Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / WIE LANGE IST MENS NACH FG+AS?????

WIE LANGE IST MENS NACH FG+AS?????

15. März 2007 um 11:08

hallo ihr lieben mit leidenden...

heute habe ich mal wieder eine frage...also hatte im januar eine FG+AS, hatte dann ca.2 1/2wochen Schmierblutungen, war 2mal zur kontrolle beim FA und hab zur unterstützung methergin bekommen, damit sich gebärmutter richtig zurück bildet.
so nachdem die SB vorbei waren habe ich ca.3wochen später meine erste mens wieder bekommen nach 36tagen warten (von AS an gerechnet) und diese habe ich mittlerweile schon seit 16 tagen, aber nicht stark sondern eher normal, die letzten tage sogar nur immer ein paar tröpfchen, wie lange soll das noch anhalten???
war letzten freitag bei meinem neuen FA und der machte US und meinte gebärmutter sieht gut aus naja und rein schauen kann er ja nicht in sie, aber es wäre nicht ungewöhnlich das sie noch einiges ab zu stoßen hat...aber direkt beruhigt hat mich das ganz natürlich nicht.....
nun habe ich schon in einem anderen forum versucht raus zu finden ob das evtl.doch normal ist, aber wirklich hat mir niemand geholfen...man meinte vielecht ist noch was drin was sie bei der AS vergessen haben, aber kann mir das nicht vorstellen da ich die tabletten bekommen habe und auch ansonsten alles so verlaufen ist wie es soll, bis auf die länge meiner mens jetzt.....und es kann doch auch nicht sein das 3ärzte das übersehen sollten....hab ja auch keinerlei schmerzen oder so....

wem ging es evtl.auch so???

danke schon mal im voraus für eure lieben antworten!!!

glg steffi

Mehr lesen

16. März 2007 um 11:21

Hallo anjelique1983
mir geht es ähmlich ich hatte am 10.02.07 eine stille geburt in der 18 ssw mit anschliessender ausschabung ,hatte danach ca 14 tage blutungen dann ncihts und am 9.03.07 hat meine regel eingesetzt habe sie bis heute einen tag ja einen tag nein meine Fa hat gesagt das ist normal ich habe auch keine schmerzen ,vor der ssw hatte ich sie immer 5-6tage,wir werden wohl warten müssen bis wieder alles normal läuft
Lg helle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2007 um 8:16
In Antwort auf helle15

Hallo anjelique1983
mir geht es ähmlich ich hatte am 10.02.07 eine stille geburt in der 18 ssw mit anschliessender ausschabung ,hatte danach ca 14 tage blutungen dann ncihts und am 9.03.07 hat meine regel eingesetzt habe sie bis heute einen tag ja einen tag nein meine Fa hat gesagt das ist normal ich habe auch keine schmerzen ,vor der ssw hatte ich sie immer 5-6tage,wir werden wohl warten müssen bis wieder alles normal läuft
Lg helle

Immer noch.......
hallo helle danke für deine liebe antwort und erstmal mein beileid für deinen schweren verlust!!
bin mittlerweile schon bei tag 21 angekommen und hab immer noch meine mens, mal isse da und mal weg...krieg bald die krise, hab mich so gefreut wieder üben zu dürfen und dann geht die mens nicht weg....
wie sieht es den bei dir aus hast du sie noch????
werde heute mal meinen FA anrufen und vorsichtshalber mal nachfragen, weil macht mich langsam irre das ganze!!

glg steffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 16:34
In Antwort auf myriam_11888687

Immer noch.......
hallo helle danke für deine liebe antwort und erstmal mein beileid für deinen schweren verlust!!
bin mittlerweile schon bei tag 21 angekommen und hab immer noch meine mens, mal isse da und mal weg...krieg bald die krise, hab mich so gefreut wieder üben zu dürfen und dann geht die mens nicht weg....
wie sieht es den bei dir aus hast du sie noch????
werde heute mal meinen FA anrufen und vorsichtshalber mal nachfragen, weil macht mich langsam irre das ganze!!

glg steffi

Bei mir wars anders
Hallöchen.

Ich hatte am 30.12 eine Fehlgeburt in der 10. Woche mit AS. Danach Ende Jänner eine starke Blutung mit heftigen Krämpfen für 9 Tage. Danach (wie immer) 26 Tage später eine normale Blutung. Jetzt bin ich offenbar (man sieht am US noch nichts) in der 6SSW.

Ich wünsche Dir viel Glück und gute Besserung. Es tut mir sehr leid, dass Du mit solchen Komplikationen zu kämpfen hast.

LG
M

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2007 um 9:26
In Antwort auf audrea_12867945

Bei mir wars anders
Hallöchen.

Ich hatte am 30.12 eine Fehlgeburt in der 10. Woche mit AS. Danach Ende Jänner eine starke Blutung mit heftigen Krämpfen für 9 Tage. Danach (wie immer) 26 Tage später eine normale Blutung. Jetzt bin ich offenbar (man sieht am US noch nichts) in der 6SSW.

Ich wünsche Dir viel Glück und gute Besserung. Es tut mir sehr leid, dass Du mit solchen Komplikationen zu kämpfen hast.

LG
M

Endlich vorbei...
danke für deine antwort, macht mir sehr viel mut....
zum glück ist meine mens irgendwann mal vorbei gewesen und war auch nochma beim doc der meinte das man eben geduldig sein soll und so bin ich wenigstens richtig "sauber".....leichter gesagt als getan...
naja nun werd ich mal sehen ob ich vieleicht wieder SS bin oder nicht, den hab heut NMT und bis jetzt ist noch nichts in sicht...mal sehen, drückt mir die daumen...

viel glück euch allen!!!

glg steffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club