Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Wie hat sich bei euch die Geburt angekündigt?

Wie hat sich bei euch die Geburt angekündigt?

23. September 2009 um 16:20 Letzte Antwort: 23. September 2009 um 20:33

Hey Mädels,

wie habt ihr denn gemerkt, dass es nun endlich los geht mit der Geburt? Ich bin jetzt in der 40. SSW und habe seit drei Tagen ständig einen harten Bauch und dazu ein Ziehen im Unterleib. Ist aber alles noch sehr unregelmäßig. WEnn ich in die Wanne gehe sind die Schmerzen erstmal weg und kommen nach einer Stunde wieder. Und über Nacht habe ich auch keine Probleme! Kann mir vielleicht jemand sagen, ob mein kleiner Schatz sich evt schon auf den WEg macht oder ob es nur Vorwehen sein können...DAnke schonmal für eure Antworten. Ganz liebe Grüße SAbrina

Mehr lesen

23. September 2009 um 17:08

Huhu
also bei mir ist es genauso ich habe morgen ET und war heute nochmal beim FA und die meinte das sind Vorwehen.

Also müssen wir noch warten.
Es kann aber trotzdem jeder zeit losgehen.

LG

Gefällt mir
23. September 2009 um 17:27

Körperliche anzeichen hatte ich keine...
aber ich hab 2-3 tage bevors losging voll den putzfimmel bekommen. hab gebastelt, dekoriert wie eine irre!! nestbautrieb eben...
wenns beim jetzigen kind auch so ist, dann weiss ich, dass es bald losgeht

Gefällt mir
23. September 2009 um 18:56

Mit einem Knall
das war die Fruchtblase, ich dachte, mir sei ein Knochen gebrochen, so hat sich das angehört

Gefällt mir
23. September 2009 um 19:06

Hatte schon
Tage vorher immer mal wieder leichte Wehen. Am Tag vor der Geburt so heftig, daß ich schon drauf und dran war, ins Krankenhaus zu fahren. Dann waren sie aber auf einen Schlag wieder weg. Am nächsten Morgen ist mir dann im Bett die Fruchtblase geplatzt. Hat richtig geknackt, bin richtig erschrocken. Als ich dann hoch bin, hat es ,,pflatsch" gemacht!

Wünsche dir, daß es bald losgeht und eine schöne Geburt!

Liebe Grüße, Nyota!

Gefällt mir
23. September 2009 um 19:23

Ach ja
und ein paar Tage vorher ist der Schleimpfropf abgegangen...

Gefällt mir
23. September 2009 um 19:48

msg
Hatte den ganzen Tag schon so ein Gefühl, dass es nicht mehr lange dauern wird und Mittags am Klo war dann mehr Schleim.
Hatte die Tage vorher schon immer am Abend ein Ziehen im Rücken und das Baden war total angenehm. Am Abend zwischen 21 und 22 Uhr fing dann wieder dieses Ziehen an, nur gings nicht mehr weg und wurde heftiger um ca 23 Uhr waren sie schon regelmäßig und das Sitzen war nicht mehr angenehm.
Wünsche dir und deinem Baby alles Gute!!!

Gefällt mir
23. September 2009 um 20:33

Beide male
überraschend durch nen blasensprung. hatte vorher keien anzeichen. hab bie beiden kindern übertragen......

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers