Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wie kann ich meiner schwester helfen

Wie kann ich meiner schwester helfen

28. März 2014 um 7:43 Letzte Antwort: 30. März 2014 um 22:28

Meine große schwester versucht seit 6 jahren schwanger zu werden. Hat jetzt alle hormone etc durch, und nun habe ich so nebenbei erfahren dass ihre künstliche befruchtung fehlgeschlagen ist
Wir reden nicht mehr so viel darüber weil sie sich keinen stress machen will, aber ich denke vor allem weil ich nach 2 jahren hibbeln erst eine prinzessin bekommen habe und jetzt wieder schwanger bin das macht sie glaube ich auch fertig.
Jetzt war es wohl so dass die eizellen im reagenzglas nicht befruchtet waren, sein sperma ist angeblich top. Woran kann sowas alles liegen?
Ich weiß garnicht was ich zu ihr sagen soll... Vor allem weil sie garnicht weiß was sie machen soll da sie garkein geld für weitere versuche mehr haben
Wer hat tipps?

Mehr lesen

28. März 2014 um 7:49

@ schwere Frage
Hi, also bei mir ist es so, dass es auch nicht klappt und meine Freundin hat letztes Jahr ein Kind bekommen! Eigentlich möchte man darüber nicht reden, aber nur zu hören wie schön eine Schwangerschaft ist, ist auch doof! Ich hätte mir damals mehr gewünscht, dass sie fragt wie es bei uns läuft und sich dafür mehr interessiert hätte! Vielleicht solltest du mit ihr einfach mal telefonieren, da sieht sie den bauch nicht und man kann unbefangener sprechen! Viel glück!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. März 2014 um 22:28

Hallo..
ich kann dir nur schreiben das es bei vielen erst bei 2te oder auch mehr..dann geklappt hat,also falls deine schwester geld sparen kann oder (manche kinderwunschpraxen machen die behandlung auch in ratezahlung man könnte ja mal fragen)..würde ich empfl.noch ein versuch zu starten und diesmal auch den arzt ansprechen und fragen und die ursache herausfinden warum die eizellen sich nicht befruchten lassen,weil es gibt tatsächlich fälle wo die eizelle von der frau das sperma von ihren mann nicht annimmt (schreibe ich mal)es hat ne eigenname aber die weiss ich leider nicht mehr aber ich weiss das man in der kinderwunschpraxis was dagegen tun kann wie z.b medikament u.s.w.. aber ihr könnt auch zur einer homöopathen gehen und mit homöopathischen mitteln mal probieren..sehr viele frauen seien dadurch schwanger geworden..wünsche deine schwester viel glück und alles gute dir.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram