Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wie schwach darf die rote Linie sein??? TEST???

Wie schwach darf die rote Linie sein??? TEST???

12. Juni 2008 um 14:09 Letzte Antwort: 13. Juni 2008 um 7:28

Hallo, ich habe jetzt an drei aufeinanderfolgen tagen einen test gemacht, und immer kam nach so ungefähr 6 Minuten ein gaaanz dünne rote Linie.
Gabs die vorher schon, oder ist das dann auch positiv? Sie ist so dünn und hell, dass ich das Gefühl habe ich bilde sie mir ein.
Habe am Mo vor 2 Wochen einen positiven Ovulationstest gehabt, das war 16 Tage nach meiner Regel. Bin nicht sicher, wann meine Periade kommen müsste, da sie so unregelmäßig ist.
Wenn der Test negativ ist, ist dann die Linie GAR NICH zu sehen oder auch nur gaaaanz schwach?
Danke für eure Antowrten

Mehr lesen

12. Juni 2008 um 14:15

Hallöchen
Also so ganz genau kann ich dir das natürlich auch nicht beantworten. Da ich aber schön des öfteren SS-Tests gemacht habe, weiß ich das wenn sie Negativ sind dann auch echt garkein Strich sichtbar ist!

Sobald wenn auch nur eine ganz feine Linie zu sehen ist, dürftest du schwanger sein!

Allerdings halte ich die 6 Minuten für recht lange, was steht denn auf deinen Test nach wievielen Minuten man es nicht mehr sicher auswerten kann?

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juni 2008 um 14:16

Bei mir
waren die auch eher schwach... kommt auch drauf an, wie empfindlich der test ist.

kauf dir doch den clearblue digital, der sagts in worten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juni 2008 um 14:24

Also
es heißt dass nach 10 Minuten man den Test nicht merh sicher werten darf.
Werde es morgen nochmal mit Morgenurin versuchen
Und dann ist die Idee gut mit dem Clearblue... aber nach einigen Tagen müsste es ja mehr werden, oder? War aber ein Billig-Test von der Rossmann-Hausmarke.
Hach, bin ja sooo gespannt!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juni 2008 um 14:26

Als ich...
getestet habe, war die Linie auch erst nach ein paar Minuten gaaaaaaaaaaaanz schwach zu erkennen. Habe dann nach meinem Test beim FA angerufen, und der hat gesagt...
Ist egal ob die Linie nur zu erahnen ist oder ganz stark gezeichnet, Linie bedeutet schwanger!!

Also würde ich mir jetzt einfach mal ne Ferndiagnose erlauben und sage:
Herzlichen Glückwunsch!!!!

GLG Sabi
Heute 21+2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juni 2008 um 14:27

...
also meiner meinung nach bist du schwanger. linie ist linie ob hell oder nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juni 2008 um 14:29

Wenn
du kei HCG im Körper hast, darf die Linie gar nicht sein also kannst du davon ausgehen, dass du schwanger bist. Du hast ja auch in der angegebenen Zeit abgelesen. Wenn ich nicht schwanger war, hatte ich nie eine Linie, auch keinen Hauch ...

Lg Loja 19.Ssw

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
12. Juni 2008 um 14:30

Hay mausundelefant
Also jetzt was du so schilderst und das man bis 10 Min danach auswerten kannst. Würde ich auch ganz vorsichtig sagen das du wahrscheinlich schwanger bist.

Ob billige oder teure Test, ob aus Drogerien oder Apotheken, das ist völlig egal, die sind eigentlich alle genau. Ich habe auch schon alle ausprobiert und bisher hat keiner gelogen.

Also jetzt schonmal auch von mir: Herzlichen Glückwunsch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juni 2008 um 14:31

Echt?
das wäre ja suuuuuper!!!
Danke euch Mädels!!!!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juni 2008 um 14:32

Genau
Linie ist Linie, und wenn eine da ist dann bist du schwanger!

Ob sie nun heller oder dunkler ist das ist egal, die würde in paar Tagen schon noch dunkler werden. Bist halt noch am Anfang der SS, aber du bist schwanger.

Mach am besten einen Termin jetzt beim FA.

Grüßle ninchen + Baby inside

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juni 2008 um 14:33

Es muss nicht mehr werden
die tests sind alle - selbst von der selben marke - nicht hypergleich... also auch ein test nach zwei tagen kann wieder nur eine blasse linie anzeigen. oder eben jetzt einer ganz fett udn in zwei tagen nur schwach... kommt eifnach echt auf dne test an... udn manche frauen haben eifnahc nie dicke linien.

alternativ würd ich auch mal eine andere marke versuchen.

aber ich konnte es bei meinen blassen linien auch immer nicht glauben der clearblue ist dann wirklich erleichternd

und morgenurin ist auf jeden fall sinnvoll.
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juni 2008 um 14:47

Also
bei mir war es auch ganz genauso. ging zwar schneller, so nach 3 minuten, aber schwach. und mein arzt hatte damals auch gesagt als ich es nicht glauben konnt, linie ist linie. das waren seine worte.
hab mir dann echt auch nochmal einen CLEARBLUE digital gekauft. und es stimmte.

alles gute und LG
corinna 19+1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juni 2008 um 17:39
In Antwort auf rakel_12112543

Also
es heißt dass nach 10 Minuten man den Test nicht merh sicher werten darf.
Werde es morgen nochmal mit Morgenurin versuchen
Und dann ist die Idee gut mit dem Clearblue... aber nach einigen Tagen müsste es ja mehr werden, oder? War aber ein Billig-Test von der Rossmann-Hausmarke.
Hach, bin ja sooo gespannt!!!

Hi
ja, den rossmanntest kenn ich auch!
hab ihn auch gemacht, aber auch nur ne gaaaaaanz helle rosa linie!!!!
der zweite war dunkel und dick.aber die "schwanger linie" nicht.
hab den test erst mal nicht für voll genommen,hab dann noch nen anderen gemacht, der war ganz eindeutig!
und der arzt hat es bestätigt, auch wenn es momentan nicht so aussieht als ob ich mein krümelchen behalten darf.
der hcg wert im blut ist für die 6. ssw zu niedrig.
die alles gute und hoffentlich eine sehr schöne schwangerschaft.
lg

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juni 2008 um 17:43

Alles liebe
bei mir war die linie auch nur ganz schwach zu sehen und...meine kleine ist jetzt 6 wochen alt...lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juni 2008 um 18:59

Ist ja süss...
wie bei mir...

Ich hatte eine ganz schwache Linie, war total verunsichert. Hab den Test ins Licht gehalten, gedreht, gewendet, wieder geschaut...und am nächsten Tag ne andere MArke gekauft, war dann ein Punkt, genau dasselbe Problem-ein Schatten...!!!

Eine Woche später hatte ich vom Arzt die Bestätigung, nun bin ich in der 32. SSW und lache drüber...

(Ps:ich hatte den Test versteckt, nach paar Wochen zufällig ausgegraben, da wa er super eindeutig-grins!)

Ich drück Dir die Daumen.

Liebe Grüße

Sweetnini2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juni 2008 um 21:28

Danke
nochmal für eure vielen aufmunternden Antworten.
Hab ja auch schon ein Kind, aber da war die Linie nicht ganz so schwach. Diesmal ist es wirklich fast Einbildung.
Aber es gibt unheimlich Aufwind, wenn man sooo viele liebe positive (im wahrsten Sinne des Wortes ) Aufmunterungen bekommt!
Vielen Dank und noch einen schönen Abend!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juni 2008 um 7:28

Herzlichen Glückwunsch!
Du bist schwanger!
Mir ging es genau so wie dir!
Wennst willst kannst mir ja mal eine Private Nachricht schicken LG!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest