Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Wie macht ihr das, wenn die Fruchtblase platzt???

31. Mai 2009 um 15:54 Letzte Antwort: 31. Mai 2009 um 17:21

Ist vielleicht ne blöde Frage, aber da ja meistens die Fruchtblase in der Nacht platzt oder sagen wir so "oft" in der Nacht platzt, ist das wieder leicht zu reinigen?

Ich hab mir schon überlegt vielleicht eine Plastikfolie unter das Leintuch zulegen!

Ich weiss soetwas kann einem in einer solchen Situation egal sein, aber wenn man es im Vorhinein verhindern kann ist ja auch nicht schlecht!

Was macht ihr oder habt ihr schon mal drüber nachgedacht?

Danke im Vorhinein!

LG Tinka 33.SSW

Mehr lesen

31. Mai 2009 um 17:21

Hallo Tinka,
also meine fruchtblase ist im bett geplatzt - zumindest ist da ein wenig schon rausgekommen.
lag im bett und dacht ich hätte mich bepinkelt , bin dann aufgestanden und dann hats den vollen platscher gemacht. hatte aber 3-4 wochen vorher so moltontücher die es auch fürs kinderbett gibt (z. b. von liegelind) unter das leintuch gelegt. so war die sauerei dann gleich beseitigt.

mehr kannst eigentlich nicht tun.

grüßle und schöne geburt
sunnymummy + luca finn fest an der hand (20 monate) u. emilia carlotta inside 35+6 ssw.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers