Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wie lange habt ihr auf Mutterschaftsgeld gewartet (AOK)

Wie lange habt ihr auf Mutterschaftsgeld gewartet (AOK)

19. September 2008 um 11:46


würde mich einfach mal interessieren und überweissen die die
6 Wochen vor der geburt auf einmal ????

Und nach der Geburt muss ich doch die dafür Vorgesehene Geburtsurkunde an die KK schicken um die restlichen 8 wochen geld zu bekommen!!!

Aber das Geschäft überweißt doch weiter normal sein Teil
(jeden Monat)



GlG Tamara 34ssw

Mehr lesen

19. September 2008 um 11:49

Hallo
alos ich bin bei der aok und habe vielleicht 6-7 tage gewartet ging alles relativ schnell bei mir und die zahlen gleich die 6 wochen komplett...nach der geburt musst du mit der geburtsurkunde hin und da zahlen sie die restlichen 8 wochen

und deine firma zahlt den ausgleich bis an dein netto lohn ran


lg Anja 40+5

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2008 um 11:52

Geht ja doch recht zügig!!!!!
Vielen Dank!!!!!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2008 um 11:53

Hallo....

bin auch gerade von ner Freundin informiert worden.

Das Mutterschaftsgeld wird wohl relativ fix überwiesen (ca. 1 Woche) nach Antragstellung.

Der Antrag ist ja "nur" der Schrieb vom FA... der auf der Rückseite noch von dir ausgefüllt werden
muss u. unterschrieben u. dann ab dafür zur KK. (passiert 7 Wochen vor ET - müsstest jetzt eigentlich
den Schrieb bekommen haben, oder ?)

Das Geld wird 2 x ausgezahlt. Komplettsumme für die 6 Wochen vorher u. anschließend für die 8 Wochen danach.

Die KK wird dich aber auffordern, denen eine Kopie der Geburtsurkunde zukommen zu lassen vor der 2. Zahlung.
Wenn nicht, trotzdem hinschicken... brauchen die auf jeden Fall.

AG müsste automatisch weiterhin überweisen ... jeden Monat. Möchte aber auch ne Geburtsurkunde zugeschickt haben,
glaub ich.

Alles Gute
Wickie

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2008 um 12:10

Das
frage ich mich auch grad weil ich schon 5 tage überm termin bin

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2008 um 12:12

Habt..
..ihr während der Zeit des Mutterschutzes den vollen Lohn vom AG erhalten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2008 um 12:18


ich lass mich überraschen was die tahlen wenn ich dann alles abgebe...ich weiss nur das mein AG mir jeden monat den ausgleich zum gehalt zahlt und das bis ende meiner mutterschutzfrist am 09.11.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper