Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wie lange muss man nach FG warten?

Wie lange muss man nach FG warten?

12. September 2011 um 18:04 Letzte Antwort: 15. September 2011 um 23:25

Hallo zusammen!

Ich habe heute von meinem Arzt erfahren, dass ich eine FG hatte.
Da ich jetzt schon Blutungen habe, muss ich wahrscheinlich nicht ausgeschabt werden.
Ich wurde gleich im 1. Zyklus mit Clomifen schwanger...aber leider ist da was schief gelaufen und ich hatte in der 8. SSW nur eine leere Fruchthöhle.
Hat jemand damit Erfahrungen wie lange man warten soll?

Gruß

Mehr lesen

13. September 2011 um 15:46

Gar nicht
Dein Körper sagt dir schon wann du bereit dafür bist. Normalerweise sagt man 3 Monate aber das ist nur für die Psyche gedacht. Ich hatte eine fg im März und es hat immer noch nicht geklappt. Mich beschäftigt es aber immer noch so sehr- wahrscheinlich ist das der Grund
Alles gute für dich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. September 2011 um 17:01
In Antwort auf blair_12057595

Gar nicht
Dein Körper sagt dir schon wann du bereit dafür bist. Normalerweise sagt man 3 Monate aber das ist nur für die Psyche gedacht. Ich hatte eine fg im März und es hat immer noch nicht geklappt. Mich beschäftigt es aber immer noch so sehr- wahrscheinlich ist das der Grund
Alles gute für dich

Sicher??
Hallo Elanera,

das mit deiner FG tut mir leid, ich drücke euch die Daumen, dass es bald wieder klappt.

Wenn es nach mir geht, dann muss ich auch nicht warten, aber ich hoffe mein Arzt sieht das genauso.
Ich habe halt bedenken, weil ich ohne Clomifen keine Eizellen produziere und wenn er denkt, dass ich warten soll, dann bleibt mir wohl nicht anderes übrig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. September 2011 um 17:50
In Antwort auf dorit_12282130

Sicher??
Hallo Elanera,

das mit deiner FG tut mir leid, ich drücke euch die Daumen, dass es bald wieder klappt.

Wenn es nach mir geht, dann muss ich auch nicht warten, aber ich hoffe mein Arzt sieht das genauso.
Ich habe halt bedenken, weil ich ohne Clomifen keine Eizellen produziere und wenn er denkt, dass ich warten soll, dann bleibt mir wohl nicht anderes übrig.

Ok
Das ist dann was anderes, ich kenn mich mit clomi nicht aus- ich muss nur metformin nehmen.
Ich glaube aber fest daran dass unser körper das alles regelt
Vielleicht sagt ja dein Arzt du darfst gleich wieder anfangen.
Bist du sehr traurig oder denkst du dir irgendwas hat nicht gepasst mit dem kleinen Wurm? Wie schon geschrieben/ mich nimmt es immer noch sehr mit und ich bin seitdem nah am Wasser gebaut. Alles schwer ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. September 2011 um 13:10
In Antwort auf blair_12057595

Ok
Das ist dann was anderes, ich kenn mich mit clomi nicht aus- ich muss nur metformin nehmen.
Ich glaube aber fest daran dass unser körper das alles regelt
Vielleicht sagt ja dein Arzt du darfst gleich wieder anfangen.
Bist du sehr traurig oder denkst du dir irgendwas hat nicht gepasst mit dem kleinen Wurm? Wie schon geschrieben/ mich nimmt es immer noch sehr mit und ich bin seitdem nah am Wasser gebaut. Alles schwer ...

Viele Tränen......
Klar tut es sehr weh, wenn ich daran denke, kommen mir immer die Tränen. Es tut verdammt weh.
Zum Glück ist mein Mann ein riesen Optimist und ist davon überzeugt, dass alles einen Grund hat.
Unser Arzt mein, dass wahrscheinlich bei dem Embryo was nicht i.O. war und wir ihn deshalb verloren haben.
Der Schmerz ist natürlich groß......aber die Hoffnung, das nächstes mal alles gut wird, ist noch viel größer......

Ich hoffe, dass du das ganze bald hinter dir lassen kannst, denn so lange man den Kopf nicht frei bekommt, ist der Körper auch nicht bereit.


Viele Grüße
Janina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. September 2011 um 18:47
In Antwort auf dorit_12282130

Viele Tränen......
Klar tut es sehr weh, wenn ich daran denke, kommen mir immer die Tränen. Es tut verdammt weh.
Zum Glück ist mein Mann ein riesen Optimist und ist davon überzeugt, dass alles einen Grund hat.
Unser Arzt mein, dass wahrscheinlich bei dem Embryo was nicht i.O. war und wir ihn deshalb verloren haben.
Der Schmerz ist natürlich groß......aber die Hoffnung, das nächstes mal alles gut wird, ist noch viel größer......

Ich hoffe, dass du das ganze bald hinter dir lassen kannst, denn so lange man den Kopf nicht frei bekommt, ist der Körper auch nicht bereit.


Viele Grüße
Janina

Ausschabung......
Heute Nacht war ich im KH, wegen höllischen Schmerzen und starken Blutungen. Ich bekam ne Ausschabung.
Die Ärztin dort meinte, dass man nach ner Ausschabung 2 bis 3 Zyklen warten soll, bis man wieder Schwanger wird.
Ich hoffe mein Arzt im Kiwu sagt am Montag was anderes...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. September 2011 um 23:25
In Antwort auf dorit_12282130

Ausschabung......
Heute Nacht war ich im KH, wegen höllischen Schmerzen und starken Blutungen. Ich bekam ne Ausschabung.
Die Ärztin dort meinte, dass man nach ner Ausschabung 2 bis 3 Zyklen warten soll, bis man wieder Schwanger wird.
Ich hoffe mein Arzt im Kiwu sagt am Montag was anderes...

Oh man
Ich wünsch dir für die nächste Zeit alles alles liebe! Viel Kraft für dich und ich hoffe du hast keine Schmerzen mehr ( abgesehen von dem psychischen Schmerz)
Viele liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Beschwerden in der 23 ssw
Von: sbothe88
neu
|
15. September 2011 um 23:05
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook