bei 4 + 5 und freue mich wie ein kleines Kind, aber jedes Mal wenn mich die Freude überkommt, packt mich die Angst und ich traue mich gar nicht mehr mich zu freuen! Ich habe so Angst, dass meine Träume wieder platzen wie eine Seifenblase und ich mein kleines Würmchen wieder hergeben muss, ohne es jemals im Arm gehalten zu haben!
Ich weiß gar nicht wie ich mich verhalten soll!?
Bei jedem Ziehen im Unterleib krieg ich fast die Krise!
Vielleicht finden sich ja noch ein paar Muttis, die das schon hinter sich haben und fleißig weiter von ihren Erfahrungen berichten und uns so vielleicht Mut machen können!?

Viele liebe Grüße an alle!
Lalelu mit Sternchen im en und Krümel (5.SSW) im Bauchi

Gefällt mir