Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wie kann man am besten Schwangerschaftsstreifen vorbeugen?

Wie kann man am besten Schwangerschaftsstreifen vorbeugen?

18. Januar 2009 um 18:59

Hallo,
was kann ich tun, damit ich keine Schwangerschaftsstreifen bekomme? Habe gehört, dass man den Bauch bürsten soll, aber wie oft am Tag und wie lange? Habt ihr noch andere Tipps?
Würde mich freuen.
LG Kathrin

Mehr lesen

18. Januar 2009 um 19:00

...
GARNICHT...das ist genetisch verlanglagt wenn du es bekommt kannste nix dagegen machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2009 um 19:04

Na ja,
du kannst es zumindest versuchen. Ich zupfe meinen Bauch jeden Tag nach dem Duschen und öle ihn mit Weleda - Öl ein, und hoffe halt dass es hilft.
Liebe Grüße, Sonia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2009 um 19:05

Schwangerschaftslotion oder Öl
Habe auch gelesen das dies Veranlagung ist. Wenn deine Mama keine hatte, könntest du gute Chancen haben verschont zu bleiben.
Ich creme aber dennoch jeden Abend vor dem Schlafengehen meine kleine Murmel ein
Gibt auch gute und günstige Öls und Lotionen. Musst du mal gucken ob das was für dich ist.

Alles Liebe und Gute für deine Schwangerschaft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2009 um 19:17

Also bei mir ist es so
habe in meiner 1. schwangerschaft gedacht ich bekommen bestimmt streifen, meine mutter hat ganz schlimme streifen und meine oma auch, also liegt es ja nahe. habe mir dann penaten öl gel gekauft, weil es halt schön ist sich jeden abend den bauch einzucremen und sich eine kleine auszeit für sich und das baby zu nehmen..... habe am bauch keinen einzigen streifen bekommen...aber die zonen, dich ich nicht geölt/gecremt habe schon, also ein paar am po und an den oberschenkeln..... denke mal es hat vllt doch etwas gebracht... aber wer weiß, ich mache es diesmal wieder so, aber wenn ich welche bekomme kann ich da auch nix gegen machen.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2009 um 19:37

Bübchen
hab in der ss eine spezielle lotion und öl von bübchen für schwangere gegen streifen benutzt ... am bauch war ncihts aber an den beinen ... also alles einmal täglich schön von deinem mann einmassieren lassen und dann dürfte ncihts schiefe gehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2009 um 19:46

Also
ich glaube auch das das ganze cremen nichts nützt. Ich creme mich zwar auch 2 mal am Tag am Bauch ein, aber nur weil die Haut so trocken ist das sie juckt. Aber womit ist glaub ich auch egal.

Ich hab wohl auch die Veranlagung zu Streifen, meine Mutter hat auch einige.

Ich hab aber zusätzlich seit dem 4. Monat Schüsslersalze fürs Bindegewebe genommen und hab bis heute (38. SSW) noch keinen einzigen Streifen, vielleicht hilft das ja...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2009 um 19:57

Hängt von der Elastizität der Haut ab
ansonsten hilft cremen, cremen, cremen mein Tipp verwende Öl und Körperbutter das ist fettiger als Creme. Ich habe bis jetzt noch keine

LG Claudia 34.SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Zu Welcher Tages oder Nachtzeit traten die Geburtswehen bei euch auf? Oder Blase gesprungen?
Von: brynne_12343182
neu
28. Mai 2009 um 6:22
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper