Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wie lange habt ihr gearbeitet?

Wie lange habt ihr gearbeitet?

25. April 2018 um 16:05 Letzte Antwort: 27. April 2018 um 0:33

Hallo zusammen. Mich würde intressieren wie lange ihr in der Schwangerschaft 100% gearbeitet habt? Und wie viel % ihr nach den 100 % noch gearbeitet habt und wie lange 😊. 

Ich bin Kellnerin und stehe und laufe sehr viel. Langsamm hängt es echt an und ich weiss nicht wie lange ich noch mit 100% durchstehe...

lg elina

Mehr lesen

25. April 2018 um 17:26
In Antwort auf elina1811

Hallo zusammen. Mich würde intressieren wie lange ihr in der Schwangerschaft 100% gearbeitet habt? Und wie viel % ihr nach den 100 % noch gearbeitet habt und wie lange 😊. 

Ich bin Kellnerin und stehe und laufe sehr viel. Langsamm hängt es echt an und ich weiss nicht wie lange ich noch mit 100% durchstehe...

lg elina

Ich habe gar nicht mehr gearbeitet 😊

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. April 2018 um 17:37

Ich habe immer bis zum Ende gearbeitet... an deiner Stelle würde ich es einfach vom Wohlbefinden abhängig machen und wenns dir zuviel wird, red lieber mit deinem Chef oder dem Arzt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. April 2018 um 17:50

Ich bin nach einem Krankenhausaufenthalt im fünften Monat in den frühzeitigen Mutterschutz (oder wie das in Deutschland heisst). Aber ich war schon davor fast die meiste Zeit im Krankenstand. Schwangerschaft ist wohl nicht unbedingt mein Ding, aber zumindest gings dem Kleinen immer gut

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2018 um 21:17

war vor meiner ersten ss als barchefin tätig, hatte allerdings durch die nachtarbeit und den stress nur probleme, so dass ich direkt nach den ersten 3 monaten in den frühzeitigen mutterschutz bin.

ich hoffe, da wo du bist, ist ein nichtraucher lokal bzw hotel? ansonsten kannst du dich auch direkt freistellen lassen.

momentan arbeite ich 20h die woche, allerdings nur am wochenende, wo mein mann auf die kleine aufpasst und sie ins bett bringt, allerdings hab ich mich in den service versetzen lassen. bin aktuell in der 18. woche und uns geht es sehr gut damit. arbeiten werde ich bis zum 3. monat vor der geburt, sollte es mir dann immer noch gut gehen, denke ich über ein weiteres monat nach, also bis zum mutterschutz.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. April 2018 um 0:24

Bis 6 tage vor der geburt
hier in irland arbeitet man bis 2 Wochen vor ET. Meine Tochter kam dann aber eine Woche früher, sodass ich nur 6 freie Tage hatte bis sie da war.
mir gings aber auch die ganze zeit über top. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. April 2018 um 0:33

Vielen Dank für eure Antworten. Ich habe bald einen FA Termin. Da werd ich mal mit ihr schauen was sie meint 😊.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
PCO - trotzdem Kinderwunsch
Von: lisaba
neu
|
26. April 2018 um 17:53
Ich brauche echt hilfe
Von: bjanka83
neu
|
26. April 2018 um 12:20
Kinderwunsch mit komplizierten Vorraussetzungen
Von: nnicola09
neu
|
26. April 2018 um 9:45
Diskussionen dieses Nutzers
Leichte Blutung
Von: elina1811
neu
|
19. September 2019 um 20:51
Teste die neusten Trends!
experts-club