Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wie oft schaut euer FA nach den MUMU

Wie oft schaut euer FA nach den MUMU

19. Januar 2011 um 18:58

Also Frage steht ja schon oben, ich war heute beim FA bin 39+1 ssw und sie hat nicht nach meinen MUMU geschaut
Ich hätte so gerne mal gewusst ob er jetzt Fingerdurchlässig, fest oder weich ist?
Als ich sie gefragt habe meinte sie nur das es jetzt nicht notwendig wäre, aber das letzte Mal hat sie den MUMU vor drei Monaten untersucht...
Wie ist das bei Euch?

glg Anja

Mehr lesen

19. Januar 2011 um 19:00


Hallo,

also bei mir ist es so das mein MuMu jede Woche bei der Untersuchung kontrolliert wird und das seit ungefähr der 33. SSW.
Aber seitdem tut sich bei mir leider auch nichts

Lg Marina + Luca Joel inside 38+5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2011 um 19:02

Danke für eure schnellen Antworten
Finde es ja auch ziemlich komisch...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2011 um 19:06

Ohjaaaaaa das kenn Ich...
Mein FA hat bei mir den MUMU auch in der 20+5 ssw das letzte mal kontrolliert ..
BIn jetzt 39 ssw...
Ich werde nach der geburt den FA wechseln !!!!!!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2011 um 19:10
In Antwort auf meera_12876633

Ohjaaaaaa das kenn Ich...
Mein FA hat bei mir den MUMU auch in der 20+5 ssw das letzte mal kontrolliert ..
BIn jetzt 39 ssw...
Ich werde nach der geburt den FA wechseln !!!!!!
LG


Bin ja sonst mit ihr zufrieden nur das stört mich halt
Bin auch am überlegen ob ich nach der SS wechseln soll aber bei uns ist die Auswahl nicht sonderlich groß.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2011 um 19:13

@Berlinergiraffe
Da hast du auch recht das es nicht so toll ist...
Also meinst du es ist normal? Hätte es halt nur gern mal gewusst so kurz vor ET... man ist doch auch neugierig ob sich was tut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2011 um 19:17


also meine hat auch kaum danach geschaut....zum schluss dann auch garnicht mehr..nicht mal als ich übern termin war... fand das auch ein bisschen blöd....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2011 um 19:23

Hallo
also mein FA ist auch nciht grad toll werde ihn auf jeden fall wechseln nach der ss der will mir garncihts sagen was der kleiner z.b wiegt meint der man kann das nicht mehr genau sagen ich habe es meine hebbi verzählt sie sagt auch man kann es sehen der will bloß nicht messen dann hat sie mich untersucht und hat mir gesagt was der kliener ungefähr wiegt das war in der 34 ssw dann war ich so erleichtert ich mlöchte ja wissen was ungefähr auf mich zukommt natürlich weiß ich man kann das nicht genaus sagen aber bisschen einschätzen kann man schon. und untresuchungen unten hat der bisgestern auch lange nicht gemacht und gestern hat er das acuh nur deswegen gemacht weil ich ihn drauf angesprochen habe ich habe ihn gefragt ob der mein mumu noch untersucht ob da vielleciht schon was offen ist sagt er zu mir ich wollte es ihnen eigentlich ersparen auf diesen stuhl zukltetern es ist ja acuh soschwer dann sagte er ok wenn sie das möchten was heißt wenn ich das möchte ich denke man sollte es kurz vor et machen oder?! naja bald ist es geschafft nur noch zwei mal viellciht muss ich noch zu ihm und das wars hoffe ich dann
also Anja du bist nicht alleine habe auch ein bescheurten FA . wie schaut es bei dir mit hebbi aus vielleciht macht sie das ,das sie dich untersucht???

lg nadja & david 37ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2011 um 19:33

@ Nadja
Gut das ich nicht alleine bin... aber das dir dein FA noch nichteinmal das Gewicht von deinen kleinen Schatz sagt ist ja auch unglaublich , auch wenn man es nie so genau sagen kann, möchte man es ja trotzdem wissen...
Ja meine Hebi sehe ich ja nicht, da ich keine Beleghebamme habe, klar könnte ich sie anrufen aber nur damit sie mir den MUMU untersucht?
Sie macht bei mir dann nur wieder nach der Entbindung die Hausbesuche und wenn ich Glück habe hat sie an den Tag Dienst wenn ich entbinde... Und den Rückbildungskurs werde ich bei ihr machen.
Wie geht es dir sonst so? Hast ja auch nicht mehr lange bis zum ET

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2011 um 20:01

Hallo
also ich kann nur sagen sei froh,ich bin überm Et und muss ja nun jeden zweiten Tag dorthin und untersucht den auch immer,das nervt total,denn jedesmal hat Sie keinen anderen Befund als MuMu geschlossen nur weich und GMH noch fast ganz(3cm). So mach ich mich noch mehr verrückt und kann mich garnicht entspannen und denke die Wehen kommen ja nie bei so einen Befund. Ich finde CTG reicht zum schluss aus,natürlich neben Urin und Blutdruck.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2011 um 8:03


meine guckt jedes mal...aber ab jetzt sind die termine einwöchig da hab ich nicht mehr jedes mal utersuchung, nur ctg.
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper