Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wie fing bei euch die Geburt an???

Wie fing bei euch die Geburt an???

1. Juni 2011 um 21:33

Hallo, würde gerne mal wissen ab wann und welche Anzeichen ihr so hattet bevor eure kleinen kamen...
Schreibt einfach alles was da so los war...
Lg

Mehr lesen

1. Juni 2011 um 23:09

Huhu
das Zeichnen hat bei mir schon ne Woche vor der Geburt angefangen, ich bin dann zum FA da war der MuMu 4 cm offen & dann ist 2 Tage später die FB geplatzt, was eine Sauerei

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2011 um 23:10
In Antwort auf danielas1989

Huhu
das Zeichnen hat bei mir schon ne Woche vor der Geburt angefangen, ich bin dann zum FA da war der MuMu 4 cm offen & dann ist 2 Tage später die FB geplatzt, was eine Sauerei

LG

Achso ...
und in der Nacht bevor die FB geplatzt ist hab ich soooo gut geschlafen wie vorher schon lange nimmer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2011 um 9:51



* DURCHFALL

* HITZEWALLUNGEN

* RÜCKEN UND UNTERLEIBSSCHMERZEN

* EIN PAAR STUNDEN VORHER LEICHTE BLUTUNGEN


* ACHJAA:............und ich wusste einfach,das mein kleiner kommen wollte und habe mich darauf gefreut!


wünsch dir alles gute

anne mit pupsi( 9 monate)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2011 um 22:34

Huhu
bin morgens 5.05 uhr aufgewacht und dachte ich muß pipi,beim schlüpi runterziehen hat es platsch gemacht dann hatte ich auch schon wehen im abstand von 3,5 min.

punkt 11 uhr war sie dann da

lg katti 36.ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2011 um 23:20

Bin auch eingeleitet worden.
Und das sogar 2x. Hatte bei beiden Kindern vorzeitige Wehen und lag über 7 Wochen (bei meinem Sohn 5 Wochen) im KH.
Und später wollten sie nicht raus..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2011 um 0:22

Was bedeutet zeichen??
Hab das jetzt schon ein paar mal gelesen...

"Ich begann zu zeichen?!"

Lg und danke!
Judi (ET -1)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2011 um 0:45
In Antwort auf judi0505

Was bedeutet zeichen??
Hab das jetzt schon ein paar mal gelesen...

"Ich begann zu zeichen?!"

Lg und danke!
Judi (ET -1)

Zeichnen
ist wenn sich der Schleimpropf löst und du dunkelbraunen und/oder roten Schleim am Toipapier hast

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2011 um 4:47


Bei mir war es so:

Am do, 23.12.2010 hatte ich den ganzen tag über sehr starken schleimigen ausfluss. Da war ich ET 3 und muss dazu sagen dass ich mich bereits seit ca vier wochen mit vorwehen herumplagte. Alles war wie immer und ich ging dann irgendwann schlafen. Um 01.00Uhr bin ich aufgewacht mit übelst starken krämpfen, bin dann aufs wc weil ich zuerst noch dachte huuii ich habe darmkrämpfe. Als ich dann merkte dass diese krämpfe im abstand von 3minuten kamen wusste ich dasses losgeht
Um 3uhr im spital angekommen war ich bei 4cm und um 11.31uhr war sie schlussendlich da

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juni 2011 um 19:13
In Antwort auf blume355



* DURCHFALL

* HITZEWALLUNGEN

* RÜCKEN UND UNTERLEIBSSCHMERZEN

* EIN PAAR STUNDEN VORHER LEICHTE BLUTUNGEN


* ACHJAA:............und ich wusste einfach,das mein kleiner kommen wollte und habe mich darauf gefreut!


wünsch dir alles gute

anne mit pupsi( 9 monate)

??
in welcher SSW warst du den da?

Lg
Julymama + Babygirl 34ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juni 2011 um 19:16


direkt fruchtblase geplatzt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juni 2011 um 19:21

Also
ich hatte bei ET+2 den Tag über unregelmäßige Wehen, ab nachmittags kamen sie dann direkt alle 4-5 minuten, blieben aber so-stundenlang, die ganze nacht durch, am nächsten tag, fast 24 h später war meine maus dann da - und es war eine wunderschöne Geburt!

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juni 2011 um 20:23


Hallo, also ich lag ständig mit vorzeitigen wehen im kh. Vor 2 wochen bin ich zum FA, da ich frühs auf der toilette feststellte,dass ich den schleimdings verloren habe.
Die FA hat mir sofort eine einweisung gegeben mumu 1 cm auf!
Im kh wurde ich nach 1 tag untersucht mumu 2 cm auf, aber da keine wehen mehr da waren wurde ich wieder entlassen.
Das ist jetzt 2 wochen her, ich kämpfe ständig mit wehen!!
Seit gestern habe ich leicht gefärbten ausfluss, naja mal sehen wann es weiter bzw los geht!

Lg tina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juni 2011 um 20:27

Hi
3 tage davor schleimpfropfabgang, dann morgens um 4 mit lechten wehen aufgewacht ca alle 10min., um ca. 13 uhr mit wehen alle 2 min. - im kh wurde auch blasenriss fresrgestellt. dann um ca 15:00 uhr ging der rest fw ab und es ging in den kreissaal.
um 18:42 war unser Liebling da

hatte es die tage davor auch schon gespürt... nervosität, unruhr, senkwehen...

glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juni 2011 um 20:29

...
oh ja, durchfalll hatte ich auch ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Starkes ziehen .....im unterleib dann blutung!!
Von: beryl_12488643
neu
29. Juli 2013 um 10:45
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen