Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wie lange passen Umstandshosen

Wie lange passen Umstandshosen

21. Juni 2011 um 21:24 Letzte Antwort: 22. Juni 2011 um 20:05

Hallo die Damen,

Bin jetzt in der 14 ssw und langsam, aber sicher passt mir keine meiner Hose mehr.
Hab mir letzte Woche die ersten Umstandshosen (eher was "feiners" für die Arbeit, nicht wirklich was für die Freizeit) zugelegt, und die sind ja suuuuuuuuper bequem
Und da der Sommer ja nicht wirklich beginnen will und ich somit noch nicht Leggins und Kleidchen auspacken kann, brauch ich langsam doch auch noch die eine (oder andere ) neue Jeans, die berühmt berüchtigte Haargummi-Lösung finde ich nicht mehr ganz soooo optimal....
Die Verkäuferin letzte Woche meinte zu mir, dass die meisten Frauen nur am Bauch zunehmen und bis zum Ende die selben Umstandshosen tragen können, allerdings kann ich mir nicht gut vorstellen, dass ich im Herbst noch in eine XS passen werde...
Und jetzt ist halt die Frage: Soll ich doch besser weiterhin abwarten und hoffen, dass der Sommer bald kommt, oder riskiere ich es und kauf mir eine passende bequeme Jeans, die mir vielleicht dann schon bald nicht mehr passen wird ...

Bin gespannt auf eure Erfahrungen

Mehr lesen

21. Juni 2011 um 21:27


Hey,

also ich hab mir damals ein paar Hosen bei Bonprix.de bestellt. Hatte eine Zwischengröße und hab einfach die größere genommen - die passen mir heute noch
Teuer sind die da übrigens auch nicht wirklich.

LG
Teufelchen
ET +2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Juni 2011 um 21:27

Also ich...
hab generell nur drei Umstandshosen und man nimmt normalerweiße echt nur am Bauch zu. Aber nachdem zu anscheindend extrem schlank bist versuch doch mal keine XS sondern ne S dann bist auf der sicheren Seite. Hab mir auch erst mal ne normale Hose ne größe größer gekauft die dann in der ersten SS bis zur 25 Ssw und in der zweiten SS bis zur 22 Woche gepasst hat. Eh schon heftig das du in der 14 ssw schon ne Umstandshose brauchst, wär froh wenn ich noch meine normalen tragen könnte...

lg Bienchen (24 ssw)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Juni 2011 um 21:44

Kauf s
fertig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Juni 2011 um 21:48

Naja...
extrem schlank bin ich nicht... eher "normal", bei den normalen Hosen hab ich sowas zwischen 38-40. Hab selbst erstmal blöd aus der Wäsche geschaut als mir die Umstandshose in S schon viel zu groß war (an Po und Beine) und da ich bei der Arbeit doch recht "gepflegt" aussehen muss, hab ich dann zu den XS gegriffen, die perfekt sitzen.
Jeans hab ich noch nicht anprobiert, vielleicht sehen die in S nicht ganz so aus wie 2 Stelzen im Kartoffelsack
Bei mir in der Nähe gibt's leider nur Benetton die Umstandsmode führen, so hatte ich auch nicht unbedingt die große Auswahl und im Moment auch noch keinen Vergleich zu H&M und co.

Bonprix hab ich zwar auch schon online geschaut, aber da ich immer schon "Probleme" beim Hosenkauf hatte (hatte schon immer ein kleines Bäuchen, die meisten Hosen die "obenrum" passen sind "unterum" viel viel zu weit ) , trau ich mich nicht online Hosen zu bestellen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Juni 2011 um 21:51

Also ich habe in meiner ersten
SS bis zum schluß in die umstandshose gleicher größe gepasst... bis jetzt passt sie auch noch... naja bin erst 21 SSW aber ne umstandshose und ne "normale" hose in gleicher größe sind doch schon ein unterschied!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Juni 2011 um 21:53

Ach schau mal bei c&a
sowohl in remscheid als auch in bremen hatten sie letzte woche noch umstandskleidug bis zu 50% günstiger

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Juni 2011 um 22:00

Das nächste C&A und H&M
ist leider knapp 90km entfernt , somit kann ich leider nicht so einfach vorbeischauen .

Will mich daher auch vorher informieren, ob ich jetzt schon einen Shopping-Trip einlege, oder ob ich damit besser noch ein paar Wochen warten soll ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Juni 2011 um 0:14

Hi
Huhu hab insgesamt 4 u-hosen.... Die ich seid der 17. Ssw woche trage und die noch gut passen! Da ich ja nir noch 7 wochen habe werden die wohl bis zum schluss passen!
Achte vllt drauf das wenn du u-jeans kaufst das die strech sind! Hab meine bei otto.de bestellt! Sind glaub 2 von "mamalicious"( relativ neu bei otto dabei) und die anderen ka
Aber ne nummer größer kann nich schaden!

Lg biene mit mausi 33. Ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Juni 2011 um 3:01

H&m
Also, ich würde an deiner stelle die fahrt auf mich nehmen und zu H&M fahren. Trage meine seit ca. 14 woche. Bin jetzt in der 30 und sie passt immernoch super angenehm. Zumal mir bei der keiner glaubt, dass das eigentlich eine umstandshose ist. Sie hat nämlich eine ganz normal hüfthosenpassform, aber halt mit nem super bequemen, grossen elastischen "bund". Habe sie auch schon einer kollegin empfohlen, die auch super begeistert ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Juni 2011 um 8:08

Hm
meine erste und leider die teuerste Hose hat nur bis zum 6.-7. Monat gereicht, leider nimmt man ja nicht nur am Bauch zu ich würde dir raten, gebrauchte zu kaufen und dann 2 Stück (1 Nummer größer+2 Nummern größer). ich habe 4 Stück, kann aber nur 2 tragen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Juni 2011 um 8:42

Hab meine auch von h&m
Super schicke jeans und hab die jetzt seit der14 woche oder so. Passt immer noch, hab sie ne nr grösser genommen. Aber am besten Probierst du 2 grössen! Hab mich dann fûr die grösseren entschieden dass sie lange passt!
Lg Noggi 85 & Babymaus 28 SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Juni 2011 um 10:20


Hallo katha,

also im H&M bei der Umstandsmode hängt ein Schild: 1.-3. Monat = gewohnte Kleidergröße, 3.-6. Monat = eine Größe größer, 6.-9. Monat = zwei Größen größer. Kann also durchaus sein, dass du größere Größen brauchst.

Bei mir ist es so. Habe mir in der 14. Woche die erste Umstandshose gekauft, musste damals M nehmen, weil es S nicht mehr gab. M hat sehr locker gepasst. Heute (29. Woche) muss ich die M an der Seite auf lassen, sonst drückts mir. Habe mir etwas später zwei Hosen in 40 gekauft (trage sonst 38), die heute zwar noch passen, aber etwas eng sind. Die letzt Umstandshose kam in der 22. Woche dazu in Größe 42 ( ), aber die passt spitze. Bei mir stimmt das mit dem Größenwachstum leider.

Du solltest dich vielleicht nicht gleich mit 10 Hosen eindecken, aber da Umstandshosen super bequem sind, kauf dir ruhig eins, zwei passende Hosen. Dann kannst du dir ja immernoch später eine dazu kaufen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Juni 2011 um 10:30


Hallo zusammen,

das mit den Hosen ist echt ein Wirrwarr. Ich greife bisher mal noch auf den Haargummi-Trick zurück, aber das wird auch nicht mehr lange klappen, denn es ist schon ziemlich unbequem (beim stehen geht es, aber sitzen... )

Mit wurde aber auch Otto oder H&M empfohlen. Ich gehe an sich nicht gern einkaufen und werde mir dann wohl bald eine Auswahl per Internetshopping bestellen. Zumal ich auch nicht wirklich in einen der beiden Läden komme...

Mein Tipp daher: Schön die Hosen im Internet bestellen und zuhause in Ruhe anprobieren!

Habt ihr Erfahrungen mit diesen Bauchbändern? Sind die empfehlenswert?

Lieben Gruß
Schnuffi und Bauchzwerg 13+3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Juni 2011 um 20:03

Habe
mir in der 17.ssw.eine Umstandsjeans gekauft und heute passt sie noch immer(38.ssw),habe mir dann noch im Verlauf eine zweite Umsatndshose aus Stoff gekauft,die passt auch noch immer!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Juni 2011 um 20:05

Meine
Hosen sind von C&A,habe insgesamt 14 Kilo zugenommen,aber wie gesagt die Hosen sind top!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest