Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wie groß ist der Bauch im 5. Monat???

Wie groß ist der Bauch im 5. Monat???

20. Juli 2005 um 21:22 Letzte Antwort: 8. Januar 2008 um 12:08

Hab mal ne Frage! Ich bin jetzt Anfang vom 5.Monat und hab eigentlich recht wenig Bauch, allerdings bin ich generell auch kräftig gebaut! Kann es sein, dass es daran liegt, das sich das alles eher verteilt und man deshalb am Bauch noch nich so viel sieht????

Mehr lesen

20. Juli 2005 um 21:34

Unterschiedlich
hi mary!

ich war vor der ss magersüchtig, also recht dürr und man hat bei mir im 5. monat absolut gar nichts gesehen. ich denke nicht, dass es an der figur liegt, die man vorher hatte. ist wohl bei jedem unterschiedlich.
mein bauch ist erst richtig im 7. ersichtlich geworden.

alles liebe, sue

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Juli 2005 um 23:58

Hi marry
bei mir war es genauso, bis im 6. Monat war mein Bauch (soweit man das so sagen kann, da ich auch kräftig gebaut bin) flach! Auch jetzt noch bin in der 37. woche, glauben mir nicht alle das ich schwanger bin, da der Bauch nicht wirklich hervor spickt Bin natürlich auch nicht unbedingt traurig darüber!! Hast du denn schon zugenommen?

LG Tereza

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Juli 2005 um 17:16
In Antwort auf emmi_12890977

Hi marry
bei mir war es genauso, bis im 6. Monat war mein Bauch (soweit man das so sagen kann, da ich auch kräftig gebaut bin) flach! Auch jetzt noch bin in der 37. woche, glauben mir nicht alle das ich schwanger bin, da der Bauch nicht wirklich hervor spickt Bin natürlich auch nicht unbedingt traurig darüber!! Hast du denn schon zugenommen?

LG Tereza

Hallo Tereza..
also bis jetzt hab ich 3Kilo zugenommen! Hab mir schon Gedanken gemacht ob mein Baby vielleicht zu klein ist und man deshlab nich so viel sieht! Wie geht es Dir in der 37.SSW???? Hast Du Angst vor der Geburt?? Habe gestern wieder eine dramatische im Fernsehen gesehen, da bekommt man ja die totale Panik.... Gruß Marry

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Juli 2005 um 17:25

Bin im 6. Monat ...
und habe nen riesigen Bauch. Es sagen mir zumindest alle das ich mindestens wie Ende 7. Monat aussehe.

Daher habe ich kaum zugenommen (2,4 kg). Weiß nicht wo der dicke Bauch herkommt.
Bin auch eher zierlich (vor SS 48 kg bei 162 cm) und dachte immer bei Schlanken sähe man es so spät.

Habe auch Kindsbewegungen gaaanz früh (Ende 16.SSW, ist mein erstes Baby) gespürt und seit 3 Wochen hebt und senkt sich mein Bauch, wenn der Zwerg da drin loslegt.

Wer weiß vielleicht bin ich schon weiter als auf dem Papier?
Hm... manchmal habe ich richtig Angst, dass da doch mehr als ein Baby drin ist .

Du siehst, es kann so unterschiedlich sein. Dein FA wird sich schon melden, wenn was nicht stimmt.

LG und alles Gute für Euch beide,
kleinebiene mit Krümelchen (22.SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Juli 2005 um 19:05

Total Enttäuscht!
Hey ihr, bin ihrgendwie auch total enttäuscht, bin jetzt in der 22. SSW, bin allerdings der meinung das mein Bauch zu klein ist, habe angst das mein Knopf vielleicht nicht richtig wachsen könnte (da ich schon einmal ein Baby bekommen habe das für die 37. SSW viel zu klein war), also man sieht auf jeden fall das ich schwanger bin, allerdings finde ich es sehr merkwürdig, denn wenn ich mich ganz gerade auf den Rücken lege, hab ich nur am Unterbauch eine ganz kleine Wölbung,wie ist das denn bei euch? Ist das normal?

Liebe grüße Jenny und Knopf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Juli 2005 um 0:01
In Antwort auf dahee_12509395

Hallo Tereza..
also bis jetzt hab ich 3Kilo zugenommen! Hab mir schon Gedanken gemacht ob mein Baby vielleicht zu klein ist und man deshlab nich so viel sieht! Wie geht es Dir in der 37.SSW???? Hast Du Angst vor der Geburt?? Habe gestern wieder eine dramatische im Fernsehen gesehen, da bekommt man ja die totale Panik.... Gruß Marry

Hallo Marry
es muss nicht heissen, dass weil du sowenig zugenommen hast auch dein Baby automatisch nicht zunimmt !
ich hab bis jetzt 5,5 kg zugenommen, und mein Baby war vor 2 Wochen schon 3,5kg schwer!! vor der geburt hab ich sehhhhhhr angst, vorallem es wird ein Kaiserschnitt bei mir, weil mein kleiner einen riesen Kopf hat über 10 cm durchmesser bis jetzt... hiiilfe!!
ich hoffe es ist alles so schnell wie möglich vorbei... ich mag langsam nicht mehr schwanger sein, hab ständig Vorwehen, und schmerzen im schambereich... teilweise kann ich gar nicht mehr richtig laufen!

wie geht es dir denn?

LG Tereza

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Juli 2005 um 0:43

Also ich bin
jetzt in der 20.ssw...ich habe bisher ca.5 kg zugenommen (bin von haus aus etwas runder) die man aber nicht wirklich sieht...ausser mein bauch!!! der ist riesig obwohl es definitiv nur ein baby ist! bauchumfang hat sich verdoppelt. hoffe mal, dass mein strampler nicht allzu groß wird...(mein mann hat stolze 5 kg bei seiner geburt auf die waage gebracht hat)...*nichtandiegeburtdenk*

lg
skibby

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Juli 2005 um 9:48
In Antwort auf emmi_12890977

Hallo Marry
es muss nicht heissen, dass weil du sowenig zugenommen hast auch dein Baby automatisch nicht zunimmt !
ich hab bis jetzt 5,5 kg zugenommen, und mein Baby war vor 2 Wochen schon 3,5kg schwer!! vor der geburt hab ich sehhhhhhr angst, vorallem es wird ein Kaiserschnitt bei mir, weil mein kleiner einen riesen Kopf hat über 10 cm durchmesser bis jetzt... hiiilfe!!
ich hoffe es ist alles so schnell wie möglich vorbei... ich mag langsam nicht mehr schwanger sein, hab ständig Vorwehen, und schmerzen im schambereich... teilweise kann ich gar nicht mehr richtig laufen!

wie geht es dir denn?

LG Tereza

Ohhhweia....
hmm, das hört sich ja alles sehr kraftraubend an! Kann gut verstehen das Du keine Lust mehr hast, mir gehts ja jetzt schon teilweise so. Was den Kaiserschnitt betrifft, hätt ich nich so viel Angst vor wie vor ner normalen Geburt! Da ich Krankenschwester bin und lange Zeit auf Gyn und Geburtsstation war, hätte ich lieber nen Kaiserschnitt aber wird wohl nich so sein! Was mein Befinden betrifft, so kann ich nur sagen: *heul rum*....bin halt ziemlich fertig und mit allem überfordert!
Wann ist denn dein ET???

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Juli 2005 um 21:19
In Antwort auf dahee_12509395

Ohhhweia....
hmm, das hört sich ja alles sehr kraftraubend an! Kann gut verstehen das Du keine Lust mehr hast, mir gehts ja jetzt schon teilweise so. Was den Kaiserschnitt betrifft, hätt ich nich so viel Angst vor wie vor ner normalen Geburt! Da ich Krankenschwester bin und lange Zeit auf Gyn und Geburtsstation war, hätte ich lieber nen Kaiserschnitt aber wird wohl nich so sein! Was mein Befinden betrifft, so kann ich nur sagen: *heul rum*....bin halt ziemlich fertig und mit allem überfordert!
Wann ist denn dein ET???

Hmmmmmm.......
ich habe den offiziellen Kaiserschnitt termin am 4.8 bekommen, mein FA meinte er würde sogar früher kommen... na dann warten wir mal ab!

bin übrigens auch Krankenschwester
hab in meiner Ausbildung auch auf der Gyni gearbeitet.. war mit der zeit immer dasselbe Hysterektomien... usw

Warum hättest du lieber nen Kaiserschnitt? (p.S: nur für meine beruhigung)

Gruss tereza

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Juli 2005 um 15:21
In Antwort auf emmi_12890977

Hmmmmmm.......
ich habe den offiziellen Kaiserschnitt termin am 4.8 bekommen, mein FA meinte er würde sogar früher kommen... na dann warten wir mal ab!

bin übrigens auch Krankenschwester
hab in meiner Ausbildung auch auf der Gyni gearbeitet.. war mit der zeit immer dasselbe Hysterektomien... usw

Warum hättest du lieber nen Kaiserschnitt? (p.S: nur für meine beruhigung)

Gruss tereza

Hi Kollegin....
das find ich ja schön, dass Du ne Leidensgenossin bist ! Also ich hätte lieber nen Kaiserschnitt, weil erstens die Gefahr von Sauerstoffmangel fürs baby nicht gegeben ist und zweitens man eben die Schmerzen der Geburt umgeht! Natürlich gibts ja auch Dinge die dafür sprechen, aber meine Angst vor der Geburt ansich überwiegt!!!
Aber sag mal, wie lange hast Du denn in dem Job gearbeitet?? Bis zum bitteren Ende??? Ich hab ja jetzt schon voll die Probleme und hab noch`n paar Monate vor mir.... ich grüß Dich und dein Hasi ganz lieb.... Marry

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Januar 2007 um 21:52
In Antwort auf selene_12507123

Total Enttäuscht!
Hey ihr, bin ihrgendwie auch total enttäuscht, bin jetzt in der 22. SSW, bin allerdings der meinung das mein Bauch zu klein ist, habe angst das mein Knopf vielleicht nicht richtig wachsen könnte (da ich schon einmal ein Baby bekommen habe das für die 37. SSW viel zu klein war), also man sieht auf jeden fall das ich schwanger bin, allerdings finde ich es sehr merkwürdig, denn wenn ich mich ganz gerade auf den Rücken lege, hab ich nur am Unterbauch eine ganz kleine Wölbung,wie ist das denn bei euch? Ist das normal?

Liebe grüße Jenny und Knopf

Baby bauch
Hi leute also ich muß sagen ich bin in der 19 Woche und habe einen riesigen bauch??????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Januar 2007 um 11:25

Da gibts keine regel...
wie groß der bauch sein muss. die einen bekommen früh einen,die anderen später. kommt auf die bauchdecke an. meine scheint aus stahl zu sein bin jetzt in der 22.SSW und hab erst wenig bauch. obwohl das baby schon ziemlich groß ist. aber es hat noch genug platz. wenn der kleine mit seinem köpfchen gegen meine bauchdecke drückt,dann hab ich da immer ne dicke beule. man kann jetzt schon jeden tritt durch die bauchdecke sehen...
also mach dir keine gedanken,geht noch früh genug los mit der dicken murmel. ich seh da nur vorteile,wenn der bauch erst spät dick wird. so praktisch ist der ja nicht...

lg
Evelyn + Nico

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Januar 2007 um 12:07
In Antwort auf imogen_12930046

Baby bauch
Hi leute also ich muß sagen ich bin in der 19 Woche und habe einen riesigen bauch??????

-.-
bin 11+1 und hab auch schon nen ganz netten bauch ausserdem habe ich ganz doll zugelegt ca. 5 kilo halte mich aber so gut es geht mit essen zurück.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Januar 2007 um 13:48

Habe auch schon sehr zugenommen
Hallo bin jetzt 18+3. Habe schon 3,4kg zugenommen. Bin 1,65groß und habe am Anfang der ss 58kg gehabt. Mittlerweile sind es fast 64kg. Da das aber meine 2.ss ist und mir der Arzt gesagt hat das mein Bauch viel schneller wächst als beim ersten Kind denke ich das es normal ist das mein Bauch schon sehr groß ist für die ssw. Hoffe nur nicht das ich noch zuviel zunehme weil das alles sehr schwer ist nach der ss wieder abzunehmen.Weiß von was ich rede hatte zum Schluß der ersten ss 82kg. Habe fast 4 jahre gebraucht mein altes Gewicht wieder zu bekommen. Aber hauptsache dem kleine Krümel in meinem Bauch geht es gut. Wünsche allen alles Liebe und gute für die ss.

themobber + Böhnchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Januar 2008 um 12:08

Angst um meinen Bauchastronauten...
...Hallo zusammen.

Bin nun auch endlich im 5.Monat, doch trotzdem kann man noch nicht eindeutig sagen ich sehe schwanger aus. Zumal am Morgen wenn ich aufstehe ist der Bauch flach und erst zum Abend zeigt sich eine Wölbung. Ich hoffe das hat nichts zu sagen. Ausserdem habe ich noch eine ganz andere Sorge: Ich arbeite im Gastgewerbe wo es unter Umständen schon ziemlich hektisch werden kann. Ich habe die Befürchtung das sich dies negativ auf mein Kleines überträgt. Und ich habe Angst, dass ich ihm in der physischen als auch psychischen Entwicklung schade.

Was meint ihr dazu?


LG Pitty

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club