Anzeige

Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Wie fühlt sich die erste Bewegung an?

Letzte Nachricht: 26. Juli 2010 um 13:09
E
eppie_12475951
26.07.10 um 11:30

Hallo an Alle,

ich bin jetzt 15. SSW. Gestern habe ich mich mit unsrer Nachbarin unterhalten, die 2 Kinder hat. Sie hat mir erzählt, dass es beim ersten Kind für sie die erste Zeit furchtbar war, das Kind im Bauch zu spüren, weil sie sich immer gefühlt hat, als hätte sie einen Alien im Bauch

Jetzt wollte ich mal fragen, wie sich die erste Bewegung überhaupt anfühlt, denn die nächsten Wochen wird es auch bei mir so weit sein. Nicht, dass ich auch so einen Schock bekomme.

LG
Angel

Mehr lesen

R
reene_12237672
26.07.10 um 11:34

Hmmm...
ganz schwer zu beschreiben, ich glaub das empfindet auch jede frau anders

bei mir wars anfangs nur so ein kribbeln, wie achterbahn fahren. habe in der 16. ssw das erste mal was gemerkt.

mittlerweile sinds teilweise richtig spürbare bewegungen, man könnte es auch beschreiben wie ein alien im bauch oder wie ein fisch... es bewegt sich halt einfach etwas im bauch

gestern hat meine kleine sogar ihren kopf oder rücken so heftig nach außen gedrückt dass der hart ganz bauch wurde und man richtig fühlen konnte dass sie da grade ist... das war zwar unangenehm aber lustig

liebe grüße

Gefällt mir

J
jean_12067176
26.07.10 um 11:37


Hallo,

also bei mir gings so in der 15. SSW los, aber da konnte ich das noch nicht wirklich als Kindsbewegungen deuten, denn es war mehr ein kitzeln und kribbeln... das liegt daran, dass die Zwerge ja noch klein sind und die Tritte am Anfang noch nicht so stark sind...
Nach und nach bis in die 18. SSW hat es sich immer mehr gesteigert, dass man gemeint hat, der Darm rumort ganz doll und seit Freitag sind es definitiv Tritte, die immer öfter schon so stark sind, dass sich meine Bauchdecke leicht bewegt!
Ist am Anfang schon ein komisches Gefühl, aber jede Stunde wartet man gespannter darauf und will wieder sehen, wie sich der Bauch bewegt!!

GLG Amerie + Paul Valentin inside 18+2

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

E
eppie_12475951
26.07.10 um 11:40
In Antwort auf reene_12237672

Hmmm...
ganz schwer zu beschreiben, ich glaub das empfindet auch jede frau anders

bei mir wars anfangs nur so ein kribbeln, wie achterbahn fahren. habe in der 16. ssw das erste mal was gemerkt.

mittlerweile sinds teilweise richtig spürbare bewegungen, man könnte es auch beschreiben wie ein alien im bauch oder wie ein fisch... es bewegt sich halt einfach etwas im bauch

gestern hat meine kleine sogar ihren kopf oder rücken so heftig nach außen gedrückt dass der hart ganz bauch wurde und man richtig fühlen konnte dass sie da grade ist... das war zwar unangenehm aber lustig

liebe grüße

Hui
das hört sich ja spannend an.

Eine Kollegin von mir hat im Internet mal ein Foto aufgetrieben, wo man am Bauch der Frau richtig die Umrisse des kleinen Fußes gesehen hat. Allerdings weiß ich nicht, ob das nicht evtl. eine Fotomontage war.

Ich lass mich einfach mal überraschen, wenn sich mein kleines "Alien" das erste Mal bemerkbar macht. Nbisschen Bammel hab ich schon.

Gefällt mir

Anzeige
S
skyler_12751942
26.07.10 um 13:09


bevor ich schwanger geworden bin, dachte ich auch, das es ganz komisch wird und ich nen alien im bauch habe, aber das war totaler schwachsinn,

es war von anfang an ein tolles gefühl, ich umschreibe es immer gern damit, wie wenn dich eine katze sanft mit der nase stupst. was dann mit der zeit immer mehr wird, aber sich sehr toll anfühlt. ich warte jeden tag immer drauf, das sich meine kleine wieder bewegt. und vermisse es sehr, wenn ich sie nicht spüre

heute morgen hat sie "beulen" gemacht. auf einmal war es auf der rechten seite etwas härter und ne richtige beule zu sehen, vll hat sie sich mal wieder gedreht.

lg
claudia + theresia 21+5

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige