Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Wie schnell seit ihr nach Geburt wieder schwanger geworden

Wie schnell seit ihr nach Geburt wieder schwanger geworden

12. August 2007 um 11:39 Letzte Antwort: 12. August 2007 um 22:05


Habe vor 7 Wochen mein zweites Kind bekommen. Verhüte jetzt nicht und mich interessiert es, wann ich wieder schwanger werden könnte.

Mehr lesen

12. August 2007 um 11:44

...
dein armer körper....du kannst sofort ss werden. was soll ddir das bringen?? man kanns auch übetreiben

Gefällt mir
12. August 2007 um 12:09

Wie schnel seit ihr nach Geburt wieder schwanger
Hallo du solltest min. 1 Jahr warten.
Lg Danusia

Gefällt mir
12. August 2007 um 12:38

Hmmm
also meine Mutter und meine Tante sind auf den Tag genau 1 Jahr auseinander, meiner Oma hat's nicht geschadet Eine Freundin von mir hat 364 Tage nach ihrer Schwester das Licht der Welt erblickt, deren Mutter lebt auch glücklich und schlank.Und meine 3 Geschwister kamen innerhalb von 29 Monaten auf die Welt und meine Mutrer lebt auch gesund weiter...von daher, wenn du dich gut fühlst

Alles Liebe
Zimt

Gefällt mir
12. August 2007 um 14:39

...
Klar, muss es einem nicht schaden...aber ich finde vor nem halben jahr wieder ss zu werden schon krass...meiner ist jetzt 9 wochen alt und ich würde auch am liebsten sofort wieder ss werden..aber man sollte doch die zeit mit dem einen erstmal richtig nutzen oder??

Lass dich lieber erstmal ein halben dreiviertel jahr zeit..dann kannste ja wieder loslegen...

Gefällt mir
12. August 2007 um 18:16

...
Mein Sohn ist im Dez.06 geboren und im Nov.bekommen wir eine Tochter.
War nicht geplant,bzw.so früh nach der Geburt des 1.Kindes würde ich mir auf keinen Fall schon ein 2.wünschen.Klar,wir freuen uns jetzt usw.,aber die Zeit in der SS selbst rast unglaublich und wir genießen deshalb noch jeden einzelnen Tag,den wir mit unserem Sohn alleine verbringen können.
Also ich würde an deiner Stelle mindestens 1-2 Jahre warten..

LG

Gefällt mir
12. August 2007 um 19:40

Das

hört sich ja gut an. Mein erster Sohn ist fünf Jahre auseinander mit meiner Tochter. War aber eher ungeplant, so ein langer Altersunerschied. Habe probiert schwanger zu werden als mein Sohn anderthalb war und es hat dann drei Jahre gedauert bis es geklappt hat, deswegen probiere ich es diesmal sofort. Sonst schaffe ich es nicht meine Großfamilie zu bekommen.

Gefällt mir
12. August 2007 um 20:33
In Antwort auf linda1986

...
dein armer körper....du kannst sofort ss werden. was soll ddir das bringen?? man kanns auch übetreiben

Hallo,
also meine Söhne simd 1 Jahr und 4 Monate auseinander und ich find es perfekt. Sie haben die selben Interessen und können super miteinander spielen, klar gibt es Streit und jede Menge Kappeleien, aber das gehört bei Jungs einfach dazu. Jetzt bekommen wir im Oktober unseren 3. Sohn der ist dann 5 und 4 Jahre jünger als die beiden großen, sie freuen sich riesig aufs Baby.

Gefällt mir
12. August 2007 um 21:47
In Antwort auf xene_12481102

Hallo,
also meine Söhne simd 1 Jahr und 4 Monate auseinander und ich find es perfekt. Sie haben die selben Interessen und können super miteinander spielen, klar gibt es Streit und jede Menge Kappeleien, aber das gehört bei Jungs einfach dazu. Jetzt bekommen wir im Oktober unseren 3. Sohn der ist dann 5 und 4 Jahre jünger als die beiden großen, sie freuen sich riesig aufs Baby.

Ich
habe noch 19 Tage zum ET und mein Sohn ist im Juni 1 Jahr geworden.
Sie werden also so circa 14 1/2 Monate auseinander sein. Also kann es recht schnell passieren.
Wir freuen uns natürlich riesig, aber ich muss auch sagen, dass es ziemlich anstrengend ist in der SS. Von wegen nicht schwer tragen z.B. ... da konnte ich natürlich diesmal keine Rücksicht nehmen, denn sag das mal einem Krabbelkind, dass man ihn nicht mehr tragen darf. Jetzt läuft er zwar schon ganz gut, möchte aber trotzdem noch oft auf den Arm zum trösten, kuscheln oder einfach tragen.

Und gerade jetzt in den letzten Wochen kann man einfach nicht mehr so schnell und so ein kleiner Knirps möchte ja gerne den ganzen Tag beschäftigt werden.

Bedenke das alles.
Trotzdem freuen wir uns natürlich RIESIG über unser 2. Kind.

LG
Petra

Gefällt mir
12. August 2007 um 22:05

Huhu kris
verstehe dich und habe diese gedanken auch.
wir haben es 4 jahre lang versucht und nach etlichen untersuchungen und versuchten möglichkeiten bin ich dann durch IVF schwanger geworden.
die ursache war zwar nie 100 % klar, aber wir haben entschieden auch nicht zu verhüten, nach luis.
wenn gott will schenkt er uns auf natürlichem wege noch ein kind, und wenn es gleich drauf ist, dann ist es halt so! soll ja fruchtbarer machen so eine ss I hope so
die alternative wäre erst verhüten (hm ja wozu?)
und dann vielleicht nochmal 4 jahre warten und evt. klappt die nächste IVF nicht!?
lass dich nicht von doofen unwissenden sprüchen beeindrucken, die meißten hier sind doch knall auf fall ss geworden und kennen die problematik gar nicht.
und wenn du gleich wieder ss wirst ist ja dein körper bereit dazu, so sagt man doch oder?
ich wünsch dir für deine zukunft viel glück
einen lieben gruß tanja

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers