Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wie lange Blutungen nach AS?

Wie lange Blutungen nach AS?

1. November 2009 um 9:07 Letzte Antwort: 1. November 2009 um 21:21

Hi!
Ich hatte an Mo., 26.10. eine Ausschabung. Hab anfangs stark geblutet aber gegen Donnerstag fast nocht mehr. Freitag hatte ich dann einen Untersuchungstermin beim FA. Kam mir sehr bald vor, hatte eigentlich gedacht, dass dieser Termin später ist. Wann war der bei Euch nach der AS? Der Arzt meinte, dass ich fast nicht mehr blute und alles In Ordnung sei. Seit Freitag blute ich jetzt aber wieder mehr. Is das Ok? Hab auch wie Regelschmerzen. Das Blut ist auch nicht braun. Kommen die Tage wieder zu den Terminen, zu denen sie vor der SS kamen? Kann es sein, dass das schon meine Regel ist?
Bitte antwortet. Bin etwas verunsichert, aber der Arzt sagte es wär alles gut verlaufen.
LG

Mehr lesen

1. November 2009 um 10:35

Ja, schade
Ich finds echt schade, dass so viele ihr Kind verlieren. da macht man sich doch langsam Gedanken. Und wegen dem Termin zur Nachuntersuchung. Mir kam des auch zu früh vor, hab auch extra 2 mal nachgfragt. Aber der sagte, es sei alles ok. Jetzt weis ich au net, weil er gesagt hat, ich müsste erst wieder zur normalen Untersuchung wieder kommen. Mist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. November 2009 um 12:52

Liebe Sanne
Ich hatte vor einer Woche die AS. Danach hats nur noch einen Tag geblutet. Gestern hatte ich plötzlich Mensschmerzen und es fing wieder an, etwas zu bluten.
Das ist aber normal. Die Gebärmutter muss sich erst wieder zusammenziehen und das bluten kann bis zu 14 Tagen dauern, mal mehr, mal weniger, manchmal gar nicht.

Solange du keine starken Schmerzen oder übermässig starken Blutungen hast, ist alles in Ordnung.


Liebe Grüsse
Minah

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. November 2009 um 21:21
In Antwort auf katia_12860129

Liebe Sanne
Ich hatte vor einer Woche die AS. Danach hats nur noch einen Tag geblutet. Gestern hatte ich plötzlich Mensschmerzen und es fing wieder an, etwas zu bluten.
Das ist aber normal. Die Gebärmutter muss sich erst wieder zusammenziehen und das bluten kann bis zu 14 Tagen dauern, mal mehr, mal weniger, manchmal gar nicht.

Solange du keine starken Schmerzen oder übermässig starken Blutungen hast, ist alles in Ordnung.


Liebe Grüsse
Minah

Danke!
Danke, ich war nur verunsichert, weil es vorher weniger geblutet hat, aber wenn es daher kommt, weil sich die Gebärmutter zusammenzieht, is es ja ok. Zum Glück gibt es das Forum, da stellt man erst fest, dass man soviel garnicht über seinen Körper weis. Zum Glück antworten die Leute, die was wissen.
Grüße
Sanne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram