Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wie lange passen die Kleinen denn in den Stubenwagen?

Wie lange passen die Kleinen denn in den Stubenwagen?

17. Juni 2008 um 15:06

Hey ihr Lieben,

wir sind gerade am überlegen ob wir uns nicht einen Stubenwagen kaufen sollen. Der Gedanke, dass der Kleine den ganzen Tag in seinem Bettchen bei uns im Schlafzimmer ist und wir in der restlichen Wohnung unterwegs sind finden wir beide irgendwie etwas komisch. Wenn wir einen Stubenwagen hätten, dann wäre man da ja einfach flexibler und kann den Kleinen dann auch mal mit ins Wohnzimmer nehmen. Könnte mir vorstellen, dass es für das Baby auch schöner ist in der Nähe der Eltern zu sein. Und außerdem ists in nem Stubenwagen ja auch viiiiel gemütlicher wie in so nem großen Bett
Könnt ihr mir viell. sagen wie lange die Kleinen in dem Stubenwagen schlafen? Ich hätte mal so ein halbes Jahr gedacht-oder ist das zu lang/kurz?

Liebe Grüße
Bubu 32+2 SSW

Mehr lesen

17. Juni 2008 um 15:16

Also
nen halbes jahr ist zu lange angesetzt..es kommt ja auch auf das baby an wie groß es ist..mein kleiner hat fast 4 monate rein gepaßt und darin geschlafen..fand das sehr schön...man konnte ihn auch zum einschlafen durch das fahren bringen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2008 um 15:17

Hi
das kommt hin mit dem halben Jahr

Also ich fand es auch sehr schön mit dem Stubenwagen.
Meiner ist jetzt 9,5 Monate alt und
er hat glaub ich bis er 8 Monate war oder vielleicht noch etwas länger,darin geschlafen.

Das hängt von dem Kind ab,ob es viel rum turnt dann im Wagen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2008 um 15:18

Und dann im Anschluss,
hast du ihn dann ins Bettchen zum schlafen gelegt? Hattest du ihn dann am Tag z.B. auch im Laufstall? Manche funktionieren das Ding ja glaub ich zum "Bettchen" um.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2008 um 15:24
In Antwort auf aphra_12273808

Und dann im Anschluss,
hast du ihn dann ins Bettchen zum schlafen gelegt? Hattest du ihn dann am Tag z.B. auch im Laufstall? Manche funktionieren das Ding ja glaub ich zum "Bettchen" um.

Hi
also am Tag hab ich ihn auch im Laufgitter,
aber da schläft er nicht drinne

Im Stubenwagen hat er immer geschlafen,bis zu 8 Monaten hat er Tags über im Stubenwagen geschlafen oder im Kinderwagen und nachts in seinem Bett.

Und jetzt muss er Tagsüber auch im Bett schlafen,ist mittlerweile zu groß und bewegt sich dann zu viel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2008 um 15:28

Hi Bubu
Also meine kleine Dame hat grade mal 3 Wochen im Stubenwagen geschlafen! Dann wurde es ihr zu eng, sie lag dann immer quer und ist aufgewacht weil sie sich denn Kopf gestossen hat. Ich hab sie auch schon nach 2 WOchen ins Kinderzimmer gelegt, weil sie da einfach besser geschlafen hat als im Schlafzimmer. Sie liebt ihr "großes" Gitterbettchen... Anfangs hat sie tagsüber immer im Laufstall geschlafen der steht bei uns im Wohnzimmer!

LG Maja mit Luisa (4 Monate)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen