Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wie sicher ist ein Outing in der 13 ssw (12+4)

Wie sicher ist ein Outing in der 13 ssw (12+4)

10. Februar 2012 um 13:11 Letzte Antwort: 10. Februar 2012 um 14:19

Hallo,

hatte diese Wo die Nackenfaltenuntersuchung. Mit einer Outing hatte ich garnicht gerechnet. Plötzlich sagte der Artz zu mir, dass ich mich auf einen Jungen freuen soll.

Als ich sagte, dass das unmöglich ist, so ein frühes outing zu bekommen, sagte er zu mir, vertrauen sie mir. Dann druckte er mir ein outingbild (seitlich) aus und sagte, dass das das Beweis ist.

Kann ich dem Arzt vertrauen?

Mehr lesen

10. Februar 2012 um 13:15

Würd mich darauf nicht verlassen.
Normalerweise kann man ein sicheres Outing erst frühestens in der 16.SSW sagen. Vorher sind die äußeren Geschlechtsorgane noch nicht richtig augebildet..

Und: Bei mir wars so früh auch noch ein Bub und jetzt hab ich ein sicheres Mädchen Outing

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. Februar 2012 um 13:18

Hi
mein sohn war auch in der 13 woche ein outing Junge und es hat gestimmt hatte auch nicht mit einem outing gerechnet die fa meinte zu meinem grossen er kann sich auf einem kleinen bruder freuen naja und so war es auch muss auch sagen das sein beweiss auch sehr gross ist vielleicht deshalb

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. Februar 2012 um 13:18
In Antwort auf jelle_12087817

Würd mich darauf nicht verlassen.
Normalerweise kann man ein sicheres Outing erst frühestens in der 16.SSW sagen. Vorher sind die äußeren Geschlechtsorgane noch nicht richtig augebildet..

Und: Bei mir wars so früh auch noch ein Bub und jetzt hab ich ein sicheres Mädchen Outing


war es bei dir denn auch bei nackenfaltenuntersuchung?

Wie dumm von mir... Hab jetzt den ganzen freunden und familie über den geschlecht des babys informiert. Mein mann hatte sich rießig gefreut

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. Februar 2012 um 13:20


Mir wurde es auch in d 13.SSW woche gesagt, und bis jetzt (22.SSW) hat sich nichts geändert!
Ich würd halt noch nicht jedem sagen dass es ein bub wird, oder alles in blau kaufen,- aber wenn es bei einem
Buben bleibt, wird er sich die nächsten wochen auch noch brav zeigen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. Februar 2012 um 13:22
In Antwort auf an0N_1293643199z


Mir wurde es auch in d 13.SSW woche gesagt, und bis jetzt (22.SSW) hat sich nichts geändert!
Ich würd halt noch nicht jedem sagen dass es ein bub wird, oder alles in blau kaufen,- aber wenn es bei einem
Buben bleibt, wird er sich die nächsten wochen auch noch brav zeigen


ich hoffe, dass es bei einem bub bleibt. Hab nämlich eine tochter. Mit dem Bub würden wir die Familienplanung abschließen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. Februar 2012 um 13:24

Schliesse mich an
meine Tochter war auch in der 12 Woche junge steht soger in meinen Mutterpass "warscheinlich junge "
ab der 20 woche war es dann viel sicherer

lg stern

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. Februar 2012 um 13:27

Warte noch ab!!
Ich hatte dann in der 17.SSW ein 90%iges Mädchen Outing aber richtig glauben konnte ich es erst in der 21.SSW wo es nochmal ganz sicher bestätigt wurde...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. Februar 2012 um 13:44


also stehen meine chancen 50%

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. Februar 2012 um 14:19

Ich hatte in der 14 ssw ein mädel
nun hab ich in der 26 ssw ein richtig süßen kleinen jungen.. die frühen outings sind soooo oft falsch! ich hatte mich schon auf ein mädchen versteift.. und dann 4 wochen später war es dann eindeutig ein junge.. man kann und konnte es nicht übersehen! hab auch ein ganz klares beweisfotot in der frühen schwangerschaft sehen auch kleine mädchen noch aus wie jungs..
aber egal was es wird, hauptsache gesund !
vlg nina 26 ssw

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Noch mehr Inspiration?
pinterest