Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wie schnell bei 3.Entbindung???

Wie schnell bei 3.Entbindung???

27. Mai 2007 um 10:05

Hallöchen,
bin schwanger mit meinem 3. Kind, die ersten zwei Geburten waren relativ schnell, aber beide über ET.
1. 8 Tage nach ET, nach Blasensprung ca. 6 Std.
2. 13 Tage nach ET, ca. 4 Std.

Mache mir jetzt Gedanken, ob das dritte auch wieder so lange auf sich warten lässt und ob die Geburt vielleicht noch schneller geht oder ob es diesmal viel viel länger dauern kann.
Wer hat damit Erfahrungen?
(ersten beiden Kinder sind aus erster Ehe)
Hat der Vater eigentlich auch irgendwie Einfluss darauf, also ich meine durch seine Gene in dem Kind? Mein Freund und seine Schwester sind beide etliche Tage vor ET geboren.

Bin erst im 4. Monat und habe noch Zeit, aber die Sache beschäftigt mich trotzdem.Könnt ihr mir weiterhelfen?

LG
Luscinia

Mehr lesen

27. Mai 2007 um 10:51

Also
meine 1. war genau auf termin
2. wollte viel zu früh kommen und ich musste
tabletten nehmen.kam dann immer noch 7tage
zu früh
meine 3. tochter hatte am 28.5. termin und hat jetzt am 12.6. geburtstag. also fast 14 tage zu spät.
aber als mir dann in der nacht um 23.50 die fruchtblase gesprungen ist, war die kleine um 0.50 schon da.
also das ging dann sehr schnell und war eigentliche auch ganz angenehm.
aber das is bei jedem kind anders. bei meinen nächsten lief wieder alles ganz anders.
mach dir doch keinen kopf und genieße erstmal die ss
wird schon alles gut gehen
liebe grüße
eine 6fache mutter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen