Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wie umgehen mit kinderwunsch..

Wie umgehen mit kinderwunsch..

29. Mai 2013 um 18:25 Letzte Antwort: 3. Juni 2013 um 18:32

Hallo zäme

Ich.. Genauer gesagt wir versuchen nun seit januar 2010 schwanger zu werden.. Leider erfolglos...

Da ich totale schmerzen habe wenn ich meine Mens bekomme, macht den frust nicht gerade erträglicher..

Wie geht ihr mit der warterei um???

Daaaaanke für die antworten..

Mehr lesen

29. Mai 2013 um 20:49

Hey sweetcherry
Ich glaube es spielt keine rolle wie lange man übt.. Deprimiert ist man trotzdem jeden monat..

Wir sind vor 2 monaten von der city aufs land gezogen.. (Wo er aufgewachsen ist)..

Dementsprechend arzt gewechselt.. Hab jetzt clomiphen bekommen und vorgestern die eisprung spritze..

Jetzt beginnt das warten..

Nimmst du auch hormone odr sonstwas?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. Mai 2013 um 21:05

...
Und dein mann geht damit gut um?

Ich kriege blos langsam die kriese.. Mag nimma warten... Wollte doch jung mutter werden...

Rundherum kriegen alle kinder.. Viele ungewollt und achten 0 auf sich odr das kind...

Da versteh ich die welt nicht.. Sniff

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. Mai 2013 um 7:43

...
Ich meine wie geht dein freund/mann damit um das es nicht klappt.. Meiner zieht es verdammt runter das sein spermiogramm nicht das allertollste war.. Jetzt meint er es liege allein in seiner macht odr ohnmacht... Sniff

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. Mai 2013 um 10:36

..
Und was ist, wenn es an ihm liegt? oder liegen könnte? zieht ihr das Überhaupt in Betracht, oder geht ihr einfach davon aus, das DEIN körper nicht will?

Wir haben meiner Meinung nach viel zu lange, einfach Natur Natur sein lassen.. und leider erwischte ich immer Ärzte die meinten, ja sie sind noch jung, da machen wir noch nix.. und bblablabla.. gottseidank sind die aufm Land 180Grad anders..=)

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. Mai 2013 um 14:04

Och nain...
Ein sternchen.. Das tur mir mega leid.. Versteh ich in den meisten fällen nicht wieso man es tut.. Sniff

Dann drück ich dir mal die daumen..

Ich muss jetzt abwarten ob diese eisprung spritze und unsere turnübungen funktioniert haben.. *fest hoff*

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. Mai 2013 um 13:31

Hallo
Würde mich auch gerne noch einklinken...

Hattest du schon eine Bauchspiegelung? Also bei mir scheint es sich auch länger hin zu ziehen, ich bin auch stark am kämpfen...
Aber grad wenn du so starke Schmerzen hast, hört sich das für mich sehr nach Endometreose Herde an, kann man aber nur über eine Bauchspiegelung feststellen, dadurch kann es zu Vernarbungen/Verwachsungen führen, könnte auch eine Ursache für die Kinderlosigkeit sein!

Ich meine nach der langen Zeit sollte man schonmal richtig schauen und alles durchchecken!!

Liebe Grüße

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. Mai 2013 um 21:59
In Antwort auf jeanson7

Hallo
Würde mich auch gerne noch einklinken...

Hattest du schon eine Bauchspiegelung? Also bei mir scheint es sich auch länger hin zu ziehen, ich bin auch stark am kämpfen...
Aber grad wenn du so starke Schmerzen hast, hört sich das für mich sehr nach Endometreose Herde an, kann man aber nur über eine Bauchspiegelung feststellen, dadurch kann es zu Vernarbungen/Verwachsungen führen, könnte auch eine Ursache für die Kinderlosigkeit sein!

Ich meine nach der langen Zeit sollte man schonmal richtig schauen und alles durchchecken!!

Liebe Grüße

Hey jeanson7
Da hast du recht mit der bauchspiegelung.. Bisher hat man mich eigentlich als segr schmerzempfindlich abgetan und mir gesagt das sei so.. Ich sei nicht die einzige... Es war wirklich eine riesentortur..

Der neue FA hat mich gefragt worum wir uns zuerst kümmern sollen.. Baby odr schmerzen.. Smail.. Kannst dir ja denken was ich wollte.. GrinZz.. Er meinte bei vielen gehen die schmerzen nach der ersten geburt weg.. Abr jetzt kommt ja (wenn dann) meine erste mens nach all diesen hormonen..

Wie siehts denn bei dir aus???

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
1. Juni 2013 um 10:22

Hallo Ikitty
Also wir sind jetzt in einer KiWu Klinik.
Sie untersuchen uns beide von Kopf bis Fuß, ein gutes Gefühl..
Unter anderem machen sie bei mir nächste Woche auch eine Bauchspiegelung, aufgrund diesem Verdacht und weil die Folge dieser Krankheit ja auch sein kann das die Eileiter verkleben, was man ja im Ultraschall nicht sehen kann!
Bin wirklich gespannt was dabei raus kommt...

Dir fällt sicher auch ein Stein vom herzen das endlich ein Arzt sich mal bei dir drum kümmert

Du hast also gar keinen ES so wie ich das raus lese!?
Und wer hat das entdeckt? Ihr seit ja schon zwei Jahre am Üben, richtig?
Ich hoffa ja wirklich nicht erst der Arzt auf dem Land...

Liebe Grüße

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
1. Juni 2013 um 21:18
In Antwort auf jeanson7

Hallo Ikitty
Also wir sind jetzt in einer KiWu Klinik.
Sie untersuchen uns beide von Kopf bis Fuß, ein gutes Gefühl..
Unter anderem machen sie bei mir nächste Woche auch eine Bauchspiegelung, aufgrund diesem Verdacht und weil die Folge dieser Krankheit ja auch sein kann das die Eileiter verkleben, was man ja im Ultraschall nicht sehen kann!
Bin wirklich gespannt was dabei raus kommt...

Dir fällt sicher auch ein Stein vom herzen das endlich ein Arzt sich mal bei dir drum kümmert

Du hast also gar keinen ES so wie ich das raus lese!?
Und wer hat das entdeckt? Ihr seit ja schon zwei Jahre am Üben, richtig?
Ich hoffa ja wirklich nicht erst der Arzt auf dem Land...

Liebe Grüße

..
Du wirst jetzt wohl die hände übrm kopf zusammenschlagen abr iiiirgend etwas tut jetzt erst der unkomplizierte "landarzt".. Sprich hier gibts einfach "nur" ein krankenhaus.. (Weil so schön aufm land) mit integrierter kiwu abteilung..

Am eisprung sollte es eigentlich nicht gelegen habe, denn hatte ich die paar male die wir geguckt haben immer gehabt.. Nach 12mt ovus hatte ich aber die nase voll.. War nur sehr enttäuschend.. Die ärzte hatten mich immer bestellt zu blutuntersuchungen und meinten "alles perfekt.. Nur geduld!"
So gings bei arzt 1-3... Danach hatte ich eine ärztin welche zuerst ein psychisches guthaben und einkunftsauskünfte wollte, "man würde ja nicht einfach weil jemand ein kind will eines machen, die heime seien voll mit kindern die kindern bekommen (da war ich 25!!!) danach war ich so fertig das wir aufhörten mehr oder minder nach plan zu sportlern..-

Huiiii... Soviel text.. Entschuldige.. Ich denke der arzt guckt mal ob wirs gleich so hinbekommen und sonst gucken wir schritt für schritt.. Fühle mich echt mal unterstützt.. Zwar erklärt er nicht jeden schritt, aber er meinte wenn er uns jetzt auch noch alles bis ins kleinste erklären müsste wäre die panik nur noch grösser.. Er steure gegen die eher erhöten bereiche an und sei sehr zufrieden.. Hat mich aber schon mitschauen lassen und erklärt.. Nur nicht genau warum und wesshalb und woher und wofür jetzt jeder wert ist ausgelassen.. "Jetzt wird gemacht nicht geredet.. Einverstanden frau b...?"

Ich hoffe sosehr es klappt.. Muss ja noch sicher ne woche warten...

Wie siehst bei dir eigentlich aus???!! Smail *gewudrig bin*

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Juni 2013 um 10:35


erschreckend das erst der Landarzt solche Wellen schlägt... Trotz allem geht's jetzt endlich mal los!! Bin echt gespannt auf was für ein Resultat er kommt, schließlich muss er ja was finden, auch wenn es nur eine Kleinigkeit ist, sonst würdest du ja noch nicht schon sooo lange vergeblich auf dein, euer Wunschkind warten...
Bist du verheitatet? Hat dein Mann sich denn auch schon untersuchen lassen?

Du hast aber auch schon eine ganz schöne Geschichte zu erzählen...
Also ich habe mehrere Monate mit dem Fertilitätsmonitor von ClearBlue gearbeitet um auch festzustellen ob ich überhaupt einen ES habe! Bin dann auf grund das ich keinen habe und so ziemlich auch keine Mens in die KiWu gegangen. Scheinbar habe ich wohl doch einen ES, aber das Messen wann genau er ist habe ich auch sein lassen. das macht mich nur noch mehr kaputt....

Obwohl ich schon mehrfach meine Schilddrüse habe untersuchen lassen kam die KiWu darauf das ich da doch ein kleines Defizit habe, das bei Kinderwunsch schon ausschlaggebend sein kann, sowie erhöhte Männliche Hormone, jetzt muss ich noch die Bauchspiegelung abwarten und dann hoffe ich doch das es auch bei uns ENDLICH klappt...

Hast du in einer Woche deinen ES oder deine Mens?
Wie alt bist du dann jetzt?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Juni 2013 um 1:14
In Antwort auf jeanson7


erschreckend das erst der Landarzt solche Wellen schlägt... Trotz allem geht's jetzt endlich mal los!! Bin echt gespannt auf was für ein Resultat er kommt, schließlich muss er ja was finden, auch wenn es nur eine Kleinigkeit ist, sonst würdest du ja noch nicht schon sooo lange vergeblich auf dein, euer Wunschkind warten...
Bist du verheitatet? Hat dein Mann sich denn auch schon untersuchen lassen?

Du hast aber auch schon eine ganz schöne Geschichte zu erzählen...
Also ich habe mehrere Monate mit dem Fertilitätsmonitor von ClearBlue gearbeitet um auch festzustellen ob ich überhaupt einen ES habe! Bin dann auf grund das ich keinen habe und so ziemlich auch keine Mens in die KiWu gegangen. Scheinbar habe ich wohl doch einen ES, aber das Messen wann genau er ist habe ich auch sein lassen. das macht mich nur noch mehr kaputt....

Obwohl ich schon mehrfach meine Schilddrüse habe untersuchen lassen kam die KiWu darauf das ich da doch ein kleines Defizit habe, das bei Kinderwunsch schon ausschlaggebend sein kann, sowie erhöhte Männliche Hormone, jetzt muss ich noch die Bauchspiegelung abwarten und dann hoffe ich doch das es auch bei uns ENDLICH klappt...

Hast du in einer Woche deinen ES oder deine Mens?
Wie alt bist du dann jetzt?

...
Hoffe ich vergesse keine frage..

Also ich bin 26 geworden im januar und "noch"nicht verheiratet (steuertechnisch ists besser.. GrinZz)

Also gefunden hat er was.. Habe Polizystiche dings bums.. pco heisst das für die leien.. danach musste ich vom 3-13 tag clomifen nehmen.. Danach war er begeistert und gab mit gleich die "eisprung" spritze.. Smail..
Danach hies es üben..
Hatte also montag morgen 8.20. /- 16-36h meinen ES.. Hehe..

Mein freund hat sich auch testen lassen.. Vor ca 2jahren.. Ergebnis hat keine freudentaumel hinterlassen aber soooo schlimm sahs nicht aus.. Halt so das er eher 3 anläufe brauche..

Jetzt heisst es warten..

Es wäre soooo toll.. Dann würde endlich das ganze Leben einen sinn ergeben..

Es ist nur unerträglich von sooo vielen seiten zu hôren.. Ich wollte nie kinder aber die pille hat nicht gehalten.. Oder der gummi ist geplatzt aber keine ahnung wohin damit.. Am besten sind ja die welche trotz riesenkugel an geburtstagspartys rauchen und trinken als ob sie blos fett und nicht schwanger sind..

Abr fertig jetzt.. Zuviele gedanken verderben das ei.. Smail..gute nacht

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Juni 2013 um 7:58

......
ES +11 ist ja auch noch super früh! Noch ist nichts verloren, warte ab und teste dann an nmt nochmal

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Juni 2013 um 16:18

..
Na das hört sich ja suuuper an
Also die Daumen ist ganz fest gedrückt, da bin ich aber gespannt...

Ich weis was du meinst, wenn man solche Frauen sieht wird man nur einfach wütend!! Die wissen gar nicht was für Glück sie haben!
Zur zeit machen mir die die immer über Frauen schimpfen die in den ersten Monaten gleich schwanger werden, aber bei denen es dann selbst sofort klappt, zu schaffen...
Naja, bringt ja alles nichts und uns auch nicht weiter...

Wir drücken uns auch einfach ganz feste die Daumen...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Juni 2013 um 18:25
In Antwort auf jeanson7

..
Na das hört sich ja suuuper an
Also die Daumen ist ganz fest gedrückt, da bin ich aber gespannt...

Ich weis was du meinst, wenn man solche Frauen sieht wird man nur einfach wütend!! Die wissen gar nicht was für Glück sie haben!
Zur zeit machen mir die die immer über Frauen schimpfen die in den ersten Monaten gleich schwanger werden, aber bei denen es dann selbst sofort klappt, zu schaffen...
Naja, bringt ja alles nichts und uns auch nicht weiter...

Wir drücken uns auch einfach ganz feste die Daumen...

....
Fest in den arm nehm.. Tut mir echt leid das nicht das erwünschte ergebnis kam.. Sniff

Ja so wie ich mich benehme müsste ich hochschwanger sein.. Im moment voll der ärger mit dem freund weil wir uns wegen jedem mist anzicken.. Hoff das geht vorbei.. Weil man merkt ja immer erst nach ein paar momenten wie man drauf ist..

Dein mann fiebert auch mit?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Juni 2013 um 18:32

...
Schaffen kann mans nicht... Man muss i'wie lernen damit zu leben..

Habe mal gesagt "wenn ich mit 25 immernoch kein mami bin ist eh alles scheisse.."

Jetzt bin ich schon 26.. Der weg nimmt kein ende und rundherum sind die schwanger und ärgern sich drüber.. (Gottseidank kriegen die dann die häslichsten babys und ich bin nicht mehr soooo neidisch.. Hehe)

Ich vermeide einfach alle dinge die mich daran erinnern.. Kein GZSZ mehr seit emily ihr kind nicht will, keine rtl2 dokus über teeny mütter , odr adoptionen im ausland..
Mir hilft das.. Ein bisschen.. Abr so langsam aber sicher bin ich dann auch am ende mit meinem latein.. Bald sinds 5 jahre wo wirs versuchen..
Keine ahnung wo und wann ich einen schlussstrich ziehen soll und ob ichs kann..
Aber ich habe fast ein bisschen angst, dass es dann ein radikaler schlussstrich für mich wäre...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook