Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wie gehts euren Männern nach der Abtreibung??

Wie gehts euren Männern nach der Abtreibung??

26. Februar 2014 um 19:49

Hallo Ihr,
ich habe vor zwei Wochen abgetrieben und mir geht es damit nicht sehr gut. Mein Exfreund, von dem ich schwanger bin, hat sich am Anfang gut um mich gekümmert, doch jetzt nach zwei Wochen lenkt er sich ständig ab, redet mit mir nicht mehr wirklich darüber usw. (kann ich nicht verstehen, da er der sensibelste Mann ist, den ich kenne!!) mich zieht sein Verhalten noch mehr runter, da er mein einziger Ansprechpartner ist.
wie geht es den Männern denn nach einer Abtreibung? ich habe das Gefühl, dass sie das Gefühl entweder verdrängen oder sie überhaupt keine Gefühle haben. wie sieht's aus??

Mehr lesen

26. Februar 2014 um 19:52

Männer haben allgemein
keine Lust ein Thema ewig lang breitzutreten. Da geht es uns Frauen eben anders.

Zu dem Thema direkt kann ich dir jedoch nichts sagen. Da müsstest du schon eher ins Abtreibungsforum gehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2014 um 23:04
In Antwort auf kuschelmaus373

Männer haben allgemein
keine Lust ein Thema ewig lang breitzutreten. Da geht es uns Frauen eben anders.

Zu dem Thema direkt kann ich dir jedoch nichts sagen. Da müsstest du schon eher ins Abtreibungsforum gehen.

Danke
für den Tipp!
naja sind denn für Männer 2 Wochen schon ewig...?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2014 um 23:36


Sorry aber sowas gehört nicht ins schwangerschaftsforum...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2014 um 1:21

Hallo!
Ich weiß nicht, wie es ist, eine Abtreibung zu machen und noch weniger weiß ich, was dann in einem Mann vorgeht.

Aber mir fallen 2 Möglichkeiten ein.
1. Einem Mann kann eine Abtreibung natürlich nahe gehen, aber vielleicht nicht immer so nahe wie einer Frau. Immerhin hat sie das Kind in sich getragen und dadurch eher eine Verbindung zu ihm und der Eingriff wurde an ihr durchgeführt. Dadurch ist sie allein schon physisch näher an dem Thema dran, während es für Männer abstrakter ist.
Bei Gesprächen habe ich auch festgestellt, dass Männer das Kind in dem Stadium viel eher als "Haufen Zellen" sehen denn als Leben.

2. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Männer wenn sie etwas bedrückt, sich eher davon ablenken (rausgehen, was trinken etc.), während Frauen eher darüber grübeln und reden wollen, um den Schmerz zu verarbeiten. Das heißt nicht, dass Männer weniger leiden, sie gehen nur anders damit um. Natürlich lässt sich so etwas nicht verallgemeinern.

Was letztendlich der Fall ist, kann dir am besten dein Exfreund beantworten.
Ich wünsche dir viel Kraft, das Erlebnis hinter dich zu bringen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2014 um 8:23
In Antwort auf isolde_12475818


Sorry aber sowas gehört nicht ins schwangerschaftsforum...

Madlen ehrlich
Du gehst mir tierisch auf die nerven! Hier fragt jemand um rat - mit etwas was vielleicht in deine heile schwangerenwelt nicht passt. Und du schreibst etwas was einfach nicht hilft! Meine Güte hier ist ein Forum - keine geschlossene gesellschaft! Klar - die threaderstellerin hätte das in ein anderes unterforum packen können, dafür gibt es ja das abtreibungsunterforum. Aber du könntest ja auch konstruktiv statt destruktiv handeln und ihr den link geben statt hier zu pöbeln! Du bist mir schon öfters negativ aufgefallen!

Liebe TE - du bist hier im Unterpunkt schwangerschaft gelandet, wahrscheinlich kann dir hier kaum jemand etwas dazu sagen weil alle entweder schwanger sind und nicht abgetrieben haben oder sehnlich drauf warten schwanger zu werden.
Versuch es mal im Unterpunkt abtreibung. Leider bin ich mit dem handy on und kann dir den link nicht geben.
Ich wünsche dir das das Verhältnis wieder besser wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2014 um 8:33
In Antwort auf wearefamily2013

Madlen ehrlich
Du gehst mir tierisch auf die nerven! Hier fragt jemand um rat - mit etwas was vielleicht in deine heile schwangerenwelt nicht passt. Und du schreibst etwas was einfach nicht hilft! Meine Güte hier ist ein Forum - keine geschlossene gesellschaft! Klar - die threaderstellerin hätte das in ein anderes unterforum packen können, dafür gibt es ja das abtreibungsunterforum. Aber du könntest ja auch konstruktiv statt destruktiv handeln und ihr den link geben statt hier zu pöbeln! Du bist mir schon öfters negativ aufgefallen!

Liebe TE - du bist hier im Unterpunkt schwangerschaft gelandet, wahrscheinlich kann dir hier kaum jemand etwas dazu sagen weil alle entweder schwanger sind und nicht abgetrieben haben oder sehnlich drauf warten schwanger zu werden.
Versuch es mal im Unterpunkt abtreibung. Leider bin ich mit dem handy on und kann dir den link nicht geben.
Ich wünsche dir das das Verhältnis wieder besser wird.


Ohhh wie schrecklich.

Meinungen akzeptieren ist wohl nicht so dein ding

Aber ich kann dich beruhigen, es interessiert mich überhaupt nicht was hier irgendwer von mir hält

Spiel dich mal nicht so auf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2014 um 8:34
In Antwort auf wearefamily2013

Madlen ehrlich
Du gehst mir tierisch auf die nerven! Hier fragt jemand um rat - mit etwas was vielleicht in deine heile schwangerenwelt nicht passt. Und du schreibst etwas was einfach nicht hilft! Meine Güte hier ist ein Forum - keine geschlossene gesellschaft! Klar - die threaderstellerin hätte das in ein anderes unterforum packen können, dafür gibt es ja das abtreibungsunterforum. Aber du könntest ja auch konstruktiv statt destruktiv handeln und ihr den link geben statt hier zu pöbeln! Du bist mir schon öfters negativ aufgefallen!

Liebe TE - du bist hier im Unterpunkt schwangerschaft gelandet, wahrscheinlich kann dir hier kaum jemand etwas dazu sagen weil alle entweder schwanger sind und nicht abgetrieben haben oder sehnlich drauf warten schwanger zu werden.
Versuch es mal im Unterpunkt abtreibung. Leider bin ich mit dem handy on und kann dir den link nicht geben.
Ich wünsche dir das das Verhältnis wieder besser wird.

...
Vorallem pöbeln !
Gehts noch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2014 um 8:45

Frag hier mal:
http://m.gofeminin.de/forum/show1_f117_1/gesundheit/schwangerschaft-schwangerschaftsabbruch.html

da wirst du eventuell mehr antworten bekommen

@madlen: *lach*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper