Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wie oft Untersuchung gegen Ende der Schwangerschaft?

Wie oft Untersuchung gegen Ende der Schwangerschaft?

14. März 2008 um 17:22 Letzte Antwort: 14. März 2008 um 17:58

Hey,
ich bin gerad etwas verunsichert.
Vor knapp 2 Wochen hatte ich eine Ultraschalluntersuchung. Jetzt am Mittwoch nur CTG, nach Mumu oder so wurde nicht geschaut. Nun ist meine FÄ im Urlaub und ich hab erst am 26.3 wieder einen Termin.
Bin jetzt ja in der 36.SSW un beim Termin dann 38.SSW.
Findet Ihr das ist ein zu großer Zeitraum ohne Untersuchung für das Ende einer Schwangerschaft? Also ist ja quasi 3 Wochen ohne Untersuchung, denn beim letzten Termin war ja nur CTG.
Hab Angst das meinem Kind was passiert bzw sich der Mumu oder so schon geöffnet hat etc.
Aber eigentlich kann ja nichts passieren, ausser das die Geburt einsetzt, oder?
Laut Ärztin darf mein Kleiner ja nu auch schon kommen bzw es wäre nicht mehr so dramatisch.

Ich finds schlimm das man gegen Ende der Schwangerschaft seine Ärztin nicht um sich hat.

LG Missy 36.SSW

Mehr lesen

14. März 2008 um 17:37

Bei mir...
Ich bin jetzt 34 Woche und ich gehe alle
14 Tage zum FA mit allen normalen Untersuchungen
(Ultraschall, CTG und Labor).
Jetzt noch einmal im 14tägigem Abstand und danach
macht mein FA wochentlich.

LG Filymaus + inside kleiner Prinz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. März 2008 um 17:40

Hallo!
Ich habe seit der 34.Woche alle zwei Wochen zur Untersuchung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. März 2008 um 17:54

Danke
für Eure Antworten.
Na dann scheint es ja doch noch im Rahmen zu sein. Ich hätte ja auch eher, aber meine FÄ braucht ja auch mal Urlaub.
Vorher hatte ich ja jede Woche einen Termin, weil mein Gebärmutterhals verkürzt war und ich ne leichte Trichterbildung habe. Aber musste halt so oft hin, weil es damals noch zu früh für den Kleinen war und es kontrolliert werden musste.

Ach ist das alles aufregend gegen Ende der Schwangerschaft. Vor allem wenn man Nachts Wehen bekommt und man nu nicht weiß ob es schon richtige sind.
Und hibbelig wird man ja eh immer mehr.

LG Missy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. März 2008 um 17:58

Hey
ja das ist aber echt komisch.
Der Arzt kann ja nicht einfach so davon ausgehen, dass Dein Kind über den Termin geht.o_O
Wäre echt schade um das Geld dann.
Manchmal hat man echt das Gefühl, es geht denen einfach nur ums Geld. Echt traurig!

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook