Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wie war das mit dem bv ?

Wie war das mit dem bv ?

17. April 2016 um 20:54

Liebe User, Ich bin noch nicht schwanger aber wir sind dran als ich mit meinem Sohn vor 5 Jahren schwanger war,erhielt ich ein BV in der kompletten Schwangerschaft (vom AG aus). kann mir auch mein Hausarzt ein BV aussprechen oder nur der Gyn? danke für eure Antworten

Mehr lesen

17. April 2016 um 21:46

.
Der Arzt stellt das BV nur bei gesundheitlichen Problemen aus, wie z.B. Blutungen, schwerem Mobbing. Bei schwangerschafts-ungeeignetem Arbeitsplatz ist wieder der AG zuständig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2016 um 21:57

Danke
Ich hatte in der Vergangenheit 2 Fehlgeburten...habe zwar keinen körperlich schwere Arbeit,aber seelisch belastende. ...danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2016 um 21:58
In Antwort auf steffi0410

Danke
Ich hatte in der Vergangenheit 2 Fehlgeburten...habe zwar keinen körperlich schwere Arbeit,aber seelisch belastende. ...danke

Hausarzt?
Achso kann es der Hausarzt aussprechen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Hilfe!!!! nachwirkung dreimonatsspritze
Von: hennylenny
neu
17. April 2016 um 19:22
Diskussionen dieses Nutzers
Trotz eisprung keine schwangerschaft
Von: steffi0410
neu
28. Juni 2016 um 12:48
Trotz eisprung keine schwangerschaft
Von: steffi0410
neu
28. Juni 2016 um 12:48
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper