Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wie sieht es bei euch aus mit Schwangerschaftsstreifen???

Wie sieht es bei euch aus mit Schwangerschaftsstreifen???

26. Juni 2007 um 22:29

Hallo Mädels,

wie sieht es aus mit Schwangerschaftsstreifen bei euch?
Tut ihr was dagegen mit Creme oder Ähnliches?
Habt ihr viele Streifen? Wo habt ihr sie?
Und an alle Schon-Muttis: Gingen die Streifen nach der Geburt wieder weg?


Lg Elisabeth

Mehr lesen

26. Juni 2007 um 22:35

Hallo...
Ich öle mit "Streifenlos" von Bellybutton seit der 8. Woche. Seit dem 4. Monat bürste ich auch noch mit so einer Naturborstenbürste. Aber es war ganz schön schwierig eine zu finden, die nicht zu fest ist, da meine Haut am Bauch schon empfindlich ist.
Bisher hab ich keine Streifen, bin aber auch erst in der 23. Woche und hab erst 3 kg zugenommen. Aber ich habe schon einen Babybauch! Jawohl!
Ich hoffe, das bleibt auch so, wenn der Bauch weiter wächst....
LG, Melanie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2007 um 22:39
In Antwort auf terri_12526638

Hallo...
Ich öle mit "Streifenlos" von Bellybutton seit der 8. Woche. Seit dem 4. Monat bürste ich auch noch mit so einer Naturborstenbürste. Aber es war ganz schön schwierig eine zu finden, die nicht zu fest ist, da meine Haut am Bauch schon empfindlich ist.
Bisher hab ich keine Streifen, bin aber auch erst in der 23. Woche und hab erst 3 kg zugenommen. Aber ich habe schon einen Babybauch! Jawohl!
Ich hoffe, das bleibt auch so, wenn der Bauch weiter wächst....
LG, Melanie

GUck guck,...
Also ich habe Streifen und zwar über dem Schamdreieck da wo der Bauch anfängt dick zu werden.Habe mit Freiöl geschmiert,...jeden Tag dreimal und wenn es meine Zeit erlaubt hat auch öfter,...beim Duschen habe ich ein Peeling benutzt und eine schöne sanfte Bürste,...Leider alles ohne Erfolg,...nun nehme ich Kalt gepresstes Kokosnussöl und ich muss sagen HUT AB.Es hilft,und meine bisherigen Streifen sind ein wenig zurückgegangen.Öle mich damit auch Intim ein da es vor Pilzen,Viren und Bakterien schützt,und ich muss sagen meine HAut ist BAbyweich und es riecht es supi nach KOKOS



LG EVa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2007 um 22:40

Hallo
bei meiner ersten hatte ich streifen gehabt habe mich täglich mit frei öl massiert gebracht hat es wenig sie sind verblasst aber nie richtig weg bei meiner 2 und auch aktuellen ss sehe ich keine streifen ausser die rückstände von der ersten die sich wieder aus prägen!
gruss aus HH 32+4ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2007 um 22:43
In Antwort auf caelie_12119582

GUck guck,...
Also ich habe Streifen und zwar über dem Schamdreieck da wo der Bauch anfängt dick zu werden.Habe mit Freiöl geschmiert,...jeden Tag dreimal und wenn es meine Zeit erlaubt hat auch öfter,...beim Duschen habe ich ein Peeling benutzt und eine schöne sanfte Bürste,...Leider alles ohne Erfolg,...nun nehme ich Kalt gepresstes Kokosnussöl und ich muss sagen HUT AB.Es hilft,und meine bisherigen Streifen sind ein wenig zurückgegangen.Öle mich damit auch Intim ein da es vor Pilzen,Viren und Bakterien schützt,und ich muss sagen meine HAut ist BAbyweich und es riecht es supi nach KOKOS



LG EVa

Danke...
für die Tips.
Das mit dem Kokosnussöl muss ich mal probieren.
Habe schon alles mögliche versucht und nichts hat geholfen
( Schwangerschaftsstreifenvorbeuger von Weleda, Eucerin, Bübchen und frei Öl )

Habe Streifen bis ca. 5-10 cm über dem Bauchnabel-das sieht so schrecklich aus...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2007 um 22:44

Freiöl
...ist doch scheiss. da ist paraffin drin, was nix anderes ist als roöh. ds willst du dir auf den bauch schmieren? es legt sich auf die haut und lässt die haut nicht mehr atmen...
nimm auf jeden fall was ohne paraffin bzw paraffinum, das ist echt besser ;o)
ach ja: hab noch keine, bin aber auch erst in der 13. ssw *g*

liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2007 um 22:45
In Antwort auf jane_12857884

Freiöl
...ist doch scheiss. da ist paraffin drin, was nix anderes ist als roöh. ds willst du dir auf den bauch schmieren? es legt sich auf die haut und lässt die haut nicht mehr atmen...
nimm auf jeden fall was ohne paraffin bzw paraffinum, das ist echt besser ;o)
ach ja: hab noch keine, bin aber auch erst in der 13. ssw *g*

liebe grüße

Öhm...
das kommt davon wenn man auf ner mist-tastatur zu schnell tippt ;o)
"roöh" soll "rohöl" heissen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2007 um 23:12
In Antwort auf caelie_12119582

GUck guck,...
Also ich habe Streifen und zwar über dem Schamdreieck da wo der Bauch anfängt dick zu werden.Habe mit Freiöl geschmiert,...jeden Tag dreimal und wenn es meine Zeit erlaubt hat auch öfter,...beim Duschen habe ich ein Peeling benutzt und eine schöne sanfte Bürste,...Leider alles ohne Erfolg,...nun nehme ich Kalt gepresstes Kokosnussöl und ich muss sagen HUT AB.Es hilft,und meine bisherigen Streifen sind ein wenig zurückgegangen.Öle mich damit auch Intim ein da es vor Pilzen,Viren und Bakterien schützt,und ich muss sagen meine HAut ist BAbyweich und es riecht es supi nach KOKOS



LG EVa

Wo
bekommt man dieses kokosöl her?kann man das in der drogerie kaufen?

lg melb86(32+5)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2012 um 19:25
In Antwort auf lian_832392

Wo
bekommt man dieses kokosöl her?kann man das in der drogerie kaufen?

lg melb86(32+5)

Bestellung im Internet möglich
bin beim Googeln auf diesen älteren Beitrag gestossen, da ich auf der Suche nach einem Mittel gegen Schwangerschaftssteifen bin

bestellen kann man es z.B. http://www.kopp-verlag.de/Kokos%d6l-im-B%fcgelglas-.htm?websale8=kopp-verlag&pi=116530&ci=000464

Ich benutzte das Kokosfett bis jetzt in der Küche zum Anbraten oder auch ganz lecker als Butterersatz mit Marmelade oder was eine superzarte Haut macht ein Vollbad mit Kokosfett und Milch

werde das mal ausprobieren gegen die Schwangerschaftsstreifen - bin schon gespannt, da meine schon etwas älter sind, da ich diese in der Pubertät bekommen habe ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper