Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wie sicher ist der errechnete Geburtstermin???

Wie sicher ist der errechnete Geburtstermin???

29. Juni 2003 um 12:24 Letzte Antwort: 30. Juni 2003 um 15:33

Hallöchen,

Ich hab mal eine Frage zum Geburtstermin.
Mein FA hat mir meine Schwangerschaft in der 7SSW. bestätigt und mir demnach meinen Geburtstermin ausgerechnet. Jetzt bin ich in ende der 11. Woche. Die letzte Regel die ich hatte war allerdings nicht so wie sonst. Schlecht zu beschreiben. War nicht so doll wie sonst, aber auch nicht unberuhigend wenig. Mein Problem ist das ich den Monat davor mit einem anderen Mann geschlafen habe, auch zu der Zeit zu der ich empfänglich war. Es war ein riesen Fehler. Jetzt mach ich mir Sorgen ob ich meinem FA wirklich glauben kann. Hatte auch extra noch mal nachgefragt. Was meint ihr? Kann ich mich auf die Aussage meiner FA verlassen?
Wäre schön wenn ihr mir helfen könntet!
Susi

Mehr lesen

29. Juni 2003 um 15:04

Ziemlich sicher...

Der Geburtstermin eines Kindes kann sich schonmal ein paar Tage verschieben, denn er hängt ja nicht nur von dem Datum der letzten Regel ab, sondern auch von der Zykluslänge u.s.w.. Um als den Geburtstermin möglichst genau vorraussagen zu können MISST der FA das Ungeborene und überprüft dann ob die Messungen zur eerchneten SSW passen könnten. Zeigt sich über mehere Untersuchungen, dass die Entwicklung nicht übereinstimmt wird der Entbindungtermin korregiert.
Je weiter die Schwangerschaft fortgeschritten ist, desto sicherer kannst du also sein, dass alles zusammen passt. Eine Differenz zwischen Entwicklung und berechnetem Termin von 4 Wochen würde sicherlich früh auffallen. Wenn du Deinen FA auf Deine besondere Situation aufmerksam gemacht hast, kannst Du (spätestens) nach dem nächsten Untersuchungstermin sicher sein, dass Du nicht schon einen Monat zuvor schwanger geworden bist.

Also, alles gute für Euch!
Ciao, Lioba (7 SSW).

Gefällt mir
29. Juni 2003 um 15:58
In Antwort auf yanick_11960927

Ziemlich sicher...

Der Geburtstermin eines Kindes kann sich schonmal ein paar Tage verschieben, denn er hängt ja nicht nur von dem Datum der letzten Regel ab, sondern auch von der Zykluslänge u.s.w.. Um als den Geburtstermin möglichst genau vorraussagen zu können MISST der FA das Ungeborene und überprüft dann ob die Messungen zur eerchneten SSW passen könnten. Zeigt sich über mehere Untersuchungen, dass die Entwicklung nicht übereinstimmt wird der Entbindungtermin korregiert.
Je weiter die Schwangerschaft fortgeschritten ist, desto sicherer kannst du also sein, dass alles zusammen passt. Eine Differenz zwischen Entwicklung und berechnetem Termin von 4 Wochen würde sicherlich früh auffallen. Wenn du Deinen FA auf Deine besondere Situation aufmerksam gemacht hast, kannst Du (spätestens) nach dem nächsten Untersuchungstermin sicher sein, dass Du nicht schon einen Monat zuvor schwanger geworden bist.

Also, alles gute für Euch!
Ciao, Lioba (7 SSW).

Anna Lena
Hallo Lioba!
Ich habe eine Frage an dich. Da ich heute zum erstenmal auf dieser Seite bin habe ich keine Ahnung wie ich mit anderen in Kontakt treten kann! Ich wünsche mir nichts mehr wie ein Baby!
Wir probieren es seit 7Zyklen.
Ich bin jedes Monat sehr am Boden.
Meine Schweser hat gestern eine kleine Tochter zur Welt gebracht und meine andere Schwester sollte seit einer Woche Mutter sein. Die kleine Maus verstärkt meinen Wunsch nach einem eigenen Baby nur noch mehr. Ich habe es mit der Themperatur versucht, aber ohne Erfolg.
Kannst du mir irgendwie weiter helfen??!!

Gefällt mir
30. Juni 2003 um 15:33
In Antwort auf dyan_12157307

Anna Lena
Hallo Lioba!
Ich habe eine Frage an dich. Da ich heute zum erstenmal auf dieser Seite bin habe ich keine Ahnung wie ich mit anderen in Kontakt treten kann! Ich wünsche mir nichts mehr wie ein Baby!
Wir probieren es seit 7Zyklen.
Ich bin jedes Monat sehr am Boden.
Meine Schweser hat gestern eine kleine Tochter zur Welt gebracht und meine andere Schwester sollte seit einer Woche Mutter sein. Die kleine Maus verstärkt meinen Wunsch nach einem eigenen Baby nur noch mehr. Ich habe es mit der Themperatur versucht, aber ohne Erfolg.
Kannst du mir irgendwie weiter helfen??!!

Unterschiedlich..

Hallo!

Willkommen bei goFeminin!
Der Hauptsinn dieses Forum ist es wohl sich über die hier veröffendlichten Diskussionen zu unterhalten. Wenn du z. B. über "Dein Thema" hier einmal schreiben möchtest, dann drücke rechts oben auf der Seite auf den Link "Neue Diskussion", du wirst dann sicherlich Trost Tipps und Hilfen von den anderen hier bekommen.
Allgemein geibt es auf der goFeminin Seite auch einen chat (von der Startseite aus dem link chat folgen), der themenübergreifed ist - allerdings oft nicht gut besucht.
Eher selten entstehen hier auch Kontakte, die dann über email laufen, aber wenn dir das jemand anbietet wirdst Du es ja merken...

So, ich hoffe ich konnte Dir weiter helfen,
Ich wünsche Dir auf jdenfall Alles Gute und viel Spaß beim "Üben"!!!

Lioba.

Gefällt mir