Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / wieder schwanger aber mit Sorgen..

wieder schwanger aber mit Sorgen..

26. Dezember 2010 um 17:30

hallo an alle. Ende Sept. hatte ich in der 8 Woche eine FG und bin nun wieder schwanger. War noch nicht beim Arzt aber laut Berechnung müßte ich in der 6 Woche sein. Nun mach ich mir Sorgen das wieder etwas passieren könnte. . Geht es jemanden ähnlich oder habt ihr Tipps wie ich diese Gedanken verdrängen kann. Danke und noch nen schönen Weihnachtsausklang.

Lg

Mehr lesen

26. Dezember 2010 um 17:36


Hallöchen...

Erst mal <3 - lichen Glückwunsch
Schön das es wieder geklappt hat.

wie man die Angst loswerden kann oder verdrängen kann , kann ich dir leider nicht sagen.
Ich hatte gott sei dank keine FG aber es tut mir immer wahnsinnig leid Denn trotzdem hatte ich immer riesen Angst davor.
Man hat mir immer gesagt : Versuch deinem Körper zu vertrauen das er das richtige tut, denn die schlechten Gefühle kommen auch beim Krümel an!!! Das hat soweit ganz gut geklappt, denn man kann leider nur auf den Körper vertrauen und der Natur den lauf lassen.
Die Zeit zieht sich meinst meint man, aber wen ma zurück schaut ist die Zeit doch schnell vergangen.

Mittlerweile bin ich in der 12. Woche ab morgen und dann wird man entspannter.

Ich drück dir alle Daumen und wünsche dir das du bald deinen kleinen sehen kannst und alles gut geht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2010 um 17:57

Hallo
volvo...

erstmal Herzlichen Glückwunsch zum positiven SST.
Ich bin in einer ähnlichen Situation wie Du.
ICh hatte eine FG in der 6. Woche im September.
Und nun bin ich auch wieder in der 6. Woche schwanger.... ich verstehe Deine Angst, denn auch bei mir ist die immer da...
ICh war letzten Dienstag beim FA und er meinte alles wäre bestens.
Ich habe Utrogest verschrieben bekommen und nun muss man der Natur seinen Lauf lassen....

Versuch einfach positiv zu denken... ich rede immer mit meinem kleinen Schnatz, das hilft mir...

ganz liebe Grüße und ganz viele positive Gedanken....

Uli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2010 um 18:06

Hallo volvo
Ich hatte im Juli auch eine FG in der 8 Ssw und bin im September wieder schwanger geworden

Bin jetzt in der 18 Ssw und es läuft alles bestens ABER ich muss dir leider sagen das die Angst bleibt... Ich dachte nach der 12 ssw wird es besser aber so ist es nicht....
Man kann nur hoffen und versuchen sich an die Regeln zu halten und so gut es geht positiv zu denken

Wenn die 12 Wochen rum sind ist schon mal viel geschafft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2010 um 18:08

Mach dir keine gedanken
hallo,
ich hatte auch auch eine fehlgeburt, das heißt eigentlich war es eine gestörte frühschwangerschaft in der 9. woche etwa. musste ins krankenhaus zur ausschabung. hab echt monatelang darunter gelitten. bin jetzt auch wieder schwanger in der 9. woche, war jetzt schon zwei mal beim arzt zum ultraschall und es ist alles super. krümelchen wächst und gedeiht.
geh am besten auch schnellstmöglich zum arzt. wirst sehen, es ist alles in ordnung, genauso wie bei mir auch. hatte anfangs auch fürchtliche angst, dass es wieder so wie beim letzten, mal ändert.

lg und ganz viel glück.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2010 um 18:11


danke für eure lieben Worte. Irgendwie fühlt man sich schon ein wenig besser wenn man weiß das man nicht alleine so fühlt. Hoffe auch das ich nach den 12 Wochen entspannter bin. Möchte ja auch los lassen und genießen können.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2010 um 18:16


habe am 20.1.11 einen regulären Termin beim Arzt und wollte solange noch warten. Oder was meint ihr? Wäre dann in der 9 Woche und dachte das man dann auch bestimmt schon mehr sieht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper