Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wie lange dauern Senkwehen?

Wie lange dauern Senkwehen?

27. Juli 2008 um 17:21

hallo leute,

hab heute den ganzen tag schon leichte mens schmerzen. mal mehr mal weniger, ist eigentlich kein richtiger rythmus drinne, und so richtig hart ist mein bauch eigentlich auch nicht. manchmal hab ich das gefühl als ob die schmerzen nur auf einer seite sind. Könnten das senkwehen sein???

liebe grüße
32 ssw

Mehr lesen

27. Juli 2008 um 17:40

Hmmm...
ich würde dir da gerne bei helfen.. aber ich hatte in der ganzen Schwangerschaft noch keine einzige wehe...

Aber laut aussagen von anderen weiß ich das es sein kann das sich wehen anfühlen wie mens schmerzen...
Kann sein muss aber nicht....

trozdem alles Gute Gruß Chrissy 35 SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2008 um 17:54

Korregiere
bauch ist doch hart wenn ich laufe und so.

weiss das niemand?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2008 um 17:56
In Antwort auf silje_12055427

Korregiere
bauch ist doch hart wenn ich laufe und so.

weiss das niemand?!

Dein bauch...
ist immer hart wen du läufst..
du hast nur vill vorher nivht drauf geachete.. wen du stehst und läufst zieht dein bauch sich nach unten klar bei dem gewicht was daran hängt...
wen du dir nicht ganz sicher bist geh morgen einfach mal zum FA der kann dir sagen ob es wehen sind oder nicht...
aber so viel wie ich weiß... dauern wehen 2-3 minuten an...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2008 um 17:58

Ja
das stimmt .
Übungswehen und auch Senkwehen fühlen sich so an,als hätte man die Mens und der Bauch wird hart.

Lg Kerstin schon zwei Kids 4/15 Jahre nun 38 SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2008 um 20:10

Also
ich hatte bzw habe immer wieder Mens ähnliche Schmerzen und einen Druck im Unterleib, verbunden mit einem stechenden Schmerz der sich vom Bauchnabel abwärts später über den gesamten Unterleib verbreitet. Mein Bauch ist auch dauernd hart, vorallem beim gehen. Nur bei mir HAT der Bauch sich schon gesenkt und meine Fä meinte die Schmerzen kommen daher, weil meine Kleine mit dem Kopf auf den Mumu drückt und das bereitet diese Schmerzen. Sie ist halt schon in der 28.Ssw komplett ins Becken gerutscht.
Also laß lieber mal deinen Fa nachschauen, denn mir zB wurde nun strikte Bettruhe erteilt, damit die Kleine sich nicht allzu früh auf den Weg macht...

Lg Natascha 31.ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wer hatte ein nagatives ergebniss und war trotzdem schwanger??
Von: debi08
neu
27. Juli 2008 um 19:37
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper