Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wie werde ich schnell schwanger??????

Wie werde ich schnell schwanger??????

12. Januar 2006 um 18:26

Hallo Ihr Lieben,

ich bin 29 und nehme seit 8 Jahren die Pille MINISISTON.
Am Samstag ist die Pillenpackung zuende und ich setze sie dann ab.
Ich will unbedingt schwanger werden.
Habe auch schon Folsäure vom FA bekommen und 2 Rötelimpfungen, da ich noch nicht dagegen geimpft war.

Wann würde es einschlagen? Man sagt ja, das der Körper sich erst wieder auf pillenfreie zeiten einstellen muss.
Habt ihr da Erfahrungen und Tipps für mich?
Vielen lieben Dank bereits im voraus

Cindy

Mehr lesen

12. Januar 2006 um 18:35

Hallo du,
also ich kann nur dazu schreiben, wenn es ein Rezept oder eine Anleitung dafür gäbe, wären hier sicher nicht mehr als über ein Jahr und ganz viel länger am üben. Bleib einfach nur du selbst, versteif dich nicht drauf, lass es auf dich zu kommen, du solltest Folsäure nehmen. Ist aber nur gut fürs Kind später, wegen offenen Rucken. Wenn du Zyklusprobleme haben solltest hol dir Mönchspfeffer, mehr kann ich dir dazu auch nicht schreiben.

Wusel im 18tenÜZ

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2006 um 18:38

Keine ahnung...
ehrlich gesagt. Ich glaub das sit bei jeder Frau anders. hab auch grad erst die pille abgesetz und bin natürlich ebenso ungeduldig wie du. Hoffe mal, daß wir beide Glück haben und es schnell klappt.. du bist ja noch relativ jung...da sind die chancen schnell schwanger zu werden sicher besser...ich drück dir die daumen.. und mir auch

LG Doreen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2006 um 18:42
In Antwort auf kazia_12087504

Keine ahnung...
ehrlich gesagt. Ich glaub das sit bei jeder Frau anders. hab auch grad erst die pille abgesetz und bin natürlich ebenso ungeduldig wie du. Hoffe mal, daß wir beide Glück haben und es schnell klappt.. du bist ja noch relativ jung...da sind die chancen schnell schwanger zu werden sicher besser...ich drück dir die daumen.. und mir auch

LG Doreen

Hallo Doreen,
oh, da drücke ich Dir auch ganz fest die Daumen, das es klappt.
Danke für die Antwort.
Wie jung bist Du denn? Ist das echt so altersabhängig?
Wann hast Du die Pille abgesetzt ? :-0

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2006 um 18:44
In Antwort auf cili_12365954

Hallo du,
also ich kann nur dazu schreiben, wenn es ein Rezept oder eine Anleitung dafür gäbe, wären hier sicher nicht mehr als über ein Jahr und ganz viel länger am üben. Bleib einfach nur du selbst, versteif dich nicht drauf, lass es auf dich zu kommen, du solltest Folsäure nehmen. Ist aber nur gut fürs Kind später, wegen offenen Rucken. Wenn du Zyklusprobleme haben solltest hol dir Mönchspfeffer, mehr kann ich dir dazu auch nicht schreiben.

Wusel im 18tenÜZ

Danke Wurselmaus
ja, die Folsäure nehme ich ja schon.
Mal sehen und versuchen locker zu bleiben. Merci ebenfalls.

Cindy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2006 um 18:45
In Antwort auf selina_12176915

Hallo Doreen,
oh, da drücke ich Dir auch ganz fest die Daumen, das es klappt.
Danke für die Antwort.
Wie jung bist Du denn? Ist das echt so altersabhängig?
Wann hast Du die Pille abgesetzt ? :-0

Bin..
25. Na ja je "frischer" der Körper ist umso besser für eine Schwangerschaft, aber ganz so generell kann man das glaub ich nicht sagen. Wollte dir auf jeden Fall Mut machen. Ich hab am letzten Samstag die Pille abgesetzt.
Tja und nun heißt es üben, üben, üben... ich hoffe nur, daß ich mich nicht selbst zu sehr unter Druck setze und es dadurch nicht klappt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2006 um 18:47

Ach ja...
Folsäure nehme ich auch schon...was tut man nicht alles, stimmts?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2006 um 18:50
In Antwort auf kazia_12087504

Bin..
25. Na ja je "frischer" der Körper ist umso besser für eine Schwangerschaft, aber ganz so generell kann man das glaub ich nicht sagen. Wollte dir auf jeden Fall Mut machen. Ich hab am letzten Samstag die Pille abgesetzt.
Tja und nun heißt es üben, üben, üben... ich hoffe nur, daß ich mich nicht selbst zu sehr unter Druck setze und es dadurch nicht klappt

Bloss nicht....
Okay, klingt so locker. Aber bloss nicht unter Druck setzen.
Guck mal unter 9 Monate.de
Die haben einen Eisprungkalender. Vielleicht kennst Du das ja schon.
Lieben gruss
Cindy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2006 um 18:55
In Antwort auf selina_12176915

Bloss nicht....
Okay, klingt so locker. Aber bloss nicht unter Druck setzen.
Guck mal unter 9 Monate.de
Die haben einen Eisprungkalender. Vielleicht kennst Du das ja schon.
Lieben gruss
Cindy

Danke...
der Kalender nützt mir nur momentan wenig, da ich jetzt nach dem absetzen erstmal schauen muß wie mien zyklus sich so einpendelt...der muß ja jetzt ohne doe pille von allein funktionieren...hab mir jetzt solche Ovulationstest gekauft...und auch gleich mal 2 ss-test...damit ich dann für alles gewappnet bin...ansonsten schlaf ich jetzt einfach 2-3 mal in der Woche mit meinem Freund und schau erstmal ob es so klappt...das wär natürlich klasse, was?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2006 um 19:14
In Antwort auf kazia_12087504

Danke...
der Kalender nützt mir nur momentan wenig, da ich jetzt nach dem absetzen erstmal schauen muß wie mien zyklus sich so einpendelt...der muß ja jetzt ohne doe pille von allein funktionieren...hab mir jetzt solche Ovulationstest gekauft...und auch gleich mal 2 ss-test...damit ich dann für alles gewappnet bin...ansonsten schlaf ich jetzt einfach 2-3 mal in der Woche mit meinem Freund und schau erstmal ob es so klappt...das wär natürlich klasse, was?

Hab ich vergessen....
ach ja, stimmt ja. Sorry vor lauter Aufregung habe ich das total vergessen.
NE!!!!! Ich habe auch schon 2 SSTest's gekauft. Das gibt's ja nicht. Lustig.
Was ist denn ein Ovulationstest??? Noch nie gehört.
Ich werde jetzt auch die ganze Woche üben, und die nächste und nächste....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2006 um 12:10
In Antwort auf selina_12176915

Hab ich vergessen....
ach ja, stimmt ja. Sorry vor lauter Aufregung habe ich das total vergessen.
NE!!!!! Ich habe auch schon 2 SSTest's gekauft. Das gibt's ja nicht. Lustig.
Was ist denn ein Ovulationstest??? Noch nie gehört.
Ich werde jetzt auch die ganze Woche üben, und die nächste und nächste....

Ein Ovulations-Test..
funktioniert vom Gebrauch her wie ein SS-Test...mußt ihn in den Urin halten...der zeigt an, ob in den nächsten 24-36 Stunden dein Eisprung stattfindet (Ovulation=Eisprung).Wenn du ungefähr weißt wann dein ES ist, kannst du mit dem Test prüfen, ob er wirklich kommt..der test weißt, wenn er was anzeigt, das Hormon LH im Urin aus, das kurz vor dem ES gebildet wird...kannst ja mal im Internet über die Tests nachlesen...gibts ganz günstig bei ebay zu kaufen im Handel sind die nämlich sehr teuer

LG Doreen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2006 um 18:39
In Antwort auf selina_12176915

Danke Wurselmaus
ja, die Folsäure nehme ich ja schon.
Mal sehen und versuchen locker zu bleiben. Merci ebenfalls.

Cindy

Also...
ich hatte Glück und es hat gleich beim ersten Mal geklappt, obwohl ich einen 35 Tage Zyklus hatte und der sich anscheinend verschoben hat...denn zum errechneten fruchtbarsten Tag (Zykluskalender im Internet)wars schon geschehn

Wir haben gedacht versuchen wir es mal, wir haben schließlich Zeit...kann ruhig ein paar Monate dauern...doch alles ging ziemlich schnell.

Ich glaube das wichtigste dabei ist einfach Spass am Sex zu haben und die Gedanken nicht ständig ums Thema Schwangerschaft kreisen zu lassen. Meine Tante hats Jahre versucht...sie hat sich total Druck gemacht. Dann haben sie ein Kind adoptiert und schwupp di wupp war sie schwanger!!!Ungeplant!!!

Viel Spass beim Üben!

Gruß joon

Ich möchte hier übrigens keinem auf die Füße treten...denn ich hatte einfach Glück!Es ist bei vielen ÜZ wahrscheinlich schwer nicht immer an das Thema Baby zu denken und locker zu bleiben.
Viel Glück Euch allen und viele Schwangerschaftsviren von mir!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2006 um 20:22

Warte doch aufs Elterngeld
....hallöchen, wir haben uns nun auch entschlossen scharf zu schiessen und nach dem 2. Scharfschuss les ich in der Zeitung, dass ich ab Januar 67 % meines Nettogehaltes für ein Jahr bekommen soll...
na da lohnt sich doch das Warten bis April, oder ? Selbst wenn Du nicht arbeitest gibts mehr als bisher.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2007 um 17:14

2 monate nach absetzung der pille!!
Hallo cindy.
ich habe zwar selber nicht so viel erfahrung, aber ich weiß von meiner besten freundin das sie 2 monate nach dem sie sie pille abgesetzt hat schwanger geworden ist. ich denke das es schon klappen wird hoffe es für dich (euch)! mein freund und ich wollen dieses jahr heirahten und möchten auch gerne ein baby, da wir beruflic auch beide die besten verrausetzungen haben. ich habe nie die pille genommen da ich sie nicht vertragen habe, doch leider klapt es nicht also wenn du da ein geheim rezept hast bitte ich auch dich um eine antwort, habe mir bei meinem FA schon folsäure geholt.
ganz liebe grüße sarah

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2007 um 11:36
In Antwort auf selina_12176915

Danke Wurselmaus
ja, die Folsäure nehme ich ja schon.
Mal sehen und versuchen locker zu bleiben. Merci ebenfalls.

Cindy

Folsäure nehmen?
Gibt es eigentlich ne Möglichkeit Folsäure über Lebensmittel aufzunehmen??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2007 um 13:55
In Antwort auf kazia_12087504

Bin..
25. Na ja je "frischer" der Körper ist umso besser für eine Schwangerschaft, aber ganz so generell kann man das glaub ich nicht sagen. Wollte dir auf jeden Fall Mut machen. Ich hab am letzten Samstag die Pille abgesetzt.
Tja und nun heißt es üben, üben, üben... ich hoffe nur, daß ich mich nicht selbst zu sehr unter Druck setze und es dadurch nicht klappt

Man braucht einen freien Kopf!
Hallo, man muss einen freien Kopf haben um wirklich Schwanger zuwerden! Man darf nicht drauf warten und auch nicht Planen! Ich kenne das durch eine Freundin!
Sie hat ein dreiviertel Jahr versucht Schwanger zu werden und ist es bis heute nicht! Du musst dich ablenken und nicht dran denken! Das wird schon klappen!
Ich habe übrigens auch meine Pille ab 01.März abgesetzt und muss auf meine Menstruation warten dann hab ich wieder einen normalen Zyklus ohne Pille! Ab dann kann man es versuchen! Aber nie drauf versteifen! Schwanger werden ist eine Kopfsache! Je klarer und freier der Kopf umso besser für eine erfolgreiche Befruchtung!
Ich hoffe natürlich auch das es schnell klappt und nicht so lange warten muss wie meine Freundin die es jetzt aufgegeben hat...!

Viel Glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2007 um 10:56
In Antwort auf may_12310414

Also...
ich hatte Glück und es hat gleich beim ersten Mal geklappt, obwohl ich einen 35 Tage Zyklus hatte und der sich anscheinend verschoben hat...denn zum errechneten fruchtbarsten Tag (Zykluskalender im Internet)wars schon geschehn

Wir haben gedacht versuchen wir es mal, wir haben schließlich Zeit...kann ruhig ein paar Monate dauern...doch alles ging ziemlich schnell.

Ich glaube das wichtigste dabei ist einfach Spass am Sex zu haben und die Gedanken nicht ständig ums Thema Schwangerschaft kreisen zu lassen. Meine Tante hats Jahre versucht...sie hat sich total Druck gemacht. Dann haben sie ein Kind adoptiert und schwupp di wupp war sie schwanger!!!Ungeplant!!!

Viel Spass beim Üben!

Gruß joon

Ich möchte hier übrigens keinem auf die Füße treten...denn ich hatte einfach Glück!Es ist bei vielen ÜZ wahrscheinlich schwer nicht immer an das Thema Baby zu denken und locker zu bleiben.
Viel Glück Euch allen und viele Schwangerschaftsviren von mir!!!

Ich will endlich Mami werden
Ich bin 25 Jahre alt und bin jetzt bereit schwanger zu werden. Mein Freund und ich haben immer gesagt wir warten lieber noch 1-2 Jahre, damit wir noch ein paar Reisen machen können, mehr Geld verdienen können und erst heiraten können. Jetzt ist meine Schwägerin schwanger und wir sehen wir wunderschön eine Schwangerschaft ist und die damit verbundene Freude auf das Kind. Und wir haben gemerkt, dass egal wie lange man auf den richtigen Zeitpunkt wartet...der richtige Zeitpunkt kann jederzeit bzw. nie sein. Also versuchen wir es jetzt einfach, es wird wahrscheinlich eh noch was dauern bis es soweit ist. Ich habe jetzt gerade meine Periode und müsste ab nächsten Mittwoch meine Pill fortführen. Das werde ich aber nicht tun und ab da an werden wir es einfach versuchen. Im August fliegen wir in den Urlaub....vielleicht ja schon zu dritt (also mit dem Kleinen in meinem Bauch ) Ich nehme schon Folsäure und werde mich bald gegen Röteln impfen lassen und versuche meine Ernährung ein wenig gesünder und ausgewogener zu gestalten.
Also ich wünsche allen die es auch versuchen VIEL GLÜCK!!! Vielleicht werden wir schon bald Mamis sein ) *FREU*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2007 um 12:21
In Antwort auf kazia_12087504

Ach ja...
Folsäure nehme ich auch schon...was tut man nicht alles, stimmts?

???
hab mal eine frage, bin nur zufällig über google auf diese seite gestoßen und wollte fragen wofür man folsäure nimmt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2007 um 12:25
In Antwort auf kazia_12087504

Danke...
der Kalender nützt mir nur momentan wenig, da ich jetzt nach dem absetzen erstmal schauen muß wie mien zyklus sich so einpendelt...der muß ja jetzt ohne doe pille von allein funktionieren...hab mir jetzt solche Ovulationstest gekauft...und auch gleich mal 2 ss-test...damit ich dann für alles gewappnet bin...ansonsten schlaf ich jetzt einfach 2-3 mal in der Woche mit meinem Freund und schau erstmal ob es so klappt...das wär natürlich klasse, was?

Ne frage
kenn mich nicht so aus: wie funktioniert ein Ovulationstest? wie hilft der schwanger zu werden?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2008 um 13:44

Hallo zusammen
ich bin 26 und habe bereits einen 6 jahre alten sohn. damals wurde ich nach absetztend er pille direkt schwanger.. der arzt meinte das gibts, aber sehr selten. im normalfall brauch der körper für die umstellung 2-6 monate.. anfangs kann man schon mal das gefühl haben direkt schwanger zu sein nach absetzten, das ist aber zu 99% nicht andem.. leider fühlt sich die hormonale umstellung genau so an -.-

ich wünsche mir seit ende 2007 auch wieder ein baby.. leider hat es auchd a noch nicht geklappt.. war beim frauenarzt und er meinte, der zyklus ist da nur der eisprung kann halt wie gesagt 2-6 monate oder sogar in ausnahmen länger aus bleiben.

ich wünsche mir das es bald klappt, wünsche mir im moment nichts sehnlicher wie ein kleinen spross.. nen bruder oder schwester für mein söhnchen und ein zeichen für die liebe zu meinen neuen partner.. nun so neu ist de rnicht mehr *lacht* sind auch schon 3 jahre.. man lernt ja bekanntlich n lebenlang

drücke allen die nachwuchs wollen die daumen das es bald klappt.. fohlsäure ist immer gut fördert das wachstum des nervensystems eines embrios, später fetus

wenn jemand ein tip hat um einen eisprung abzufangen, neben beine hochlegen und beeten, dann her damit

ich kann nur sagen, tut euch die ruhe an mit stress und zwang erreicht man bei sowas komplexen nur das gegenteil. nicht vergessen, es ist ein wunder der natur und es ist weitaus komplizierter wie wir alle zusammen erahnen können

mit lieben grüßen

chrissii

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2008 um 16:42

Die schwanger schaft
also ich habe mal gehört von einer freundin mann muss einfach die tage abzählen von dem ersten tag an wo mann seine tage bekommt und so gehts einfach 13 tage abzählen und am 11 und 12 und 13 tag könnte man seinen eisprung haben aber immer bedenken der erste tag der bluttung ist wichtig aber wenn ihr euch testen wollt nach dem sex mit eurem partner immer warten so ungefähr 1-2 wochen nach der bluttung also erst testen im näcksten monat wenn die bluttung ausbleiben tut so kann man sicher sein aber es wäre beser wenn man sich beim Frauen Artz testen lassen ob man zu viel horrmone oder zu wenig hoormone in sich hat also immer dran denke immer 13 tage abzählen und wenn man den richtigen tag erwichen tut dan könnte es klappen ok dan noch viel spass beim kinder machen und ich hoffe es klapp

Mit Freundlichen Grüssen christian

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2011 um 15:01

Fruchtbare Zeiten und schlechte Zeiten
Die Pille ist echt eine miese Hormonschleuder. Kann schon sein, dass dein Körper erstmal eine Weile braucht, um den Schrott wieder los zu werden ... Aber wenn du nicht zu viel Zeit verlieren willst, dann achte genau drauf, wann du fruchtbare Phasen hast und vögel was das Zeug hält http://www.gofeminin.de/world/communaute/forum/imforum/smiley/g11.gif Es gibt auch Schwangerschaftscomputer, die dir helfen, die fruchtbaren Tage zu erkennen. Schau mal hier zum Beispiel, da kannst du auch sowas gewinnen, wenn du gleich mal sparen willst für dein Kind : http://www.babyzauber.com/gewinnspiel/kinderwunsch-preise.php http://www.gofeminin.de/world/communaute/forum/imforum/smiley/g32.gif Hau rein!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober 2011 um 10:48

Hoffnung
Ich kann dir auch hoffnung machen :
Meine freundin hat genau 17 tage die pille abgesetzt wo es gefruchtet hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2012 um 22:05

Tip
Hey Cindy,
Dass du schon Folsäure nimmst ist schonmal eine gute Voraussetzung, aber der Körper sollte am besten mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt sein damit er sich auf eine schwangerschaft einstellen kann. Das gleiche gilt glaube ich auch für die Pille, man muss sich erstmal wieder dran gewöhnen, wenn man sie nicht mehr nimmt. Ich nehme jetzt seit einiger Zeit das nahrungsergänzungsmittel alphabiol schwangerschaft, die enthalten neben der wichtigen Folsäure zb auch noch jod und viele wichtige Vitamine, quasi ein rundum-paket für den körper, so dass der körper sich gut vorbereiten kann. hoffentlich konnte ich dir ein bisschen weiterhelfen.
lg, martha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2012 um 0:53

Hallo hallo
du hast ja die pille recht lang genommen - normalerweise sagt man ja immer, da kann es länger (einige monate) dauern, bis sich der zyklus wieder einspielt. aber was ist schon normal? manche frauen werden nach 20 jahre pille im 2. zyklus schwanger, andere nach 2 monaten pille erst nach nem jahr. also gibt's da leider keine regeln. was du aber tun kannst: gesund ernähren, alkohol und nikotin weglassen (auch dein partner, ganz wichtig!), treib sport und geniess einfach dein leben, mach dir so wenig stress wie möglich. was ich bei mir ganz hilfreich fand nach dem pille absetzen war zyklus beobachtung, also per symptothermaler methode. da weisst du echt fix, ob du nen ES hattest oder nicht und wann du deine fruchtbaren tage hast (ist ja bei dir nicht unwichtig). hat für mich ganz gut funktioniert. mittlerweile bin ich auf den cyclotest umgestiegen - ist einfach einfacher, haha. ich lass dir mal nen link da, vielleicht ist das ja auch für dich interessant: https://babyzauber.com/cyclotest

LG,
Anna

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2012 um 15:18

Wie werde ich schnell schwanger??????
hallo ich und mein mann versuchen es schon seit 5 jahren und haben alles wirklich alles ausbrobiert jetzt habe ich mir denn cyclotest 2 plus gekauft wo die fruchbaren tage ermitelt ab morgen fange ich an zu messen were auch eine gute sache für dich las es dir mahl durch den kopf gehen ich schreibe dann wenn es geklapt hat wieder das erste ultraschal bild gibt es dann auch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2012 um 3:49


huhu!
ich hoffe, es funktioniert für euch - drücke ganz fest die daumen - und meld dich wie's dir mit dem cyclotest so geht
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2012 um 13:23
In Antwort auf annawhv


huhu!
ich hoffe, es funktioniert für euch - drücke ganz fest die daumen - und meld dich wie's dir mit dem cyclotest so geht
LG

Wie werde ich schnell schwanger??????
ja ich melde mich nach einer woche wieder wie es so klapt und wie ich mich dabei fühle ok

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2012 um 18:25
In Antwort auf irvine_12471555

Wie werde ich schnell schwanger??????
ja ich melde mich nach einer woche wieder wie es so klapt und wie ich mich dabei fühle ok


prima!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2012 um 16:05

ES
Hallo mädls, ich schreib einfach mal so mit.
Ich hab im Mai die Pille abgesetzt und hatte jetzt im September das erste Mal meinen Eisprung, habe mich schon gewundert, dass die Ovus Monat für Monat nix anzeigen und hab mir schon Sorgen gemacht, September war jetzt das erste Mal. Stimmt mich schon ein bisschen positiver - da rechne ich nicht gleich noch mit einer Schwangerschaft, obwohl es natürlich schon seeeehr toll wäre

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2012 um 10:29

Garnicht!
Ich bin 1 jahr und 2onate nach absetzen immer noch nicht schwanger...kein eisprung,dann nach geholfen und trotzdem nichts....mhhh bei jedem anders

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2012 um 13:24

Justus
Das ist natürlich nicht schön...
Drück Dir die Daumen das es bald klappt.
Was sagt denn dein FA dazu?

Bei mir hat es 7 Monate gedauert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2012 um 19:09

Hallo Justus...
...ich nehme schon seit 7 Moaten die Pille nicht mehr und bei mir hat es bei heute auch noch nicht geklappt. Mein Zyklus ist auch alles andere sls regelmäßig.
Total doof!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2012 um 11:42

zum verrücktwerden
Hallo
ich kenne das Problem nur zu gut, vielen Frauen geht das so ich habe die Pille nur 8 Monate lang genommen, und es hat 2 Jahre gedauert bis ich schwanger wurde. danach hab ich es mit der 3 Monats Spritze versucht und das nur 1 Mal! Nun ist es 1 Jahr her und ich bin immer noch nicht schwanger....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2012 um 11:43

Hallo

ich kenne das Problem nur zu gut, vielen Frauen geht das so ich habe die Pille nur 8 Monate lang genommen, und es hat 2 Jahre gedauert bis ich schwanger wurde. danach hab ich es mit der 3 Monats Spritze versucht und das nur 1 Mal! Nun ist es 1 Jahr her und ich bin immer noch nicht schwanger....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2012 um 19:23

Das blöde ist...
... das man nicht weiß, wie lange es noch dauert. eine bekannte wurde sofort schwanger, eine andere hat 2 jahre gebraucht und die dritte 6 monate. im märz dachte ich noch, "bei mir geht das betsimmt ganz schnell"... von wegen. hab auch ne zeit lang den zyklustee getrunken, doch irgendwie trink ich den jetzt auch nicht mehr. nur mönchspfeffer nehm ich noch.
hast du denn ein reglmäßigen zyklus?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2012 um 10:43
In Antwort auf soyala_12181100

Das blöde ist...
... das man nicht weiß, wie lange es noch dauert. eine bekannte wurde sofort schwanger, eine andere hat 2 jahre gebraucht und die dritte 6 monate. im märz dachte ich noch, "bei mir geht das betsimmt ganz schnell"... von wegen. hab auch ne zeit lang den zyklustee getrunken, doch irgendwie trink ich den jetzt auch nicht mehr. nur mönchspfeffer nehm ich noch.
hast du denn ein reglmäßigen zyklus?


mein Zyklus war nie Regelmäßig immer mal 35 tage dann mal 28 mal 20 ja der längste Zyklus war 67 Tage seid drei Monaten war es nun besser und ich hatte immer einen Zyklus von 30 Tagen und auch während des ES schmierblutungen so das ich wusste irgendwas ist jetzt hatte auch immer GV aber nix war. Jetzt schicke ich erstmal meinen Mann zum Urologen.. hoffentlich bringt uns das weiter.

Wie die Pille und Co. auf Frauen wirken ist leider immer unterschiedlich und man hat keinen vergleich und keine das ist zum verzweifeln wenn man einfach nicht weiss was los ist und warum.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2012 um 22:51
In Antwort auf sonnenschein852


mein Zyklus war nie Regelmäßig immer mal 35 tage dann mal 28 mal 20 ja der längste Zyklus war 67 Tage seid drei Monaten war es nun besser und ich hatte immer einen Zyklus von 30 Tagen und auch während des ES schmierblutungen so das ich wusste irgendwas ist jetzt hatte auch immer GV aber nix war. Jetzt schicke ich erstmal meinen Mann zum Urologen.. hoffentlich bringt uns das weiter.

Wie die Pille und Co. auf Frauen wirken ist leider immer unterschiedlich und man hat keinen vergleich und keine das ist zum verzweifeln wenn man einfach nicht weiss was los ist und warum.

...
aber das ist doch schon mal ein Fortschritt, dass dein Zyklus jetzt regelmäßig kommt. Das ist bei mir mit 45, 56 und 100 Tagen leider nicht der Fall. Hab morgen ein Termin beim Doc. Mal sehen, ob der mal nen Ultraschall oder mal ein Hormonstatus macht.
Wie lange dauert es denn, bis man vom Urologen das Ergebnis hat? Geht das schnell?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2012 um 10:58
In Antwort auf soyala_12181100

...
aber das ist doch schon mal ein Fortschritt, dass dein Zyklus jetzt regelmäßig kommt. Das ist bei mir mit 45, 56 und 100 Tagen leider nicht der Fall. Hab morgen ein Termin beim Doc. Mal sehen, ob der mal nen Ultraschall oder mal ein Hormonstatus macht.
Wie lange dauert es denn, bis man vom Urologen das Ergebnis hat? Geht das schnell?


Das weiss ich gar nicht wie lange das dauert aber wir haben heute Nachmittag den Termin da frag ich gleich mal nach ....
Es gibt doch irgendwelche Tees die man trinken kann damit der Zyklus regelmäßiger wird. Frag doch mal dein FA

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2012 um 22:24

Sonnenschein
Und? Was macht der Test?
Ich kenne die Tees. Hab auch schon Zyklustee I + II getrunken, doch irgendwie zieht es mich nicht zu dem Tee, obwohl er mir ganz gut schmeckt. Deshalb lass ich es und zwinge ihn mir nicht rein.
Mein Doc hat im übrigen nix gemacht, wie es zu erwarten war. Kein Hormoncheck, kein Ultraschall. Nur eine normale Untersuchung. Sagt nur, ich soll noch bis januar mit dem Kinder kriegen warten soll, weil ich erst seit ein paar Wochen Schilddrüsentabletten nehme. Ganz toll!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2012 um 12:24
In Antwort auf soyala_12181100

Sonnenschein
Und? Was macht der Test?
Ich kenne die Tees. Hab auch schon Zyklustee I + II getrunken, doch irgendwie zieht es mich nicht zu dem Tee, obwohl er mir ganz gut schmeckt. Deshalb lass ich es und zwinge ihn mir nicht rein.
Mein Doc hat im übrigen nix gemacht, wie es zu erwarten war. Kein Hormoncheck, kein Ultraschall. Nur eine normale Untersuchung. Sagt nur, ich soll noch bis januar mit dem Kinder kriegen warten soll, weil ich erst seit ein paar Wochen Schilddrüsentabletten nehme. Ganz toll!!!

Hi
wir waren da aber der kerl war voll blöd er meinte wir wären beide jung und müssten im moment kein Spermiogram (?) machen ausserdem wäre 1 Jahr völlig normal und wenn es in 6 Monaten immer noch nicht klappt sollen wir wieder kommen. Mein Mann hat jetzt einen anderen Urologen gefunden und einen neuen Termin ausgemacht.So ein Vollidiot sowas hab ich ja noch nie erlebt.
ich habe aber gestern und vorgestern positiven Ovu Test gemacht. weisst du wie lange der positiv anzeigt? und was genau zeigt er an das ein Eisprung noch bevor steht oder schon war?
Ich nehme auch Schilddrüsen Tabletten aber schon seid 3 Jahren... die bestehen ja aus Hormonen vielleicht kann sie deshalb bei dir erstmal keine Untersuchungen machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2012 um 12:25
In Antwort auf sonnenschein852

Hi
wir waren da aber der kerl war voll blöd er meinte wir wären beide jung und müssten im moment kein Spermiogram (?) machen ausserdem wäre 1 Jahr völlig normal und wenn es in 6 Monaten immer noch nicht klappt sollen wir wieder kommen. Mein Mann hat jetzt einen anderen Urologen gefunden und einen neuen Termin ausgemacht.So ein Vollidiot sowas hab ich ja noch nie erlebt.
ich habe aber gestern und vorgestern positiven Ovu Test gemacht. weisst du wie lange der positiv anzeigt? und was genau zeigt er an das ein Eisprung noch bevor steht oder schon war?
Ich nehme auch Schilddrüsen Tabletten aber schon seid 3 Jahren... die bestehen ja aus Hormonen vielleicht kann sie deshalb bei dir erstmal keine Untersuchungen machen.

Oh ja...
...immer das gleiche Genöle von den Ärzten. "1 Jahr ist völlig normal..." Nach einem Jahr wäre bei meiner Unterfunktion immer noch nix passiert, selbst nach 2 Jahren nicht!!! Kann es echt nicht mehr hören. Hoffe für euch, dass dein Mann untersucht wird und das da alles ok ist. Wann ist der Termin?
Der Ovu-Test ist kurz vor dem Eisprung positiv. Du solltest an den Tagen fleißig herzeln, damit die Wahrscheinlichkeit hoch ist, schwanger zu werden.
Mein Doc hat nur eine ganz normale Untersuchung gemacht. Da ich ja meine Mens gekriegt habe, geh ich auch nicht davon aus, dass ich eine Zyste o.ä. habe. Mein ES und die Mensd kamen ja supewr schnell, nachdem ich die Hormine gekriegt habe und auch der Frauenarzt sagte sofort, dass es die Schilddrüse sei. Bin gespannt, wann der nächste ES kommt. Bin heute in ZT 14 und es tut sich noch nix. Mal Abwarten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2012 um 10:49

Hallo prepaid
ja der Termin ist nächste Woche Donnerstag ich hoffe das bringt uns weiter heute ist Mein 16 ZT und ich hab unterleibsschmerzen und ein stechen Links. Komisch finde ich das schon?! Wie gehtss dir? Kommst du voran?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2012 um 21:59
In Antwort auf sonnenschein852

Hallo prepaid
ja der Termin ist nächste Woche Donnerstag ich hoffe das bringt uns weiter heute ist Mein 16 ZT und ich hab unterleibsschmerzen und ein stechen Links. Komisch finde ich das schon?! Wie gehtss dir? Kommst du voran?


Na dann drücke ich die Daumen,dass ein positive sErgebnis bei dem Test raus kommt.
Die Schmerzen könnten evtl der ES sein. Für ne Befruchtung wär das noch etwas arg früh.
Naja, ich kann ja nix machen zur Zeit. In 2 Wochen krieg ich erst Blut abgenommen um zu Überprüfen, ob die Hormonmenge ok ist. Bis dahin sollte mein ES auch wieder vorbei sein. Ich denke, dass wird auch in diesem Jahr nix mehr mit einer ss. Bin jetzt im ZT 15.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2012 um 8:44

Nicht die Hoffnung aufgeben!
das Jahr ist noch nicht um bestimmt klappt es noch bis dahin also ich hab es mir fest vorgenommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2012 um 15:19

...
na fest vorgenommen hatte ich es mir auch, dennoch glaube ich nicht daran. Mein Zyklus ist so unrgelmäßig und auch noch total lang, dass es rein rechnerisch vermutlich nur noch zu eine ES in diesem Jahr kommt. An dem soll ich nicht schwanger werden, weil ja die Schilddrüse noch nicht eingestellt ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2013 um 9:03

So klappts 100%
http://594f67qlwcdk7vee62w6tfqjfs.hop .clickbank.net/
Echte Tipps die auch klappen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2013 um 23:25

Einige Tipps auch von mir
Frauen werden heutzutage immer später zum ersten Mal schwanger.Schwanger werden stellt sich für immer mehr Paare als Herausforderung dar. Was du tun können, wenn es nicht klappen will.

Hier ein hilfreiches Vid was ich gefunden habe:
https://www.youtube.com/watch?v=vtVSEQWTIjU

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2013 um 20:52

Schneller Zyklus..
Hey
Mein Fa meint es gibt Frauen die gleich im ersten Zyklus schwanger werden...andere und darunter zähle ich leider beim 2. Kind warte und warte...beim ersten Kind bin ich im 2 Zyklus gleich schwanger geworden...viel glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2013 um 11:38

Tipps für Fruchtbarkeit und Schwangerschaft
gibt es so einige. Weisst Du wie Du den ES berechnest? Ernährt ihr euch so gut dass der Körper auch optimal auf Fruchtbarkeit eingestellt ist? Ich finde dass man hier: http://fruchtbarkeit-steigern.com/ eigentlich so alles erfährt was für eine schnelle und gesunde Schwangerschaft wichtig ist. Gibt zwar schönere Seiten, aber die Info durchzulesen kann nicht schaden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook