Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wie macht ihr das dann mit Baby und Kleinkind ?

Wie macht ihr das dann mit Baby und Kleinkind ?

10. Oktober 2010 um 14:58

hallo mädels!

ich habe schon eine kleine tochter zu hause.. sie ist im august 3 jahre alt geworden und wirklich ein braves mädchen
nun bekomme ich im jänner unseren kleinen jungen und irgendwie mach ich mir schon gedanken wie ich das mit den zwei machen soll

erstes problem: zu hause.. wenn ich zB koche (mein mann arbeitet ja vollzeit und hat zudem wechselschicht, ist also nicht immer zu hause..) wo leg ich dann den kleinen hin? habt ihr so ne babywippe gekauft? od. nen laufstall? od. einfach ins gitterbettchen? werd keinen stubenwagen kaufen.. hab angst das unsere tochter ihn vielleicht umschmeist.. mir kommt ein gitterbett stabiler vor..

zweites problem: beim einkaufen.. meine kleine sitzt sonst immer im einkaufswagen neben den lebensmitteln.. für vorne drin ist sie schon zu groß.. wohin lege ich also das baby? mit maxicosi in den einkaufswagen wär ja ne idee aber dann passen ja keine lebensmittel mehr rein .. ich kann ihn auch nicht immer bei meinem mann lassen weil wir nur ein auto haben.. und oft ist es so das mein mann von der nachtschicht noch schläft und mittags aber wieder arbeiten gehn muss.. also kann ich nur vormittags einkaufen gehn.. puhh.. und omas hab ich auch keine in der nähe..

drittes problem: ich hab ein pferd und ein pony.. momentan hab ich sie wo anders untergebracht (solange ich schwanger bin.. ) dann kommen sie aber wieder nach hause.. nur wie versorge ich die pferde am besten? meine tochter ist sonst immer mit gegangen und auf ihrem pony geritten.. da konnte ich sie super festhalten und so die pferde auf die koppel bringen.. sie sind auch super brav nur mit baby ist das alles irgendwie ganz schön schwierig..

und noch eine kleine frage: der kinderwagen meiner tochter ist eigentlich noch ganz und auch sehr schön.. nur ist er einmal nass geworden und hat dann ein wenig schimmel bekommen (ist blöderweise so ein stoff-material).. soll ich ihn wegschmeisen? verschenken? ein baby da reinlegen ist ja nicht so toll..

was würdet ihr machen?

sorry für den ganzen text..

lg bianca mit knirps 23.SSW und Ava (3 Jahre)

Mehr lesen

10. Oktober 2010 um 15:25

Huhu
Also ich bekomme Ende Dez mein erstes Kind.
Also ich habe einen Laufstall wo das Kleine reinkommt.
Solche Babywippen sind aber auch sehr praktisch, da man sie überall hinstellen können.

Beim Einkaufen würde ich es so machen, lass doch deine Große laufen. Die ist doch schon groß genug um nicht mehr im Wagen sitzen zu müssen oder??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2010 um 21:34

Danke euch sehr
bei meiner tochter hab ich mir zwar auch gedanken gemacht aber mit zwei kleinen kindern und keiner oma in der nähe ist das ganz schön schwierig

ich glaub ich kauf mir jetzt doch so ein tragetuch od. ähnliches.. dann hab ich zumindest mal die hände halbwegs frei.. hab bei meiner tochter auch immer den maxicosi mitgenommen aber der ist mit der zeit auch ganz schön schwer.. tja und wenns geht lass ich ein od. beide kinder bei meinem mann und geh schnell einkaufen..

hmm und neuen kinderwagen werd ich auch kaufen.. dieses schimmelentfernungszeug hilft ja nur was wenn es echt chemisch ist denk ich mal.. hab aber bei der caritas nachgefragt und die meinten sie würden ihn trotzdem gerne nehmen.. werd ihn also dorthin verschenken..

und wippe ist auch ein guter tipp
ich glaub die sind auch gar nicht so teuer od.?

also hoffen wir das beste

lg bianca

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2010 um 7:52

Mein Sohn geht ist
2,5 wenn das Baby kommt. Im Moment ist der tagsüber bei der Tagesmutti, das wollen wir auch so beibehalten, auch wenn der KiGa kommt. Zum einen ist es Recht stressig mit zwei den ganzen Tag, zum anderen brauchen beide mal Zeit mir der Mama allein, und ich will mit dem Baby Vormittags wieder Kurse belegen.
Beim Einkaufen sitzt mein Sohn schon seit ein paar Wochen nicht mehr im Einkaufswagen. Er ist für sein Alter sehr groß und damit auch schwer, so haben wir entweder diese "Autowagen", da wäre auch Platz fürs Baby, oder er hilft eifrig beim Wagen voll packen .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2010 um 21:35

...
hallo,

also meine maus wird jetzt auch 3 und im märz kommt unser sohn. ich glaube das du dir zu viele gedanken machst. du wirst sehen das sich vieles von allein erledigen wird. die große wird von allein anfangen sich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen