Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wieder nicht geklappt

Wieder nicht geklappt

3. November 2010 um 18:11

hallo allerseits ich hatte am 25.10.10 meinen kryotransfer im spontanzyklus und ich habe heute meine mens bekommen pünktlich wie immer ich rief heute in der praxis an um zu sagen das es wieder nicht geklappt hat (unser 3.versuch) und da meinte die helferin es kann auch die einnistungsblutung sein aber da ich dieses theater schon zweimal hinter mir habe weiß ich das es definitiv meine mens ist und jetzt bin ich nur noch am heulen. mich kann auch der gedanke nicht trösten das ich noch 8 eisbärchen habe weil ich mit jedem versuch hoffe es klappt endlich und meine psyche spielt auch verrückt kann keine mütter mit babys sehen.
ich überlege mittlerweile schon ob ich nicht mutter sein darf das der liebe gott es nicht gut mit mir meint mein mann meint er macht das theater nicht mehr mit ich soll mich damit abfinden das es eben so ist. ich würde am liebsten alles hinschmeißen..................

gruß ayselim

Mehr lesen

3. November 2010 um 19:39

Wundervolles gedicht
vielen lieben dank für den tip ich habs grad gelesen und musste weinen aber ich hab das gefühl das meine ehe an mienem verzweifelten kinderwunsch scheitern wird. es tröstet mich nicht und wenn ich dran denke das alles nochmal zu machen dann könnte ich heulen weil ich nicht weiß wohin das ganze mich führen wird ich habe nicht mal mehr lust rauszugehn und mein partner ist mirauch keine hilfe kein liebes wort keine umarmuung ich denke ihn stresst das ganze ich bin kurz davor zu gehen damit er eine findet mit der er kinder haben kann ohne diesen stress..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2010 um 19:43

Hallo ayselim83
Mir geht es gerade genau wie Dir...
Hatte auch am 25.10. meinen Kryotransfer und habe heute mein negativ bekommen. Allerdings war es mein erster. Davor hatte ich eine negative IVF Behandlung und zwei IUI's.

Momentan bin ich auch total am Boden, da es meinem Mann auch sehr schlecht geht. Er konnte mehrere Nächte nicht schlafen, war dann gestern beim Arzt und ist dort in Tränen ausgebrochen.
Sie sagte die Schlafstörungen sind psychisch, wegen der Kinderwunschbehandlung und deren Belastungen...Nun muss er Antidepressiva nehmen...

Du hast wenigstens noch 8 Eisbärchen, wir haben nur noch zwei, und hoffen das sie auch das Auftauen überstehen.Denn einen Frischversuch will mein Mann in den nächsten Monaten nicht machen, weil es eine zu große Belastung ist...
Mir gehts jetzt auch gerade richtig schlecht und ich zweifle langsam daran überhaubt schwanger werden zu können...Es sah immer alles so gut aus. Super Blastos, die zum teil schon am schlüpfen waren...Was ist nur mit meinem Körper, dass er sie nicht behalten mag? Ich habe solche schuldgefühle...Ich weiß, das sollte man nicht haben, aber woran liegt es denn dann, wenn nicht an meinem Körper?

Mir fällt es auch schwer schwangere zu sehen. Außerdem bin ich Erzieherin und somit auch noch jeden Tag von Kindern oder deren schwangeren Müttern umgeben. Meine Kollegin hatte gesagt, das sie sich nun ihr drittes Kind wünschen. Da hatten wir schon 1 Jahr Kinderwunsch, ihre Tochter ist nun schon 10 Monate alt...Das ist doch echt nicht fair, oder?

Aber versuche stark zu sein, irgenwann wird es auch bei uns klappen, auch wenn mir der Glaube daran momentan sehr schwer fällt...

LG mine

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2010 um 20:20
In Antwort auf ollie_12861890

Hallo ayselim83
Mir geht es gerade genau wie Dir...
Hatte auch am 25.10. meinen Kryotransfer und habe heute mein negativ bekommen. Allerdings war es mein erster. Davor hatte ich eine negative IVF Behandlung und zwei IUI's.

Momentan bin ich auch total am Boden, da es meinem Mann auch sehr schlecht geht. Er konnte mehrere Nächte nicht schlafen, war dann gestern beim Arzt und ist dort in Tränen ausgebrochen.
Sie sagte die Schlafstörungen sind psychisch, wegen der Kinderwunschbehandlung und deren Belastungen...Nun muss er Antidepressiva nehmen...

Du hast wenigstens noch 8 Eisbärchen, wir haben nur noch zwei, und hoffen das sie auch das Auftauen überstehen.Denn einen Frischversuch will mein Mann in den nächsten Monaten nicht machen, weil es eine zu große Belastung ist...
Mir gehts jetzt auch gerade richtig schlecht und ich zweifle langsam daran überhaubt schwanger werden zu können...Es sah immer alles so gut aus. Super Blastos, die zum teil schon am schlüpfen waren...Was ist nur mit meinem Körper, dass er sie nicht behalten mag? Ich habe solche schuldgefühle...Ich weiß, das sollte man nicht haben, aber woran liegt es denn dann, wenn nicht an meinem Körper?

Mir fällt es auch schwer schwangere zu sehen. Außerdem bin ich Erzieherin und somit auch noch jeden Tag von Kindern oder deren schwangeren Müttern umgeben. Meine Kollegin hatte gesagt, das sie sich nun ihr drittes Kind wünschen. Da hatten wir schon 1 Jahr Kinderwunsch, ihre Tochter ist nun schon 10 Monate alt...Das ist doch echt nicht fair, oder?

Aber versuche stark zu sein, irgenwann wird es auch bei uns klappen, auch wenn mir der Glaube daran momentan sehr schwer fällt...

LG mine

Ich hoffe bei auch allen klappts
ich danke euch und ich weiß das es viele wie uns gibt und ich denke wir werdenvon der gesellschaft übersehen in meiner familie wissen nur 3 leute über uns bescheid der rest denkt einfach wir wollen noch keine kids. ich kann es keinem erzählen weil ich das gefühl hab es ist ein makel und ich werd sonst bemitleidet. ich arbeite im krankenhaus sehe jeden tag kinder und ich will nicht alle 10min auf die toilette zum heulen aber ich find keinen anderen job sonst wär ich längst weg. viele freunde haben schon 2-5 kinder und ich warte das ich nur eines haben kann aber ich mache jetzt mal pause da ich fest damitrechne das ich ende des jahres single bin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2010 um 20:24

Drück dich ganz doll
ich hoffe das es bei dir klapptgleub mires ist zu früh um nach dem gefühl zu gehen mein arzt sagte wenn man keiine blutungen hat ist es ein gutes zeichen (kein muss) jeder von uns hat diese depritage aber wichtig st aus ihnen zu lernen aber ich kann nicht mehr 3 versuche innerhalb von 7 monaten haben unsere ehe ruiniert weil ich meinen traum erfüllt haben wollte zuletzt musste ich ihn überreden die schreiben für den kryozyklus zu unterschreiben was mich sehr verletzt hat da ich dachte es gelingt uns zusammen das zu meistern jetzt muss ich langsam einsehen das mein kinderwunsch meine ehe zerstört hat aber das schlimme ist ich will dieses kind immer noch ist das normal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2010 um 20:36

Ach meno
ich weiß ganz genau wie du dich fühlst,auch was das ruinieren der ehe angeht,ich hab das alles durch............ende vom lied war die trennung und vorwürfe ohne ende.

Aber das dürft ihr nicht zulassen! Ihr müßt kämpfen.....vielleicht tut eine pause ganz gut und dann mit einem Frischversuch!

Ich wünsche dir alles gute Katti

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2010 um 20:49

Ich bin schuld
also es ist eher so das er überhaupt keinen weiteren versuch wollte da er der meinung ist eine trennung wäre besser weil wir schon länger probleme haben (job, geld etc.) und ich musste ihn überzeugen was schwer genug war
ich habe leider endometriose (verwachsene eileiter beidseitig) ich würde am liebsten weiter sofort versuchen aber 1 zyklus pause muss sein und ich habe ja noch meine eisbärchen deshalb wäre es eine verschwendung die zu versauen. ich werd jetzt die praxis wechseln da ich mich dort nicht wohl fühl bin auf der suche im raum augsburg-münchen falls mir jemand eine klinik empfehlen kann wäre toll
ich würde ein vermögen ausgeben nur damit es klappt was sind bei dir die ursachen????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2010 um 20:59

Dann
fahre nach Magdeburg........die klinik ist auf Mikrochirugie spezialisiert.Hat man deine Eileiter richtig zu gemacht?
Hatte das gleiche problem,1ivf frichversuch neg.1.kryo neg. dann entfernung des kapputten EL und ich war schwanger!!!!!!!!!!!

Wenn die zu stark verklebt o. entzündet sind,füllen die sich mit flüssigkeit was eine einnistung unmöglich macht da die flüssigkeit vom EL in die Gebärmutter zurückläuft!

ich schwöre auf den Professor!!!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2010 um 21:09

Klinikwechsel...
in welcher klinik bist du denn? wir sind nämlich auch nicht so super zufrieden und haben überlegt zu wechseln. wir sind in regensburg...

aber vielleicht solltet ihr euch erstmal auf eure ehe konzentrieren, versucht euch wieder näher zu kommen, ohne ständig den gedanken an den kinderwunsch zu haben. hattet ihr denn schon vor der kinderwunsch behandlung probleme? will er auch so sehr kinder haben wie du?

ich kann dich sehr gut verstehen, ich würde auch alles dafür geben, und möchte am liebsten auch keine pause zwischen den versuchen. aber mein mann sagt das ich mich in der behandlungszeit sehr stark verändert habe, was ich wohl verdrängt habe,mittlerweile glaube ich auch, das eine kleine auszeit nicht sooo schlecht ist, wobei die gedanken in der pause mit sicherheit auch ständig um das thema kreisen. mehr als ein halbes jahr will ich aber auf keinen fall warten, denn man wird ja auch nicht jünger und in der zwischenzeit versuchen wir auch unseren geldbeutel etwas zu füllen und mehr zeit zu zweit zu verbringen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2010 um 21:11

ER WILL
immer noch die trenung aber sogar das ist mir schnute weil ich mir denke er soll gehen trotz meiner liebe zu ihn, ich werdnicht glücklich an manchen tagen muss ich weinen wen ich sehe wie wir nebeneinander her leben aber ich bin noch nicht soweit das ich sagen kann ich will nur ihn und kinder sind egal ich denke ich schaffs auch ohne partner wir hatten sogar gesprochen wenns klappt wie wir das aufteilen also geld erziehnung etc war wohl wieder alles für die katz keine sorge wenn er probleme mit der anzahl der spermien hat die kann man aufbereitne schlimmer ist es wenn die ursache bei der frau liegt denn da sind soooooo viele sachen die noch unerforscht sind

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2010 um 21:16
In Antwort auf 83katti

Dann
fahre nach Magdeburg........die klinik ist auf Mikrochirugie spezialisiert.Hat man deine Eileiter richtig zu gemacht?
Hatte das gleiche problem,1ivf frichversuch neg.1.kryo neg. dann entfernung des kapputten EL und ich war schwanger!!!!!!!!!!!

Wenn die zu stark verklebt o. entzündet sind,füllen die sich mit flüssigkeit was eine einnistung unmöglich macht da die flüssigkeit vom EL in die Gebärmutter zurückläuft!

ich schwöre auf den Professor!!!!!!!!

Richtig zugemacht
hallo katti

ich hatte 2008 eine bauchspiegelung da stellte man fest das ich verwachsungen auf beiden eileitern habe und der doc meinte die seien sogar in meinen bacuhraum gewachsen und er habe es entfernt sogut es ging aber da ich 2 jahrenicht schwanger wurde meinte er es sei zeit für die ivf aber seit dem qweiß ich nicht wie es bei mir da unten aussieht da ich davon ausgegangen bin das die verwachsungen geleich geblieben sind. wie stelle ich das alles fest und wie heißt dieser doc ??? ich bin bereit alles zu tun ich habe eine 2wöchigen zwiebelkur hinter mir und glaubt mir ich kann mich nicht mehr riechen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2010 um 21:21
In Antwort auf ollie_12861890

Klinikwechsel...
in welcher klinik bist du denn? wir sind nämlich auch nicht so super zufrieden und haben überlegt zu wechseln. wir sind in regensburg...

aber vielleicht solltet ihr euch erstmal auf eure ehe konzentrieren, versucht euch wieder näher zu kommen, ohne ständig den gedanken an den kinderwunsch zu haben. hattet ihr denn schon vor der kinderwunsch behandlung probleme? will er auch so sehr kinder haben wie du?

ich kann dich sehr gut verstehen, ich würde auch alles dafür geben, und möchte am liebsten auch keine pause zwischen den versuchen. aber mein mann sagt das ich mich in der behandlungszeit sehr stark verändert habe, was ich wohl verdrängt habe,mittlerweile glaube ich auch, das eine kleine auszeit nicht sooo schlecht ist, wobei die gedanken in der pause mit sicherheit auch ständig um das thema kreisen. mehr als ein halbes jahr will ich aber auf keinen fall warten, denn man wird ja auch nicht jünger und in der zwischenzeit versuchen wir auch unseren geldbeutel etwas zu füllen und mehr zeit zu zweit zu verbringen...

Klinik ulm
ich war in der praxis gagsteiger in ulm und ich gehe definitiv nicht mehr dahin weil bei diesem versuch alles schief gelaufen ist was nur schief laufen kann.. ich habe gehört das es in münchen gute praxen geben soll aber wie gesagt das gleiche hörte ich auch von ulm

ich glaub es dir das du dich verändert hast ich bin nicht mehr die selbe wie vor 7 monaten und ich will nicht mehr warten weil ich angst habe das später etwas anderes sein könnte so das ich diesen wunsch begraben muss. was meine ehe betrifft ich habe mich sogar damit abgefunden das es nicht klappt weil ich soooo viel liebe in mir habe was ich lieber dem kind geben würde als ihm weil er soooooo viel kaputt gmacht hat das kann man nicht in 2 wochen reparieren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2010 um 21:28

Ich bin durcheinander
klar hast du recht melkivi aber ich liebe ihn schon und er mich bestimmt auch noch aber ich glaube wir sind zu schnell andie sache ran gegangen 3 versuche in7 monaten gehen nicht spurlos an jemanden vorbei er ist 26 ich 27 wir sind seit knapp 7 jahren verheiratet (liebesheirat!!!!!!!) und vorher sagte ich immer ich will keine kinder wenn danach mein körper aussieht wie ein zebrastreifen jetzt wünschte ich mir die hässlichste figur wenn es nur klappen würde ich war schon bei einer psychologin aber die hat mich zu einer sprechtherapie geschickt und da sagte die dumme nuss immer das gleiche: es wird klappen, es wird es wird
ich bin 2mal hin danach nicht mehr die dumme kuh braucht selber hilge meiner meinung nach............

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2010 um 21:28

Wenn du
antwortest dann geh mal bitte immer auf oben rechts auf "antworten"sonst kann es passieren das deine nachrichten übersehen werden

Also der heißt Professor Dr. Kleinstein
wenn eileiter einmal verklebt,entzündet oder verwachsen waren, dann tun sie es immer wieder!!!!!!!!!Das ist ja das vertale
bei mir hat man sie 2004 rekonstruiert bin aber nie ss geworden...2007 bauchspiegelung nur auf druck durchgängig.....also ivf.unsere 1. klinik hatte von tuten und blasen keine ahnung,dann sind wir nach magdeburg und ala aller erstes hatten die eine bauchspiegelung gemacht um halt auszuschließen und ggf. die EL zu entfernen......gemacht getan, nun bin ich in der 5.ssw aber nur weil das kranke gewebe und der linke EL weg ist!!!!!!!!

Wir haben übrigens gegenüber unsere alten klinik schadensersatz gefordert,da den die problematik meiner eileiter geschichten bekannt war und die trotzdem ihr chema F gefahren haben..........obwohl ja bekannt ist das die chancen auf eine ss sinken wenn man defekte EL hat!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2010 um 21:29

...
dann solltet ihr erstmal klären wie und ob es in eurer ehe weiter gehen soll... wenn da keine liebe mehr vorhanden ist, dann sollte auch kein kind kommen. vielleicht klappt es ja auch genau darum nicht. vielleicht soll es dann mit ihm nicht sein.

ich verstehe das auch, die angst nochmal von vorne anfangen zu müssen, mit einem neuen partner, aber du bist ja auch erst 27 jahre und hast noch zeit. ich weiß, das hört sich bestimmt sch... an, aber willst du wirklich mit einem mann ein kind bekommen, der dich unglücklich macht, den du nicht liebst und der dich anscheinend auch nicht so liebt, wie du es verdient hast...???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2010 um 21:36
In Antwort auf 83katti

Wenn du
antwortest dann geh mal bitte immer auf oben rechts auf "antworten"sonst kann es passieren das deine nachrichten übersehen werden

Also der heißt Professor Dr. Kleinstein
wenn eileiter einmal verklebt,entzündet oder verwachsen waren, dann tun sie es immer wieder!!!!!!!!!Das ist ja das vertale
bei mir hat man sie 2004 rekonstruiert bin aber nie ss geworden...2007 bauchspiegelung nur auf druck durchgängig.....also ivf.unsere 1. klinik hatte von tuten und blasen keine ahnung,dann sind wir nach magdeburg und ala aller erstes hatten die eine bauchspiegelung gemacht um halt auszuschließen und ggf. die EL zu entfernen......gemacht getan, nun bin ich in der 5.ssw aber nur weil das kranke gewebe und der linke EL weg ist!!!!!!!!

Wir haben übrigens gegenüber unsere alten klinik schadensersatz gefordert,da den die problematik meiner eileiter geschichten bekannt war und die trotzdem ihr chema F gefahren haben..........obwohl ja bekannt ist das die chancen auf eine ss sinken wenn man defekte EL hat!!!

Glückwunsch
jetzt hab ich den dreh raus

ich werde morgen mit der behandlelnden ärztin reden und danach mich dirwkt mit desem herrn in verbindung setzen ida ich auch immer dachte wie soll ich einen eisprung auslösen wenn ich auf beiden eileitern keinerlei durchgang habe. aber die ärzte reden ja immer auf mich ein das es wird dabei glaube ich selbst das sie nicht wissen was ich wirklich habe.
ich gehe nun schlafen vielen lieben dank für eure antworten uich drücke euch ganz doll und hoffentlich sehen wir uns morgen wieder.....


GUTE NACHT
scheiß arbeit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest