Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wie schützt ihr euren Kiwa vor Diebstahl?

Wie schützt ihr euren Kiwa vor Diebstahl?

14. Oktober 2008 um 9:03

Hey Mädels,
stelle mir gerade die Frage wie ich meine sündteure Neuerwerbung (ja die böse Marke mit B...) eigentlich am besten auswärts sichere-gerade vor Kinderarztpraxen oder so-Fahrradschloss? Springt eigentlich eine Versicherung (Hausrat???) bei Diebstahl außerhalb des Hauses/Grundstücks ein?
Wie handhabt ihr das?
LG Dani

Mehr lesen

14. Oktober 2008 um 9:06

...
also ich hab meinen noch nie gesichert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2008 um 9:13

Diebstahl
Hallo,

ich muss mich der Frage anschließen. Werden die denn wirklich geklaut? Haben nicht selbst Diebe ein kleines Gewissen und machen sich vielleicht darüber Gedanken, wie das Baby ansonsten nach Hause transportiert werden soll? Ich glaube da immer noch an das Gute im Menschen und habe mir darüber nie Gedanken gemacht. Zudem wohnen wir eher ländlich, wo die Diebstahlquote vielleicht auch nicht so groß ist, wie in der Stadt.

Viele Grüße


Franziska

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2008 um 9:14

Ne jetzt mal ernsthaft
egal ob der B... oder auch ein Teutonia für 500 Euronen, das tut doch in jedem Fall weh wenn der mal eben mitgenommen wird. Ich weiß, ich trau der Menschheit immer alles Schlechte zu, aber euer Fahrrad oder auch das Auto lasst ihr doch auch nicht unangeschlossen oder offen stehen?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2008 um 9:14


welche marke meinst du? LOS, raus damit!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2008 um 9:21
In Antwort auf barbra_12143534

Diebstahl
Hallo,

ich muss mich der Frage anschließen. Werden die denn wirklich geklaut? Haben nicht selbst Diebe ein kleines Gewissen und machen sich vielleicht darüber Gedanken, wie das Baby ansonsten nach Hause transportiert werden soll? Ich glaube da immer noch an das Gute im Menschen und habe mir darüber nie Gedanken gemacht. Zudem wohnen wir eher ländlich, wo die Diebstahlquote vielleicht auch nicht so groß ist, wie in der Stadt.

Viele Grüße


Franziska

auf das Gute im Menschen...
verlasse ich mich nicht mehr seitdem mir nette Menschen vor vielen Jahren innerhalb von 2 Jahren meinen damals heißgeliebten Golf II 2x geklaut und 1x zur Ersatzteilgewinnung aufgebrochen haben... da hatte auch keiner Mitleid mit ner armen Auszubildenden die sich nur ne 8 Jahre alte Karre leisten konnte
ich könnte heute noch GRRRRRRRRRRRRRRRRRRRR

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2008 um 9:33

Echt eien Gute frage!!!
dachte auch an schloss aber jeder Lacht mich aus aber es gibt noch andere sie das machen

Haben den Bugaboo den möchte ich erhlich gesagt nirgens einfach so stehen lassen!!!!

Also dann würde am besten ein Dickes schloss kaufen!!!! (Mal bersten lassen u. auch den Zweg sagen)

LG Tamara&Lilly 38ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2008 um 9:42
In Antwort auf linda_12065513

auf das Gute im Menschen...
verlasse ich mich nicht mehr seitdem mir nette Menschen vor vielen Jahren innerhalb von 2 Jahren meinen damals heißgeliebten Golf II 2x geklaut und 1x zur Ersatzteilgewinnung aufgebrochen haben... da hatte auch keiner Mitleid mit ner armen Auszubildenden die sich nur ne 8 Jahre alte Karre leisten konnte
ich könnte heute noch GRRRRRRRRRRRRRRRRRRRR

Du....
redst von deinem auto....das kannst du doch nicht mit nem kinderwagen vergleichen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2008 um 11:07

Die Welt ist böse
Also ich werde mir auf jeden Fall ein gutes Schloss für meinen Bugaboo ( ich sage es laut u deutlich, hihi) holen. Wohne in der Stadt und leider ist die Welt so schlecht, dass selbst Kinderwägen ein beliebtes Diebesgut sind...

Sagt mir doch irgendwas, was nicht geklaut wird um zu verscherpeln...

Marie (mit kleinem Jungen) 32+0

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2008 um 11:39
In Antwort auf zsuzsa_12290678

Die Welt ist böse
Also ich werde mir auf jeden Fall ein gutes Schloss für meinen Bugaboo ( ich sage es laut u deutlich, hihi) holen. Wohne in der Stadt und leider ist die Welt so schlecht, dass selbst Kinderwägen ein beliebtes Diebesgut sind...

Sagt mir doch irgendwas, was nicht geklaut wird um zu verscherpeln...

Marie (mit kleinem Jungen) 32+0

da hast du leider recht
ich werde die Woche mal eben noch im Fahrradhandel meines Vertrauens ein schööönes, dickes Schloss erwerben. Das muss dann reichen. Habe eben nochmal mit der Hausratversicherung telefoniert, Kiwas müssen extra eingeschlossen werden und wenn dann ist nur der Diebstahl im Hausflur (Gemeinschaftsräume usw.) der versicherten Wohnung eingeschlossen. also kann ich mir das sparen, wir wohnen allein in einem 2-Familienhaus.
Schade dass es keine Kennzeichnung für KiWas wie eben bei Fahrrädern gibt (Codierung), das scheint abzuschrecken. Denn wenn ich mir so manche Ebay-Auktion zu anschaue... "B... Cameleon, ohne Wanne... " Nachtigall ick hör dir trapsen...

LG Dani (auch mit kleinem Jungen) 40+0 Mensch wie die Zeit vergeht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram