Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wie soll man denn bitte den Schmerz Unterscheiden? Habe echt Angst!!!

Wie soll man denn bitte den Schmerz Unterscheiden? Habe echt Angst!!!

5. Dezember 2011 um 2:00

Hallo Ihr lieben Kugelbäuche und schon mamis!!!

Ich habe echt Angst und ein Problem....ich habe immer wieder totale Schmerzen... trotz das ich Magnesium nehme!

Als ich letztens bei meiner FA war und sagte das es mir zwischen Bauchnabel und Brust sehr sehr schmerzt... sagte diese mir das es warscheinlich der Darm ist... da dieser sich nun seinen Weg um die Gebärmutter schlängeln muss... und wenn man etwas Verstopfung hat oder ein Pups Quer sitzt man schon Schmerzen dort haben könne! Nun habe ich aber auch mal was von diesem HEELP gehöhrt... welches einher geht mit Schmerzen im Oberbauch!

Ich habe keine SSDiabetis... wurde letztens getestet.... mein Blutdruck ist trotz Übergewichtes mehr wie super.... Wassereinlagerungen habe ich meine ich auch nicht.... mir fällt zumindest nichts auf!!! Und Eiweiß hatte ich wohl mal im Urin aber das wäre so nicht weiter schlimm sagte die Sprechstundenhilfe......das sind ja alles einhergehende Sympthome mit diesem HEELP Syndrom irgendwie!!!

Nun habe ich aber den ganzen tag schon wieder so starke Schmerzen mehr links zwischen Brust und Bauchnabel.... es drückt und ziept die ganze Zeit!!! (Wenn ich von oben schaue sieht es aus als wenn links dort wo es weh tut auch ein wenig dicker wäre) nun habe ich echt Angst... ist das wieder einfach mein Darm oder Magen wo zusammengedrückt werden.... oder was schlimmeres HEELP???
Ich kann dich nicht immer nur weil mich was zwackt zum FA rennen!!!! Wie würdet ihr das machen???
Also ich glaube ich habe gleich Verdauung... sorry für die Erläuterung... vllt ist der Druck und Schmerz ja dann weniger oder weg!!! Aber ich Frage mich ernsthaft da ich dauerhaft Schmerzen habe wie soll ich dann wissen ob es nun normal ist sprich Darm und so oder doch schlimmerres???

Meine Prinzessin spüre ich... mal mehr mal weniger... aber wenn ich anklopfe antwortet sie mir jedesmal!!!

Dann wollte ich euch nochmal Fragen ich habe so ANgst vor einer Frühgeburt... keine Ahnung woher die Angst schürrt bei mir ist alles ok soweit!!! Aber ich habe seit 2 Wochen irgendwie das Gefühl wenn ich laufe als würde sie mir unten rausplumpsen... so komisches Gefühl halt eben... mein GMH ist vin 4 Wochen von 5cm auf 3,6cm runter... da die Püppi stark auf den MUMU drückt und iegt mit dem Kopf und solle mich schonen!!! Aber ich habe totale ANgst das ich Wehen verpassen könne... da ich dauerhaft mal schmerzen im Rücken habe und mal wieder picksen über dem Schambein..... wie soll ich da merken ob ich irgendwann wehen habe????

Ich weiß bin im moment ein nervliches bündel aber ich habe einfach Angst ich will das es mir und meiner Püppi einfach gut geht!!!


LG Fay & Babygirl inside (26 ssw)

Für alle danke fürs lesen und Zeitnehmen... ihr seit die besten!!!!!

Mehr lesen

5. Dezember 2011 um 4:19

Hallo faylinn!
Ich hatte auch immer wieder starke Darmprobleme! Genauso wie du sie beschreibst, mit Schmerzen im Oberbauch! Ich kann dich gut verstehen wegen deiner Angst, die hatte ich auch immer! Man liebt das kleine Herz in seinem Bauch so sehr, dass man selbst jetzt schon nur das Beste! Sehs doch mal so: wenn du regelmäßig zur Vorsorge gehst, erkennt dein Arzt HEELP und wenn du immer so gestresst bist, dann tut das ja deiner Maus auch nicht gut! Versuch doch deine Schwangerschaft zu genießen und denke positiv! Ich sag dir versuchs wirklich! Ich hatte damals in der 9 ssw ne Fehlgeburt und deswegen hab ich mich in dieser Schwangerschaft wegen allem gestresst! Ich hab mir und der Natur einfach nicht mehr vertraut! Und irgendwann ist mir aufgefallen, dass ich mein Baby gar nicht genieße und ich hab geweint, weil ich mir dachte meine kleine Hexe in meinem Bauch bekommt das alles mit, wie ich mich fühle und ich bin schuld! Von da an hab ich mir versprochen endlich glücklich zu sein
und mich auf mein Baby zu freuen! Und ich muss sagen, es ist die schönste Zeit der Welt! Mach nicht den gleichen Fehler wie ich und versuche dir zu vertrauen! Das heißt nicht, dass man alles ignorieren sollte, aber positiv denken! Sein kann immer was! Auch wenn dein Kind auf der Welt ist! Man kann sie nicht vor allem beschützen! Also ich versuch endlich optimistisch zu denken

Wegen dem GMH! Mein Arzt meinte das alles über 3 cm absolut ok ist! Und er meinte immer, dass der sich immer wieder verändert beim Ausmessen durch das wie man da liegt oder wie voll die Blase ist! Und er meinte damals ein Kind fällt da unten nicht einfach raus ! Aber wenn du dich nicht wohlfühlst, vor allem wegen der Rückenschmerzen, dann geh lieber zum Arzt! Lieber einmal zuviel als zuwenig! Es ist dein Körper und deim Baby und du musst dich wohlfühlen! Es gibt halt einfach ängstlichere Menschen und das muss dein Doktor auch verstehen!

Ich wünsch dir noch ne super schöne Kugelzeit!

Sorry Antwort ist recht lang geworden!

Lg daniiii mit inside (37ssw)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2011 um 4:38
In Antwort auf rexana_12952283

Hallo faylinn!
Ich hatte auch immer wieder starke Darmprobleme! Genauso wie du sie beschreibst, mit Schmerzen im Oberbauch! Ich kann dich gut verstehen wegen deiner Angst, die hatte ich auch immer! Man liebt das kleine Herz in seinem Bauch so sehr, dass man selbst jetzt schon nur das Beste! Sehs doch mal so: wenn du regelmäßig zur Vorsorge gehst, erkennt dein Arzt HEELP und wenn du immer so gestresst bist, dann tut das ja deiner Maus auch nicht gut! Versuch doch deine Schwangerschaft zu genießen und denke positiv! Ich sag dir versuchs wirklich! Ich hatte damals in der 9 ssw ne Fehlgeburt und deswegen hab ich mich in dieser Schwangerschaft wegen allem gestresst! Ich hab mir und der Natur einfach nicht mehr vertraut! Und irgendwann ist mir aufgefallen, dass ich mein Baby gar nicht genieße und ich hab geweint, weil ich mir dachte meine kleine Hexe in meinem Bauch bekommt das alles mit, wie ich mich fühle und ich bin schuld! Von da an hab ich mir versprochen endlich glücklich zu sein
und mich auf mein Baby zu freuen! Und ich muss sagen, es ist die schönste Zeit der Welt! Mach nicht den gleichen Fehler wie ich und versuche dir zu vertrauen! Das heißt nicht, dass man alles ignorieren sollte, aber positiv denken! Sein kann immer was! Auch wenn dein Kind auf der Welt ist! Man kann sie nicht vor allem beschützen! Also ich versuch endlich optimistisch zu denken

Wegen dem GMH! Mein Arzt meinte das alles über 3 cm absolut ok ist! Und er meinte immer, dass der sich immer wieder verändert beim Ausmessen durch das wie man da liegt oder wie voll die Blase ist! Und er meinte damals ein Kind fällt da unten nicht einfach raus ! Aber wenn du dich nicht wohlfühlst, vor allem wegen der Rückenschmerzen, dann geh lieber zum Arzt! Lieber einmal zuviel als zuwenig! Es ist dein Körper und deim Baby und du musst dich wohlfühlen! Es gibt halt einfach ängstlichere Menschen und das muss dein Doktor auch verstehen!

Ich wünsch dir noch ne super schöne Kugelzeit!

Sorry Antwort ist recht lang geworden!

Lg daniiii mit inside (37ssw)


Hallo Danni

Ich konnte noch nicht schlafen... habe mir BG Berichte durchgelesen bis jetzt... aber natürlich nur schöne!!!
Nun ja du hast scho Recht ich bin ein sehr sehr ängstlicher Mensch! Aber ich danke dir erstmal von Herzen für deine super liebe Antwort... hast mich echt beruhigt..
das schlimme ist das ich weiß das die meisten sachen eh nur psychisch sind (wegen der extremen ANGST) und ich möchte das auch alles nicht ich will doch nur das meiner Prinzessin es gut geht... und nicht alle Sorgen mitmachen muss

hihi ich hatte eben verdauung (sorry) und der drückende und ziepende Schmerz ist aufjedenfall weg.... bin also echt beruhigt! Ich versuche einfach meine SS noch zu genießen denn es ist das wundervollste was es geben kann auf der Welt... dieses kleine Wesen unter seinem herzen tragen zu dürfen!

Es tut mir leid mit deinem kleinen Sternenkind...ich kenne das nicht aber es muss das schrecklichste für eine Frau sein...... aber ich glaube das es deine Maus nun gut hat!!!

Und ich habe gesehen das du schon fast im Endspurt bist.... na aber herzlichen Glückwunsch...... ich wünsche dir eine super schöne Geburt und eine wundervolle erste kennlernzeit!!! Drück mir mal unbekannterweiße deinen zwerg

ich danke dir nochmal für die lieben Worte....
ich werde mich nun versuchen hinzulegen und mit meiner Püppi (Bauch streicheln) zu kuscheln!!!

LG Fay & Babygirl inside (26 ssw)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2011 um 5:12


huhu

also wassereinlagerungen kannst du testen, einfach mal fest und kurz den daumen ins schienbein drücken, bleibt 'ne delle hast du wasser eingelagert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2011 um 5:16
In Antwort auf faylinn99


Hallo Danni

Ich konnte noch nicht schlafen... habe mir BG Berichte durchgelesen bis jetzt... aber natürlich nur schöne!!!
Nun ja du hast scho Recht ich bin ein sehr sehr ängstlicher Mensch! Aber ich danke dir erstmal von Herzen für deine super liebe Antwort... hast mich echt beruhigt..
das schlimme ist das ich weiß das die meisten sachen eh nur psychisch sind (wegen der extremen ANGST) und ich möchte das auch alles nicht ich will doch nur das meiner Prinzessin es gut geht... und nicht alle Sorgen mitmachen muss

hihi ich hatte eben verdauung (sorry) und der drückende und ziepende Schmerz ist aufjedenfall weg.... bin also echt beruhigt! Ich versuche einfach meine SS noch zu genießen denn es ist das wundervollste was es geben kann auf der Welt... dieses kleine Wesen unter seinem herzen tragen zu dürfen!

Es tut mir leid mit deinem kleinen Sternenkind...ich kenne das nicht aber es muss das schrecklichste für eine Frau sein...... aber ich glaube das es deine Maus nun gut hat!!!

Und ich habe gesehen das du schon fast im Endspurt bist.... na aber herzlichen Glückwunsch...... ich wünsche dir eine super schöne Geburt und eine wundervolle erste kennlernzeit!!! Drück mir mal unbekannterweiße deinen zwerg

ich danke dir nochmal für die lieben Worte....
ich werde mich nun versuchen hinzulegen und mit meiner Püppi (Bauch streicheln) zu kuscheln!!!

LG Fay & Babygirl inside (26 ssw)

Kuscheln
ist super! Ich kann nachts auch oft nicht schlafen und dann streichel ich auch immer meinen Bauch und genieße es wenn sie sich bewegt!

Ja so ne Fehlgeburt ist wirklich nicht schön! Auch dieses Baby wird immer einen Platz in meinem Herzen haben! Es gehört zu mir! Aber ivh hab mir irgendwann gedacht, dass das nicht meine Schwangerschaft bestimmen darf! Das Leben geht weiter und wie man sieht wendet sich vieles zum positiven und dafür bin ich sehr dankbar!

Ja bald ist es soweit und ich freu mich sehr auf mein Mädchen!


Danke für die lieben Wünsche!
Ich wünsch dir auf jeden Fall alles alles Liebe! Drück deinen Zwerg zurück und für später auch ne schöne Geburt und viel Spass mit deinem Baby

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2011 um 5:18
In Antwort auf mdrta_12273058


huhu

also wassereinlagerungen kannst du testen, einfach mal fest und kurz den daumen ins schienbein drücken, bleibt 'ne delle hast du wasser eingelagert.


hihi Delle??? Wie meinst du das???

Kann man ds nicht sehen oder ander spüren??
Dachte immer man wird dann dicker an den Beinen oder wo das auch ist!!!!
Danke für die Antwort.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2011 um 5:25
In Antwort auf faylinn99


hihi Delle??? Wie meinst du das???

Kann man ds nicht sehen oder ander spüren??
Dachte immer man wird dann dicker an den Beinen oder wo das auch ist!!!!
Danke für die Antwort.....

Ich hab
seit ein paar Tagen Wassereinlagerungen! Glaub mir die merkt man! Habs nur an den Beinen! Die sehen aus wie Elefantenfüße und die Delle bleibt am Knöchel eindeutig einige Sekunden sichtbar! Mein Arzt fand das auch nicht so toll, aber meine Werte sind sonst in Ordnung also muss ich einfach mit riesen Füßen leben! Hab zwei Schuhnummer größer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2011 um 5:31


Also Mädels dann kann bestimmt mit Gewissheit sagen das ich keine (oder besser gesagt noch keine) habe!

Das doch schonmal gut oder??

DALLI.... zum Glück hast du es jetzt erst bekommen.... du bist ja schon auf der Geraden und musst das zum Glück nicht mehr so langer ertragen!!!

So ihr lieben vielen vielen Danke nochmal für eure Antworten.... nun muss ich aber ein wenig schlafen.... um 9 geht der Wecker wieder

LG Fay & Babygirl inside (26 ssw)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2011 um 5:34
In Antwort auf faylinn99


Also Mädels dann kann bestimmt mit Gewissheit sagen das ich keine (oder besser gesagt noch keine) habe!

Das doch schonmal gut oder??

DALLI.... zum Glück hast du es jetzt erst bekommen.... du bist ja schon auf der Geraden und musst das zum Glück nicht mehr so langer ertragen!!!

So ihr lieben vielen vielen Danke nochmal für eure Antworten.... nun muss ich aber ein wenig schlafen.... um 9 geht der Wecker wieder

LG Fay & Babygirl inside (26 ssw)


UPS DANNIIIIIII sorry sei mir net böse!!!!

In unserem Thread gibt es eine Dalli warscheinlich habe ich deswegen Dalli und nicht Danni geschrieben!!!

Es seie mir verziehen bitte!!!!

UND NUN GUTE NACHT!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2011 um 5:46

Stimmt
Die Zeit vergeht so schnell!
Och frau ist sehr strapzierfähig hab ich festgestellt! Wir halten schon was aus!

Macht nix! Ich hab gewusst dass du mich meinst !

Gute Nacht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Dezember 2011 um 17:35

Hey fay
mensch du hasts auch nich leicht
also ich hatte bei ben auch immer so dolle angst wie du weißt du meine fä ist total lieb und verständnissvoll aber nach dem 6 besuch in der notaufnahme und den ständigen internet recherchen und damit verbundenen selbstdiagnosen, hat se geschimpft mit mir. und mir verboten mich mit ssproblemen im inet zu beschäftigen und was war??? mir gings bestens. also süße du nuzt dein inet jetzt nur noch um uns märzkugeln zu schreiben, du darfst höchstens mal in andere schöne threads gucken, keine krankenthreads mehr!!!! du wirst das bereuen glaubs mir

deine dani mit ben an der hand, lia im bauch u meinem stern im herzen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2011 um 0:53
In Antwort auf mida59

Hey fay
mensch du hasts auch nich leicht
also ich hatte bei ben auch immer so dolle angst wie du weißt du meine fä ist total lieb und verständnissvoll aber nach dem 6 besuch in der notaufnahme und den ständigen internet recherchen und damit verbundenen selbstdiagnosen, hat se geschimpft mit mir. und mir verboten mich mit ssproblemen im inet zu beschäftigen und was war??? mir gings bestens. also süße du nuzt dein inet jetzt nur noch um uns märzkugeln zu schreiben, du darfst höchstens mal in andere schöne threads gucken, keine krankenthreads mehr!!!! du wirst das bereuen glaubs mir

deine dani mit ben an der hand, lia im bauch u meinem stern im herzen


ach mausi ich danke dir für die lieben Worte!!!!!

Ja ich weiß du hast Recht... ich versuche nun auch nicht mehr solche Sachen zu lesen!!! Meine Püppi bekommt den ganzen Stress ja auch mit den ich mir mache!!!

Knutsch dich ganz dolle und den BEN und die LIA KUGEL =)

Fay & babygirl inside (27 ssw)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook