Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Wie sieht denn der schleimpfropf eigentlich aus?

Wie sieht denn der schleimpfropf eigentlich aus?

8. August 2008 um 13:19 Letzte Antwort: 8. August 2008 um 13:26

interessiert mich nämlich mal. ich bin jetzt (erst) in der 27ssw, aber verliere in letzter zeit immer öfter unkontrolliert größere mengen schleim. kriege dann immer ein bisschen panik, gerade wenn ich unterwegs bin, weil es sich anfühlt, als wenn es garnicht mehr aufhört und fast wie pipi rausläuft. aber wenn ich dann zu hause nach schaue, ist es nur schleim. was mag das sein? wie ist das dann erst mit dem schleimpfropf? sieht das genau so aus, oder was ist das?

habt ihr das eigentlich auch, dass wenn ihr pinkeln geht, die blase nie richtig leer wird? ich muss meistens 2-3 minuten später dann schon wieder damit ich wirklich alles raus habe. ist echt furchtbarliegt es dann daran dass das kind dann auf die blase drückt, oder kann dass immer mal sein?

lg

Mehr lesen

8. August 2008 um 13:26


Huhu engelchen,

das mit dem wasserfallartigen Ausfluss (sorry) kenn ich .. Naja, ganz sooo schlimm war es nicht, aber ich hatte die ganze SS über starken, schleimigen, weißen Ausfluss, der erst seit 2 - 3 Wochen besser wird. DEr Schleimfropf, soll, - wie der Name schon sagt, echt eklig und vor allem braun-blutig aussehen. Dafür ists bei dir ja auch nch ein bißchen früh. Ich warte schon ganz gespannt auf ihn.

Und dass dein Baby deine Blase zum Trampolin umfunktuniert, ist auch erlaubt . Meine ist nachts so richtig in Action!

LG
Softi
39. SSW

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers