Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Wie lang dauert einnistung

21. Januar 2012 um 21:37 Letzte Antwort: 28. Januar 2012 um 22:22

hey
also die einnistung findet ja so um den 5.tag nach der befruchtung statt das weiß ich. aber meine frage ist jetzt wie lang dauert die tatsächliche einnistung?
also wie viele stunden vergehen vom eingang der gebährmutter bis das ei sich dann richtig eingenistet hat?
sry wenn das ne dumme frage ist aber ich bin erst 15 und weiß noch nich viel über sowas...

Mehr lesen

22. Januar 2012 um 15:06

Hallo,
so genau wüsste ich es jetzt auch nicht.
Hast du dich schon mal im Internet umgesehen?

Viele Grüße, Phenyce

Gefällt mir

22. Januar 2012 um 17:49
In Antwort auf jagoda_12327952

Hallo,
so genau wüsste ich es jetzt auch nicht.
Hast du dich schon mal im Internet umgesehen?

Viele Grüße, Phenyce

Da steht auch nichts
ja habe ich. aber leider finde ich nichts :/
ich wüsste das einfach gern dann könnte ich mich in dieser zeit etwas schonen denn in meiner familie neigen wir zu fehlgeburten und ich will alles tun das zu verhindern

Gefällt mir

22. Januar 2012 um 20:27

Hey
ja ich weiß auch nicht genau.
wenn es so ist muss ich mal schaun was ich mach aber egal wie ich mich entscheid fehlgeburt ist doch auch gefährlich für mich!!
also der sex war vorgestern so gegen 16uhr

Gefällt mir

23. Januar 2012 um 8:19

Morgen
ich habe morgen sowieso einen kontrolltermin bei meiner frauenärztin da kann ich sie das alles ja mal fragen. aber ich weiß nicht ob das etwas bringt da ist die eventuelle befruchtung ja erst 4tage her und überall steht der arzt sieht das auch erst ab dem 6tag ...
aber ich frage trotzdem mal

Gefällt mir

23. Januar 2012 um 9:01

Dann ist das doch sowieso unnütz ...
wenn der bluttest erst am 10tag sinnvoll ist versteh ich nicht wieso ich zum arzt soll (mach ich trotzdem hab wie gesagt kontrolltermin) für pille danach ist es eh zu spät wie ich grad rausgefunden habe. also ich denk das jetzt so ich geh da morgen einfach hin und sprech das ganze schon mal an und dann nach dem 10tag (30.01) geh ich nochmal hin und mach diesen bluttest ...
das ist glaub ich die beste lösung

Gefällt mir

28. Januar 2012 um 22:22

Einnistungsblutung!?
also wie ihr schon sagtet hat man am dienstag als ich beim arzt war nix gesehen :/
aber seitdem fühle ich mich echt mies, bauchschmerzen, heulattacken ohne grund, müdigkeit und seit 3tagen muss ich mich jeden morgen übergeben ...
deswegen war ich mir eig ziemlich sicher das ich schwanger bin aber heute ist etwas passiert was mich total verunsichert hat! und zwar habe ich auf einmal blutungen bekommen ... so eine art schmierblutung wie ich sie immer kurz nach der periode habe.
der zeitpunkt ist total unlogisch darum hab ich jetzt mal gegoogelt und herausgefunden das es vllt so eine art einnistungsblutung sein könnte ...
also es ist jetzt der 8tag nach eventueller befruchtung und das blut ist dunkelrot bis braun und bis jetzt gleichbleibend mittelstark
was meint ihr könnte das so eine einnistungsblutung sein

1 LikesGefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers