Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Wie lange dauert Dopplerultraschall

Wie lange dauert Dopplerultraschall

5. Februar 2008 um 10:30 Letzte Antwort: 5. Februar 2008 um 13:43

Hallo, ich hab morgen früh einen Termin zum Dopplerultraschall.
Wie lange dauert denn diese Untersuchung? Da wird ja alles ganz genau untersucht, oder wie kann ich mir das vorstellen???

Danke für Eure Antworten.

LG, Nicki

Mehr lesen

5. Februar 2008 um 10:34

Huhu
ich hab heute termin und meine FÄ hat gesagt 1-1,5 stunden dauert das

Gefällt mir
5. Februar 2008 um 10:36
In Antwort auf jimmie_12315806

Huhu
ich hab heute termin und meine FÄ hat gesagt 1-1,5 stunden dauert das

Ui,
so lange. Da bin ich ja mal gespannt...

Gefällt mir
5. Februar 2008 um 10:39
In Antwort auf murphy_12635650

Ui,
so lange. Da bin ich ja mal gespannt...

Jup
wird ja alles genau untersucht =)

Gefällt mir
5. Februar 2008 um 11:33

Beim mir
hat es 50 Minuten gedauert, hängt halt davon ab, wie gut Dein Krümelchen mitarbeitet

Anni 21.SSW

Gefällt mir
5. Februar 2008 um 13:31

Doppelultraschall???????
hallo alle zusammen,was ist denn Eine doppelultraschall untersuchung?Muß mann das bezahlen,ab wann macht mann das,ich bin jetzt in der 20 ssw und mein termin ist montag den 11.2...ok da bekomme ich wieder eine 3d cd mit,aber von einer Doppelultraschall untersuchung habe ich noch nie was von gehört...
ganz liebe grüße manuela

Gefällt mir
5. Februar 2008 um 13:40

Halt stopppppp!
nicht verwechseln: feindiagnostik ist nicht das gleiche wie doppler!!!

beim doppler direkt werden die wichtigsten kindsmaße (femurlänge, kopf/bauchdurchmesser, ...) ausgemessen und dann im wesentlichen nur der blutdurchfluss!!!

bei der feindiagnostik werden ja noch die ganzen organe angeschaut...

ich hatte beides und die feindiagnostik hat 40 minuten gedauert und die beiden doppler- kontrollen jeweils 10 minuten!!!...das ging ganz fix!!!
(dropsi lag auch günstig und der chefarzt ist da seeeehr geübt drin aber 1,5 stunden sollte kein doppler allein dauern *grins*)

lg

Gefällt mir
5. Februar 2008 um 13:43
In Antwort auf dalya_12688103

Halt stopppppp!
nicht verwechseln: feindiagnostik ist nicht das gleiche wie doppler!!!

beim doppler direkt werden die wichtigsten kindsmaße (femurlänge, kopf/bauchdurchmesser, ...) ausgemessen und dann im wesentlichen nur der blutdurchfluss!!!

bei der feindiagnostik werden ja noch die ganzen organe angeschaut...

ich hatte beides und die feindiagnostik hat 40 minuten gedauert und die beiden doppler- kontrollen jeweils 10 minuten!!!...das ging ganz fix!!!
(dropsi lag auch günstig und der chefarzt ist da seeeehr geübt drin aber 1,5 stunden sollte kein doppler allein dauern *grins*)

lg

Das ist mir neu
sowas hatte ich noch nie gehört,aber in dem mutterpass steht drin das da einige daten gemessen wird unter anderem fruchtwassermenge ...und vieles mehr..ich bin mega gespannt auf montag....alles gute allen hier

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers