Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wie kann ich diese fürchterlichen träume stoppen??????

Wie kann ich diese fürchterlichen träume stoppen??????

3. Mai 2007 um 23:50 Letzte Antwort: 4. Mai 2007 um 10:18

hey mädels...


langsam dreh ich durch

seit fast nem monat habe ich nicht eine nacht mehr richtig gesund geschlafen...
jede nacht träume ich abartig viel.
und nie schönes sondern nur nerviges chaotisches oder richtig schreckliche sachen. heute nacht waren es leichenteile auf bahnschienen... und icht von 3 leichen sondenr gleich von 100 oder so... ich war so gefangen in diesem scheiß traum und war sooo froh als der wecker meines freundes um 6 uhr klingelte...
kaum war ich aber wieder eingeschlafen ging die ganze sch... weiter.

ich halt das einfach nicht mehr aus!!! wieso träum ich von so schlimmen sachen? wieso habe ich im traum immer so fürchterliche angst???

schwangere träumen intensiver ja, und im traum verarbeitet man dinge leichter ja, aber ich wüsste nicht was meine psyche jetzt so zu verarbeiten hätte dass ich wochenlang von alpträumen verfolgt werde


*heul ich will das das aufhört!!!
jetzt ist es fast mitternacht und ich bin total müde, aber ich hab schon jeden abend angst einzuschlafen weil ich so angst vor den schrecklichen träumen habe.

ich weiß auch noch jeden morgen was ich geträumt habe. soll ich mal anfangen das alles genau zu notieren und das mal nem psychologen vorlegen??




120685 17+4

Mehr lesen

3. Mai 2007 um 23:58

Danke
boa ich bin soooo blöd auch ich hab nen traumfänger, der hängt im wohnzimmer....

danke danke danke ich hoffe es wirkt, ich häng ihn mir sofort rüber und geh dnan jetzt schlafen...

*phu

lg

Gefällt mir
3. Mai 2007 um 23:59

Hey du...
Das liegt alles daran das du dir zu viel Kopf um deine kleines Würmchen machst...hab auch ab und zu richtig schlimme träume z.b.wie sich jemand an meinem Kind vergreift und ich nix machen kann

Es gibt nur wenige tricks die helfen können besser zu schlafen...ich hab mal einen artikel gelesen da stand drin das du zur nacht hin dich viel mit deinen Kind beschäftigen sollst (streichel etc.) und dich überzeugen sollst das alles gut ist... versuch es auch mal mit Wärme z.b.Kirschkernkissen oder ein glas warme Milch! Dein körper verarbeitet deine ganzen Ängste auch wenn du dir villeicht keine großen sorgen machst. Schau abens auch nicht so viel TV das wühlt dich bloß noch mehr auf.

Mach einen Tag mal ein Entspannungstag wo nur du und das würmchen wichtig ist und vergess alles um dich herum.

Ich hoff das ich dir ein bisschen helfen konnt.

Liebe Grüße Janine + kl.Prinz (39SSW...noch 9Tage bis ET)

Gefällt mir
4. Mai 2007 um 8:57

Hallo
hallo also in der SS ist es voll normal eil du eine große veränderung hast! hole dir mal ein traum bedeutung buch da steht der grund drin warum du grad das träumst ! ist total interressant! ich bin jetzt zum 2 mal Schwanger (16.Woche) und ich träume wieder jeden t ag so ein mist da muß dann dann wohl durch! versuche dir nicht so viel streß zu machen und geniesse deine SS dann wirds schon!

Gefällt mir
4. Mai 2007 um 10:18

Traumfänger
mann mann mann... wie kann man nur soo dämlich sein, wenn man schon nen traumfänger hat sollte man sich den eindutig übers bett hängen!! ich hab geschlafen wie ein stein und kann mich an keinen träume erinnern , schon garkeine negativen. ich hab ja nicht geglaubt dass das wirklich hilft, aber das ist ja jetzt wohl der eindeutige beweis oder??? einen monat lang träum ich jede nacht den größten mist und verzwiefel total daran, dnan eine nacht mit traumfänger und alles ist wie weggeblasen?????

schon heftig aber die indianer werden sich wohl was dabei gedacht haben das gute teil zu erfinden....


liebe grüße und an alle die schlecht oder belastend träumen: legt euch auch nen traumfänger zu!!!

ps:

ich hab grad beschlossen dass ich meinem baby auch einen übers bettchen hängen werde. das arme kann sich ja arnciht äußern wenn es schlecht geträumt hat. ich glaub son traumfänger ist echt was tolles für jeden!!


Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers