Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Wie habt ihr es euren Eltern gesagt!

Wie habt ihr es euren Eltern gesagt!

7. August 2006 um 10:51 Letzte Antwort: 8. August 2006 um 18:54

Hallo bin in der sechsten Woche schwanger und mich würde interessieren wie ihr es euren Eltern gesagt habt das ihr schwanger seit!
Freue mich schon auf gute Tipps!

Grüße
flipsi

Mehr lesen

7. August 2006 um 11:27

US-Bild geschenkt
Hallo!

Ich habe ne ordentliche Fotokopie vom 1.US-Bild gemacht und einen netten Bilderrahmen gekauft. Habe das ganze als Geschenk verpackt und meinen Eltern mitgebracht... Der Rest ergab sich von alleine.

Wünsche dir weiterhin alles Gute für deine SS!

Gefällt mir
7. August 2006 um 11:57

Hab ich genauso gemacht
Den Eltern das Bild unter die Nase gerieben. Allerdings bin ich auch schon älter und meine Eltern hatten die Hoffnung auf Enkel schon aufgegeben, dementsprechend waren sie superglücklich und sind ausgerastet vor Freude. Dessen war ich mir vorher bewusst.

Bist Du nun viel jünger und hast bammel es Deinen Eltern beizubringen, weil Du befürchtest, dass sie sauer sind, würde ich die Sache anders angehen. Dann würde ich sagen: Ich brauche von nun an Eure Hilfe und Eure Unterstützung... denn ich möchte meinem Kind eine gute und zufriedene Mama sein.
Damit nimmst Du ihnen den Wind aus den Segeln und bittest um Ihre Unterstützung (mental), das schmeichelt ihnen bestimmt ;o)

Viel Glück und eine schöne Kugelzeit !!!

LG, Hex

Gefällt mir
7. August 2006 um 21:21

...ich hab gebastelt,
und zwar hab ich die "OMA" und "OPA" mit dem Computer ausgedruckt, einzeln ausgeschnitten und dann in einen Umschlag gesteckt. Das haben Sie dann zu Ostern bekommen und sich echt gefreut!

LG
Wonneproppen

Gefällt mir
8. August 2006 um 18:45

Ultraschall
Ich habe nachdem ich erfahren habe dass ich schwanger bin noch zwei Wochen gewartet bis ich es meinen Eltern gesagt hab - wollte es unbedingt persönlich sagen, nicht am Telefon (wohne 500 km entfernt). An dem Tag hatte ich mein erstes Ultraschallbild bekommen und davon eine gute Kopie gemacht. Die habe ich dann in ein Buch gesteckt, das hieß "Unser Baby" und ist eigentlich dafür da 3-jährigen zu erklären wo die Babys herkommen. Mama hat mich gefragt ob ich verrückt bin, sich aber nach 5 Minuten gefangen und mitgefreut. Papa ist nicht so der emotionale Typ und hat nur gegrinst. Sein erster Kommentar: "Da schlaf ich ja heut abend neben ner Oma ein..." Meine Oma mütterlicherseits war nicht so sehr begeistert, sie meinte ich tue ihr damit keinen GEfallen und dass es alles ganz schön schwer werden wird (bin 24 und hab nen lieben Freund der sich auch voll freut), aber so hatte sie auch bei meiner Tante - also ihrer eigenen Tochter - reagiert. Und die war immerhin schon fast 27 als sie schwanger wurde und war bereits 12 Jahre mit ihrem Freund zusammen... Alle anderen künftigen Ur-Großeltern haben sich aber voll gefreut, und auch so der Rest der Familie!

LG
Angelheart

Gefällt mir
8. August 2006 um 18:54

Sitzt ihr auch gut?
Ich hab es meinen Eltern direkt nach dem Besuch bei meiner Hausärztin und dem positiven SS-Test gesagt - noch vor dem werdenden Papa (jajajajaaa, ich weiss, das sollte man nicht machen... aber mein Freund war auf Geschäftsreise und am Telefon fand ich doof... aber irgendwem MUSSTE ich es sagen).

Ich bin zur Haustür rein und meiner Mama direkt um den Hals gefallen und nur gesagt:"Baby!" - da war alles klar und sie hat sich total gefreut!

Meinen Schwiegereltern in spe haben wir es letztes WE gesagt - nun doch am Telefon, aber sie wohnen 600 km weit weg, und bis wir sie wieder besucht hätten, hätte es keiner grossen Worte mehr bedurft, denn dann hätte man mein Bäuchlein schon gesehen..

Mein Freund fragte seine Mama am Telefon nur:"Sitzt Du gut?" Sie:"Ja, was kommt jetzt?!" Er:"Herzlichen Glückwunsch zur Aufnahme in den Opa- und Oma-Club"...
Ohrenbetäubender Jubel am anderen Ende (die beiden warten auch schon länger auf Enkel!)

Ach Gott, ich glaube, letztendlich sollte man sich auf seinen Bauch verlassen und gar nicht so ein grosses Tamtam machen, wie und wo und wann...
Neu-Omas und -Opas freuen sich doch eh meistens!!!

LG Kessa

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers