Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wie helf ich meinem freund ohne ihm wehzutun

Wie helf ich meinem freund ohne ihm wehzutun

26. Juli 2012 um 19:59

Mädels ich brauh mal eure hilfe, auch wenns ein anderes thema ist. Ihr seid immer so einfühlsam und könnt mir bestimmt helfen.

Ich bin 21 und mein freund 30. Seid einiger zeit merk ich das er immer dicker wurde und bei jeder bewegung anfängt zu schwitzen. Irgendwann hab ich ihn dann auf die waage gezerrt und gesehen das er fast 20 kilo zugrnommen hat. Er war schon immer breit und muskolös aber jetzt ist es nur noch fett. Er wiegt bei einer größe von 1,76 - 94 kilo!!!! das ist mega ungesund! Ich hab grosse angst das er diabetiker wird oder osteoporose oder arteriosklerose und was es noch alles gibt bekommt
Seit monaten trägt er nur noch hässliche tshirts die ihn wie ein teenie aussehen lassen weil seine hemden ihm nicht mehr passen.

Er selbst leidet auch unter seinem gewicht aber er kommt einfsch nicht in die pötte. Das geld fürs fitnessstudio wird momentan zum fenster rausgeschmissen.

Schon seine mutter hat mich auf seinen neuen 'stil' angesprochen. Er ist selbstständiger unternehmer und kann es sich eigentlich nicht leisten so rumzulaufen.

Immer wenn ich mit ihm reden will ist er beleidigt und beendet das gespräch. Ich will ihm ja nix böses. Vorallem leide ich auch drunter weil er zb bei schönem wetter nix machen will. Ins freibad geht er nicht und beim spazieren schwitzt er zu sehr

Was soll ich nur tun? Kann mir bitte jemand tipps geben???

Mehr lesen

7. August 2012 um 20:04

Oh weia...
Das klingt nach einem schwierigen Problem. Schwierig vor allem, weil er nicht mit sich reden lässt. Wohnt ihr denn zusammen? Dann könntest du ja zum Beispiel für euch beide gesund kochen (dann leidet er nicht alleine). Dasselbe gilt natürlich auch für Sport etc.
Aber wichtig ist trotzdem, dass er dir zuhört. Fang das Gespräch doch so an, dass du dich um ihn sorgen würdest. Dass du Angst hadt, er könne krank sein oder krank werden und zumindest einmal zum Arzt gehen sollte. Sag ihm aber auch, dass du auch unter seiner plötzlichen und starken Gewichtsveränderung leidest und dass du ihn zwar liebst, aber ihn insbesondere mit den Teenie-Shirts einfach nicht mehr so atraktiv findest. Frag ihn auch, ob er eventuell Probleme hat (Viel Stress oder so) und deshalb so aus dem Leim geht.
Es ist ein schwieriges Thema. Insbesondere weil ich die Hintergründe nicht kenne. Aber: Reden ist das A und O in einer Beziehung. Und das sollte man Rund um die Uhr und über jedes Thema ohne größere Sorge tun können. Er verlangt von dir doch bestimmt auch, dass du bei Streitpunkten dir gegenüber sachlich und ehrlich bleibst. Verlang dasselbe von ihm.

Viele Grüße und viel Glück!
Frauke

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

  • Probleme im intimbereich aua!

    14. Oktober 2012 um 18:27

  • ich kann nicht mehr hilfe

    16. September 2012 um 21:30

  • Bin ich wirklich zu jung?

    21. März 2012 um 13:43

  • Ot: schmerzen an den nieren ?!

    1. März 2012 um 14:42

Beliebte Diskussionen

Long4Lashes

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen