Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wie war eure zweite Geburt?

Wie war eure zweite Geburt?

4. Mai 2006 um 22:10 Letzte Antwort: 5. Juli 2006 um 17:17

Meine Frage ist, ob die zweite Geburt schneller und einfacher war oder umgekehrt?
Bei uns heißt es, dass die Geburt eines Jungen mit mehr schmerzen verbunden ist, aber dafür läuft das ganze schneller ab. Würde mich freuen, wenn ihr die Geschlechter vom ersten und zweiten Kind dazu schreibt, einfach aus dem Grunde,ob diese Theorie stimmt.


gruß Amira

Mehr lesen

3. Juli 2006 um 20:21

Mein zweites kind
wow mein sohn war eine "sturzgeburt"...habe meine ersten wehen gegen 19.00 uhr bekommen,aller zehn minuten und es tat nicht mal so weh...bin so um neun in das krankenhaus,einlauf bekommen und ehrlich: ich saß vielleicht höchstens zehn minuten auf der toilette da ist mir mein würmchen in den geburtstkanal gerutscht...ich habe gedacht er fällt mir raus...habe mich dann noch schnell auf ein krankenbett gelegt und der hebamme gesagt das er gleich da ist und nach zwei mal drücken lag er draußen...ich hatte es super gut,nicht geschnitten,keine schlimmmen wehen,ein baby im arm,dass ganz schnell kam und dafür doppelt so schlimme nachwehen...ach ja mein erstes kind war ein mädchen und ich fand es bei ihr etwas schlimmer...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juli 2006 um 17:17

Hallo...
also bei meinem ersten waren es 7 Stunden.
Die hebamme sagte das wäre schnell gewesen.

Und vor 6 Monaten kam das zweite. Da man mir sagte das geht schneller und auch leichter, dachte ich mir, das geht dann ja auch so fix.
Aber Pustkuchen... hat sich 37,5 Stunden Zeit gelassen bis es da war.

Aber nur 2 Presswehen und der Fratz war da. Beim ersten waren es 7 oder 8.

Hoffe ich habe dich jetzt nicht entmutigt.

Wünsche dir alles gute.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club