Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wie schnell schwanger nach fehlgeburt?hilfe

Wie schnell schwanger nach fehlgeburt?hilfe

8. Mai 2007 um 0:42

hallo ich hatte am 26.02.07 eine fehlgeburt in der 9 woche,die ausschabung hatte ich dann am 06.03.07.Das war eine sehr schlimme zeit für mich da es auch meine erste schwangerschaft war.Hatte meine erste periode am 17.4.07(Also einmal).Jetzt fühle ich mich eigentlich schon dafür bereit es nochmal zu versuchen und wollte mal wissen bei wem es schon so schnell nach einer FG geklappt hat.Vielen dank schonmal für die antworten im vorraus.

LG manoheart102

Mehr lesen

8. Mai 2007 um 10:00

Hallo
meine AS war auch am 6.3. und ich habe dann einen Monat mit der Pille verhütet. Dann schwach meine Tage bekommen und Pille abgesetzt. Hatte dann eine Zyste, die sich aber ganz allein sofort wieder zurück gebildet hat. Genau 28 Tage später wieder Periode und heute fange ich an mit Ovutests zu testen. Meine FA hat mir das OK gegeben, alle ist in Ordnung, auf gehts!
Am Besten Du lässt Dich untersuchen ob auch alles wieder ok ist und keine Reste vorhanden sind oder so. Dann kannst Du wieder starten.
3 Monate warten brauchst Du nicht, das haben mir auch mehrere Ärzte gesagt.
Wie schnell es geht? Schau mal in meine Diskussion rein " Wer wurde nach FG wieder schwanger? "
( Unter Fehlgeburt + Schwangerschaft )
Da hab ich viele Antworten bekommen!
Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2007 um 14:17

Ich
hatte am 13.12. eine Fehlgeburt dann um den 16.1. meine Mens und bin am 30.1. schwanger geworden. Nun 17.SSW und bisher alles super!!!
Man ist nach einer FG besonders fruchbar da dein Körper das HCG noch nicht komplett abgebaut hat darum klappts meist schneller. Meine FA sagte es wäre total egal man müsse nicht warten das wurde früher mal gesagt aber einen Unterschied macht es nicht!!

Viel Glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2007 um 14:20
In Antwort auf breann_11865586

Hallo
meine AS war auch am 6.3. und ich habe dann einen Monat mit der Pille verhütet. Dann schwach meine Tage bekommen und Pille abgesetzt. Hatte dann eine Zyste, die sich aber ganz allein sofort wieder zurück gebildet hat. Genau 28 Tage später wieder Periode und heute fange ich an mit Ovutests zu testen. Meine FA hat mir das OK gegeben, alle ist in Ordnung, auf gehts!
Am Besten Du lässt Dich untersuchen ob auch alles wieder ok ist und keine Reste vorhanden sind oder so. Dann kannst Du wieder starten.
3 Monate warten brauchst Du nicht, das haben mir auch mehrere Ärzte gesagt.
Wie schnell es geht? Schau mal in meine Diskussion rein " Wer wurde nach FG wieder schwanger? "
( Unter Fehlgeburt + Schwangerschaft )
Da hab ich viele Antworten bekommen!
Viel Glück

Danke
für deine schnelle antwort.Ich war doch schon nach der ausschabung bei meinem FA da waren keine reste mehr vorhanden.das war so 2 wochen danach.Ich hatte dann aber ca.am 11.4 einen FA da hatte ich dann auch eine zyste genau wie du und meine erste regel kam auch nicht gerade pünktlich ungefähr 6 wochen nach der ausschabung.Deshalb hatte ich jetzt auch schon vor dir meine Fruchtbaren tage,laut kalender hatte ich am 1.05 meinen ES,aber bin noch etwas unsicher da bei mir ja auch die regel später kam als immer.Aber ok ein ziepen und höhere temperatur hatte ich.War das deine erste FG?

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2007 um 15:01

Hallo
also ich war nach jeder FG immer gleich wieder schwanger. Nach der ersten hat es keine 6 Wochen gedauert, bei der zweiten haben wir 3 Monate gewartet, dann aber im 1.ÜZ hatte es gleich geklappt. Leider verlor ich dieses Kind in der 12 SSW! Das soll Dich aber nicht abschrecken, so häufige FG`s sind sehr selten! In ein paar Monaten versuchen wir es nocheinmal-mit hoffentlich mehr glück!!
Ich wünsche Dir alles Gute für eine neue Schwangerschaft, es klappt bestimmt bald!
Liebe Grüße
Blaumausi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2007 um 13:14
In Antwort auf dagrun_12488898

Danke
für deine schnelle antwort.Ich war doch schon nach der ausschabung bei meinem FA da waren keine reste mehr vorhanden.das war so 2 wochen danach.Ich hatte dann aber ca.am 11.4 einen FA da hatte ich dann auch eine zyste genau wie du und meine erste regel kam auch nicht gerade pünktlich ungefähr 6 wochen nach der ausschabung.Deshalb hatte ich jetzt auch schon vor dir meine Fruchtbaren tage,laut kalender hatte ich am 1.05 meinen ES,aber bin noch etwas unsicher da bei mir ja auch die regel später kam als immer.Aber ok ein ziepen und höhere temperatur hatte ich.War das deine erste FG?

lg

Ja
das war meine erste FG.
Und hoffentlich meine letzte!
Ich denke ich habe meinen Eisprung so am 14.
Wir fliegen heute Abend in Urlaub für 2 Wochen. Ich hoffe sehr dass es dann klappt, im Urlaub ist man ja entspannter! Aber beim letzen mal hat es auch schnell geklappt. Da war ich 6 Wochen nach dem ich die Pille abgesetzt hatte schwanger!
Ich hab schon eine Tochter (3), sie war nicht geplant, hab nur einmal die Pille nicht genommen und bin auch direkt schwanger geworden!
Mal abwarten!
Wünsche Dir ganz viel Glück dass es geklappt hat!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper