Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wie leite ich die Wehen ein

Wie leite ich die Wehen ein

3. März 2007 um 19:59

Hallo

Bin neu hier und in der 38+2 SSW
Mich würde interessieren wie ich die Geburt am Besten selber einleiten könnte.
Habe gehört das Ein heisses Fussbad+Salz
helfen soll kann mir jemand velleicht noch andere Tipps geben?

Gruss Tanja

Mehr lesen

3. März 2007 um 20:04

Bringt alles nix!
Also ich hab vor 8 wochen entbunden. Ich hatte es am ende auch satt mit dem dicken bauch durch die weltgeschichte zu trampeln. Habe alles versucht von heiss baden, über treppensteigen, über zimt essen und oft sex, es hat alles nix geholfen. Ich glaube je ungeduldiger ist, umso mehr zeit lässt sich das kleine. Also ganz entspannt bleiben Als ich schon resigniert hatte, da wollte der kleine plötzlich von ganz alleine kommen... 2 tage nach et. du hast ja noch fast 2 wochen bis dahin also übe dich in geduld, das bringt glaub ich am meisten und ist auch am besten fürs baby

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2007 um 20:18
In Antwort auf monica_12873834

Bringt alles nix!
Also ich hab vor 8 wochen entbunden. Ich hatte es am ende auch satt mit dem dicken bauch durch die weltgeschichte zu trampeln. Habe alles versucht von heiss baden, über treppensteigen, über zimt essen und oft sex, es hat alles nix geholfen. Ich glaube je ungeduldiger ist, umso mehr zeit lässt sich das kleine. Also ganz entspannt bleiben Als ich schon resigniert hatte, da wollte der kleine plötzlich von ganz alleine kommen... 2 tage nach et. du hast ja noch fast 2 wochen bis dahin also übe dich in geduld, das bringt glaub ich am meisten und ist auch am besten fürs baby

Wehen selbst einleiten
Ich habe so ein Ziehen in das Becken aber keine Wehen bis jetzt, aber liegt schon ein wenig im Becken und mein MuMu ist 1cm geöffnet. Was würde da helfen die Wehen schneller zu bekommen? Meine Frauenärtztin sagt schmerzen sind normal (Glaub ich aber nicht)
und kann mir jemand sagen ob das Wirklich was bringt das mit dem heißen Fussbad+Salz?

Gruss Tanja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2007 um 18:30
In Antwort auf dorota_12643705

Wehen selbst einleiten
Ich habe so ein Ziehen in das Becken aber keine Wehen bis jetzt, aber liegt schon ein wenig im Becken und mein MuMu ist 1cm geöffnet. Was würde da helfen die Wehen schneller zu bekommen? Meine Frauenärtztin sagt schmerzen sind normal (Glaub ich aber nicht)
und kann mir jemand sagen ob das Wirklich was bringt das mit dem heißen Fussbad+Salz?

Gruss Tanja

Senkwehen
dieses zeihen sind senkwehen die bereitet sich auf die geburt vor und manchmal sind sie ganz heftig und unangenehm .machmal öfters warmbäder öfters mal rausgehen treppen steigen sex sollte auch helfen das alles kann man ausprobieren bei manchen frauen hats gewirckt das kind kommt jetzt oder später es ist immer die ungeduld die nicht warten kann ist das dein
1. kind

lina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2007 um 21:13

HI
Himbeerblättertee, 3 Tassen am TAg, macht den Muttermund weich. Ansonsten Caulophyllum ( homöopTHISCHE Kügelchen). Von Rizinusöl würde abraten. Sollte man nur unter Aufsicht nehmen. Kann zu starke Wehen auslösen.LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club