Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Wie schlimm ist eigentlich Passivrauch?

Wie schlimm ist eigentlich Passivrauch?

21. März 2007 um 10:35 Letzte Antwort: 21. März 2007 um 14:20

Hallo zusammen,

also vielleicht könnt ihr mir ja weiter helfen. Ich bin dooferweise Tag für Tag Rauch ausgesetzt, denn hier auf meiner Arbeit rauchen ziemlich viele und sie nehmen auch keine Rücksicht auf mich! Ich weiß, ich habe Anspruch auf einen rauchfreien Arbeitsplatz, aber so einfach ist das hier leider nicht!

Ich sitze mit jemanden in einem Zimmer, die nicht raucht. Aber die anderen Räume um uns im Büro rauchen doch sehr stark und immer wieder zieht der Rauch bei uns ins Büro rein. Ich hab Angst, dass es sehr schädlich für unser Kleines ist!

Was sagt ihr dazu? Ist Passivrauch schlimm?

Mehr lesen

21. März 2007 um 10:51

Hey!
Es ist sicher nicht gut,aber du tust es ja nicht freiwillig!In meinen SS war ich auch öfferst den Qualm ausgesetzt und meinen Mäusen geht es gut!!Das soll nun nicht heißen,dass rauchen in ner SS okay ist!Ich habe auch meinen Mäusen zuliebe damit aufgehört!Versuche Qualm zuvermeiden,aber wenn es nicht anders geht ist es eben so.Ist echt scheiße,dass andere keine Rücksicht nehmen können!!!!

Gefällt mir
21. März 2007 um 10:55


Passivrauch ist auf jeden Fall schlimm! Liest man auf jeden Fall überall. Und dass viel viel frische Luft in der SS besonders wichtig ist.
Du sagst: "so einfach ist das hier leider nicht". Dann heißt das aber auch, dass es nicht unmöglich ist, oder?
Ich würde an Deiner Stelle dafür kämpfen, einen rauchfreien Arbeitsplatz zu bekommen. Auch wenn es ein harter Kampf wird - es lohnt sich!

Ich hab schon ein schlechtes Gewissen, wenn ich abends mal für 2 Stunden in einem verräucherten Lokal sitze (hab ich auch erst 2 mal gemacht, in der Schwangerschaft). Meine Kollegen sind zum Glück sehr rücksichtsvoll und rauchen auch in der Mittagspause nicht in meiner Gegenwart!

Liebe Grüße
Maziwa (27. SSW)

Gefällt mir
21. März 2007 um 13:34
In Antwort auf india_12343620

Hey!
Es ist sicher nicht gut,aber du tust es ja nicht freiwillig!In meinen SS war ich auch öfferst den Qualm ausgesetzt und meinen Mäusen geht es gut!!Das soll nun nicht heißen,dass rauchen in ner SS okay ist!Ich habe auch meinen Mäusen zuliebe damit aufgehört!Versuche Qualm zuvermeiden,aber wenn es nicht anders geht ist es eben so.Ist echt scheiße,dass andere keine Rücksicht nehmen können!!!!

Danke
für eure Beiträge...

Ich weiß zwar noch nicht wie ich es anstellen soll, aber irgendwie muss das geändert werden

Doof ist auch, dass die in der Pause sich einfach zu mir setzen und sich eine Zigarette anstecken! Als wäre das was ganz normales! Eigentlich will ich mir ja keine Feinde hier machen, aber ich kann ja auch nicht zulassen, dass mein Baby zugequalmt wird!

Liebe Grüße
von mir und dem Wurm (15 ssw.)

Gefällt mir
21. März 2007 um 14:20
In Antwort auf an0N_1214074799z

Danke
für eure Beiträge...

Ich weiß zwar noch nicht wie ich es anstellen soll, aber irgendwie muss das geändert werden

Doof ist auch, dass die in der Pause sich einfach zu mir setzen und sich eine Zigarette anstecken! Als wäre das was ganz normales! Eigentlich will ich mir ja keine Feinde hier machen, aber ich kann ja auch nicht zulassen, dass mein Baby zugequalmt wird!

Liebe Grüße
von mir und dem Wurm (15 ssw.)

Nä nä
ich bin erschrocken was für rücksichtslose Kollegen du hast. Auch wenns schwer fällt, solltest du sie darauf ansprechen. Viel Mut!

LG

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers