Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wie viel Gedullt ist gesund

Wie viel Gedullt ist gesund

2. Januar 2017 um 14:32

Hallo zusammen kurz zu meiner person ich bin 22 jahre Jung und bin seit 4 jahren eigentlich Glücklich vergeben (er 43 Jahre )
um zu dem Eigentlichen Problem zu kommen ich habe seit ca.24 Monaten das starke bedürfniss Mama zu werden mein Liebling jdeoch noch nicht 
vor zwei Jahren sagte er mal das er sich so in ein bis zwei Jahren gut vorstellen könnte erneut Vater zu werden ( Er hat bereits zwei Große Kinder ( 19 und 21 )  
Von der Erzihung und allem was dazu gehört hat er von seine  zwei nix mitbekommen da die ex Freundin ihn damal rausgeschmissen hat dementsprechen verlezt ist er das er nicht sehen konte wie seine zwei kinder groß geworden sind,aber das ist wiederum ein anderes Thema.
Er ist selbstendig das heist an geld fehlt es ihm nicht wir lebn auch schon seit 3 jahren zusammen ich bin ebenfals berufstätig und es leuft auch alles normal wie man das so schön sagen kann.
der Hacken er blockiert komplett wenn ich das gespräch suche er schläft sogar nur euserst selten mit mir weil er angst hat ich könnte ihm ein Kind unterjubeln ( meine vermutung ).
ich bin aber jezt an einem Punkt wo ich sage es mus jezt was passieren ich möchte Mama werden er möchte auch Vater werden ( blos jezt nicht so seine Ausage )
Aber wann denn dann wenn nicht jezt er ist 43 so viel zeit bleibt ihm auch wieder nicht wen er noch was von sein Kind mitbekommen möchte oder seh ich das etwa falsch?.
wie Lange solte eine Frau Geduldig sein und wann ist es zeit los zu lassen ?
Kann sich jemand ein kleines bischjen in meine Lage versezten und mir Rat geben bitte 

Mehr lesen

2. Januar 2017 um 15:47

Hat keiner ein Ähnliches Problem 🙁

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2017 um 16:13
In Antwort auf anonymos10

Hallo zusammen kurz zu meiner person ich bin 22 jahre Jung und bin seit 4 jahren eigentlich Glücklich vergeben (er 43 Jahre )
um zu dem Eigentlichen Problem zu kommen ich habe seit ca.24 Monaten das starke bedürfniss Mama zu werden mein Liebling jdeoch noch nicht 
vor zwei Jahren sagte er mal das er sich so in ein bis zwei Jahren gut vorstellen könnte erneut Vater zu werden ( Er hat bereits zwei Große Kinder ( 19 und 21 )  
Von der Erzihung und allem was dazu gehört hat er von seine  zwei nix mitbekommen da die ex Freundin ihn damal rausgeschmissen hat dementsprechen verlezt ist er das er nicht sehen konte wie seine zwei kinder groß geworden sind,aber das ist wiederum ein anderes Thema.
Er ist selbstendig das heist an geld fehlt es ihm nicht wir lebn auch schon seit 3 jahren zusammen ich bin ebenfals berufstätig und es leuft auch alles normal wie man das so schön sagen kann.
der Hacken er blockiert komplett wenn ich das gespräch suche er schläft sogar nur euserst selten mit mir weil er angst hat ich könnte ihm ein Kind unterjubeln ( meine vermutung ).
ich bin aber jezt an einem Punkt wo ich sage es mus jezt was passieren ich möchte Mama werden er möchte auch Vater werden ( blos jezt nicht so seine Ausage )
Aber wann denn dann wenn nicht jezt er ist 43 so viel zeit bleibt ihm auch wieder nicht wen er noch was von sein Kind mitbekommen möchte oder seh ich das etwa falsch?.
wie Lange solte eine Frau Geduldig sein und wann ist es zeit los zu lassen ?
Kann sich jemand ein kleines bischjen in meine Lage versezten und mir Rat geben bitte 

Hhmmmm...
Jetzt halte dir bitte nochmal euren Altersunterschied vor Augen. Du bist 22 und hast noch alles vor dir. Er ist 43, hat schon 2 große Kinder und muss(te) denen seit Jahren monatlich Unterhalt zahlen. Zudem wird durch sein Alter sein Wunsch auf ein 3. Kind gering sein, weil er sich a) vielleicht schon zu alt dafür findet, b) seine Spermienqualtität sicher nicht mehr die eines 34-jährigen ist und c) er vielleicht im Falle einer Trennung nicht noch Unterhalt für ein 3. Kind zahlen will. Er denkt eben weiter. Du denkst momentan nur an jetzt. Und wenn er noch nicht mal mehr richtig Sex mit dir haben möchte, weil du einen Kinderwunsch hast, dann würde ich dir auf lang oder kurz empfehlen, dir einen jüngeren Mann zu suchen, der sich das selbe vorstellen kann.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2017 um 16:22

Hm mit dem Altersunterschied magst du vileicht recht haben denoch sind wir beide und desen im klaren 

Er hatte sich ja klar und deutlich mir gegenüber geäußert  und er wünscht sich noch ein kind seine Augen sind auch richtig am strahlen wenn er darüber berichtet also man merkt das schon das er das möchte seine Aussage ist nur immer jezt noch nicht es wäre unpassend aber wab ust es den passend 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2017 um 16:27
In Antwort auf anonymos10

Hm mit dem Altersunterschied magst du vileicht recht haben denoch sind wir beide und desen im klaren 

Er hatte sich ja klar und deutlich mir gegenüber geäußert  und er wünscht sich noch ein kind seine Augen sind auch richtig am strahlen wenn er darüber berichtet also man merkt das schon das er das möchte seine Aussage ist nur immer jezt noch nicht es wäre unpassend aber wab ust es den passend 

Und es ist nicht leicht 4 jahre einfach zu beenden ohne etwas versucht zu haben ich meine es mus doch eine Lösung geben 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2017 um 16:30
In Antwort auf anonymos10

Hm mit dem Altersunterschied magst du vileicht recht haben denoch sind wir beide und desen im klaren 

Er hatte sich ja klar und deutlich mir gegenüber geäußert  und er wünscht sich noch ein kind seine Augen sind auch richtig am strahlen wenn er darüber berichtet also man merkt das schon das er das möchte seine Aussage ist nur immer jezt noch nicht es wäre unpassend aber wab ust es den passend 

Er
sagte bereits vor 1-2 Jahren zu dir, dass er sich in 1-2 Jahren, also jetzt ungefähr, ein Kind mit dir vorstellen könnte?! Und jetzt blockt er ab? Evtl. hat er innerlich kalte Füße bekommen und wollte dich nur warmhalten?! Für mich klingt seine Reaktion wie eine Torschlusspanik.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2017 um 16:32
In Antwort auf omellala

Er
sagte bereits vor 1-2 Jahren zu dir, dass er sich in 1-2 Jahren, also jetzt ungefähr, ein Kind mit dir vorstellen könnte?! Und jetzt blockt er ab? Evtl. hat er innerlich kalte Füße bekommen und wollte dich nur warmhalten?! Für mich klingt seine Reaktion wie eine Torschlusspanik.

Er ist eben älter
und denkt einfach anders als du über dieses Thema.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2017 um 16:35

Torschluspanik ? Was gebau meinst du 

Un was  kann ich machen es nus doch einen weg geben das beide glücklich sind

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2017 um 16:47
In Antwort auf anonymos10

Torschluspanik ? Was gebau meinst du 

Un was  kann ich machen es nus doch einen weg geben das beide glücklich sind

Ich meinten damit
dass er sich jetzt evtl. in die Ecke gedrängt fühlt, er doch noch nicht bereit fit ein Baby ist und es deswegen weiter aufschiebt. Was du machen kannst?? Du kannst natürlich weiterhin auf ihn warten und ihm die Zeit geben, die er braucht. Ob du damit glücklich bleiben/sein kannst, ist eine andere Frage, die ich etwas bezweifel. Setzt euch doch nochmal an einen Tisch und schildere ihm genau was du denkst und fühlst. Schließlich geht es auch um dich. Ja um euch beid aber ihr müsst euch für diesen Schritt einfach einig sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2017 um 16:50

Hmmm schwieriger alsbich dachte 
Aber dich ziemlich belastend 
 Aber recht hast du ich mus mit ihm reden puuhh 

Aber ich danke dir für dein offenes Ohr 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2017 um 17:02

Hi.
Ich würde das mal nicht so schwarz sehen. Ich würde das auch nicht unbedingt nur auf das Alter von dein Freund festlegen.  Viele Frauen berichten hier von den gleichen Problemen mit den Partner.  Das sie möchte und er schiebt es immer vor sich hin. Daran kann eine Beziehung kaputt gehen,  muss aber nicht.
Verduche erst noch mal mit ihm in ruhe zu reden ( auch deine bedenken mit den sex)

Mein Mann ist auch 10 Jahre älter und würde es ewig vor sich hinschieben.Ich hatte mir dann eine 6. Monats Packung der Pille geholt und ihn gesagt das ich die noch nehme und dann nicht mehr.  Er war erst nicht begeistert.  Aber er hatte zeit sich an den Gedanken zu gewöhnen und es kam nicht zu kurzfristig.  Jetzt verhüten wir nicht mehr und es ist okay für ihn.
Vielleicht ist es auch bei euch eine Option 

Liebe grüße 

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2017 um 17:09
In Antwort auf annii00

Hi.
Ich würde das mal nicht so schwarz sehen. Ich würde das auch nicht unbedingt nur auf das Alter von dein Freund festlegen.  Viele Frauen berichten hier von den gleichen Problemen mit den Partner.  Das sie möchte und er schiebt es immer vor sich hin. Daran kann eine Beziehung kaputt gehen,  muss aber nicht.
Verduche erst noch mal mit ihm in ruhe zu reden ( auch deine bedenken mit den sex)

Mein Mann ist auch 10 Jahre älter und würde es ewig vor sich hinschieben.Ich hatte mir dann eine 6. Monats Packung der Pille geholt und ihn gesagt das ich die noch nehme und dann nicht mehr.  Er war erst nicht begeistert.  Aber er hatte zeit sich an den Gedanken zu gewöhnen und es kam nicht zu kurzfristig.  Jetzt verhüten wir nicht mehr und es ist okay für ihn.
Vielleicht ist es auch bei euch eine Option 

Liebe grüße 

Aber
bei den beiden sprechen wir von 21 Jahren Altersunterschied. Natürlichen kann es auch daran liegen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2017 um 17:09
In Antwort auf annii00

Hi.
Ich würde das mal nicht so schwarz sehen. Ich würde das auch nicht unbedingt nur auf das Alter von dein Freund festlegen.  Viele Frauen berichten hier von den gleichen Problemen mit den Partner.  Das sie möchte und er schiebt es immer vor sich hin. Daran kann eine Beziehung kaputt gehen,  muss aber nicht.
Verduche erst noch mal mit ihm in ruhe zu reden ( auch deine bedenken mit den sex)

Mein Mann ist auch 10 Jahre älter und würde es ewig vor sich hinschieben.Ich hatte mir dann eine 6. Monats Packung der Pille geholt und ihn gesagt das ich die noch nehme und dann nicht mehr.  Er war erst nicht begeistert.  Aber er hatte zeit sich an den Gedanken zu gewöhnen und es kam nicht zu kurzfristig.  Jetzt verhüten wir nicht mehr und es ist okay für ihn.
Vielleicht ist es auch bei euch eine Option 

Liebe grüße 

Aber
bei den beiden sprechen wir von 21 Jahren Altersunterschied. Natürlichen kann es auch daran liegen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2017 um 17:10
In Antwort auf anonymos10

Hmmm schwieriger alsbich dachte 
Aber dich ziemlich belastend 
 Aber recht hast du ich mus mit ihm reden puuhh 

Aber ich danke dir für dein offenes Ohr 

Gerne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2017 um 18:01
In Antwort auf annii00

Hi.
Ich würde das mal nicht so schwarz sehen. Ich würde das auch nicht unbedingt nur auf das Alter von dein Freund festlegen.  Viele Frauen berichten hier von den gleichen Problemen mit den Partner.  Das sie möchte und er schiebt es immer vor sich hin. Daran kann eine Beziehung kaputt gehen,  muss aber nicht.
Verduche erst noch mal mit ihm in ruhe zu reden ( auch deine bedenken mit den sex)

Mein Mann ist auch 10 Jahre älter und würde es ewig vor sich hinschieben.Ich hatte mir dann eine 6. Monats Packung der Pille geholt und ihn gesagt das ich die noch nehme und dann nicht mehr.  Er war erst nicht begeistert.  Aber er hatte zeit sich an den Gedanken zu gewöhnen und es kam nicht zu kurzfristig.  Jetzt verhüten wir nicht mehr und es ist okay für ihn.
Vielleicht ist es auch bei euch eine Option 

Liebe grüße 

Hmm das hört sich ja ziemlich positiv an mein Partner weis ja auch nicht wirklich was von meinem Wunsch wir reden immer so dursch die Blume drüber und da hört man halt schon arg raus das er noch nicht möchte
Meinst du wenn ich ihm die Pistole aauf die prust setze das keine Ahnung dann znd dann aus ist der er mal drübernachdenkt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2017 um 18:06

Natürlich sind 21 Jahre ziemlich viel. Aber das war ja von Anfang an so.  Und wenn sie sonst glücklich in der Beziehung sind, würde ich das eben nicht nur aufs alter schieben. Das gleiche Problem könnte sie jetzt auch mit einem gleich altriegen haben.
Ich finde man muss in ruhe darüber reden was man möchte. Und eventuell sich auf ein festen Zeitpunkt einigen.  Wenn er dann nicht will muss man überlegen ob er wirklich gar nicht mehr will vielleicht oder wie viele Männer nur angst hat vor den Gedanken. Und du musst dir überlegen was du willst. Is es okay für dich noch zu warten? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2017 um 18:18
In Antwort auf annii00

Natürlich sind 21 Jahre ziemlich viel. Aber das war ja von Anfang an so.  Und wenn sie sonst glücklich in der Beziehung sind, würde ich das eben nicht nur aufs alter schieben. Das gleiche Problem könnte sie jetzt auch mit einem gleich altriegen haben.
Ich finde man muss in ruhe darüber reden was man möchte. Und eventuell sich auf ein festen Zeitpunkt einigen.  Wenn er dann nicht will muss man überlegen ob er wirklich gar nicht mehr will vielleicht oder wie viele Männer nur angst hat vor den Gedanken. Und du musst dir überlegen was du willst. Is es okay für dich noch zu warten? 

Ich sag mal so ich dachte ja schon vor zwei jahren das ich diese zeit warte wie er zu mir sagte das habe ich gemacht die zwei Jahre sind um und er möchte immer noch warten 
Wenn er mir sagt in 6 monaten dann ist das okey weil dann habe ich einen Zeitraum auch wenn es am liebstes schon gestern gewesen wäre aber er möchte sich ja nicht festlegen er blockiert wenn ich darüber sprechen möchte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2017 um 18:30

Warum solte mir das klar sein wenn er sich mir gegenüber mit einem kinderwusch eusert damals hat er mir klar und deutlich gesagt das er auf jeden Fall noch ein kind möchte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2017 um 18:46

Nur weil ich 22 bin und er 43 ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2017 um 19:10

Ich habe hier ein ernstes Probleme das ziemlich belastend ist und versuche hier ernstgemeinte Ratschläge zu bekommen 
Jedoch habe ich das Gefühl blos weil ich 22 bin und er 43 das maan dies belächelt da stell ich mir die Frage warum ist das heut zu tage so unnatürlich 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2017 um 19:18

Würde das Gespräch mit ihm suchen und auch ihm die Pistole auf die Brust setzen, ob er auch WIRKLICH ein Kind will oder dich nur hinhält.

Wenn er nicht will, tja, dann weißt du Bescheid...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2017 um 19:23

Okey und was könnte er damit bezwecken wollen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2017 um 19:25
In Antwort auf anonymos10

Okey und was könnte er damit bezwecken wollen

Vielleicht wollte er dich mit dem Versprechen einfach nur halten und ansonsten einfach keine Kinder mehr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2017 um 19:37
In Antwort auf anonymos10

Ich habe hier ein ernstes Probleme das ziemlich belastend ist und versuche hier ernstgemeinte Ratschläge zu bekommen 
Jedoch habe ich das Gefühl blos weil ich 22 bin und er 43 das maan dies belächelt da stell ich mir die Frage warum ist das heut zu tage so unnatürlich 

Wir belächeln das doch nicht
und meine posts waren alle ernst gemeint. Du hast aber nach Meinungen gefragt, um Rat gefragt was du jetzt machen kannst. Das haben wir dann beantwortet. Und nochmal...dein Freund hat m.M.n. kein echtes Interesse an einem 3. Kind, was ich in seinem Alter und nach schon 2 großen Kindern auch verstehen kann. Wenn ICH in seiner Haut stecken würde....ich würde mich auch gegen ein Kind entscheiden. Er hat Bedenken und blockt deswegen ab. Wenn er ein Baby mit dir wollen würde, dann hätte er ganz anders darauf reagiert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2017 um 19:38
In Antwort auf flawless86

Vielleicht wollte er dich mit dem Versprechen einfach nur halten und ansonsten einfach keine Kinder mehr.

So denke
ich nämlich auch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2017 um 19:47

Ich würde an deiner stelle das Gespräch suchen. Aber erstmal ganz sachlich ohne Druck.  Das nämlich eher nach hinten los gehen wenn du ihn so bedrängst.  Geht gemeinsam schön ins Restaurant und sprich das Thema dort ruhig an. Der Vorteil ist das in einer neutralen Umgebung man nicht einfach ausflippen oder weglaufen kann. 
Keiner hier kennt dich oder dein mann. Wie ernst eure beziehung oder der kinderwunsch des jeweiligen ist. Daher kann man da zu wenig sagen. Und nur das Alter zu sehen finde ich falsch.
Ich denke da hilft nur das ihr drüber redet 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2017 um 20:36

Danke danke für euer Feedback und eure Meinung ich denke jezt auch das ich da wol nicht drum rum komme

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2017 um 20:47

Vorallem solltest du ihm klar machen das es auch um dein leben geht ....Und leider steigt die Spermien Qualität nicht in dem alter .
Was würdest du den tun wenn er definitiv nicht will? Das solltest du dir vor dem Gespräch bewusst machen. Verzichtest du dann auf Kinder? Oder auf ihn?

Viel glück l

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2017 um 2:06
In Antwort auf gluhwuermchen

Vorallem solltest du ihm klar machen das es auch um dein leben geht ....Und leider steigt die Spermien Qualität nicht in dem alter .
Was würdest du den tun wenn er definitiv nicht will? Das solltest du dir vor dem Gespräch bewusst machen. Verzichtest du dann auf Kinder? Oder auf ihn?

Viel glück l

Ja wenn er nicht möchte dann bin ich weg ganz klar
Ein leben  ohne kinder kann ich mir einfach nicht vorstellen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2017 um 11:56

Oh verstehe hmm
Dann sollte ich direkt das Gespräch suchen und ihm eine Frist setzen

Danke für die gutgemeinten Ratschläge 

Ich habe richtige angst vo de Gespräch  das könnte das aus bedeuten und dann mus ich von neu anfangen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2017 um 20:57

Ja das Stimmt ja auch aber man weis ja wie es ist die Hoffnung stirbt zuletzt und ich hätte mich ja auch nicht auf ihn eingelassen wenn er klar Text gesprochen hätte 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2017 um 21:01

Und wenn das nur ein Vorwand war um mich zu halten dann habe ich mich ja komplett in ihm geteucht weil zutrauen tuh ich ihm das nicht 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper