Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wie bekomme ich den HB-Wert wieder hoch?????

Wie bekomme ich den HB-Wert wieder hoch?????

1. Juli 2007 um 14:15

Mein HB-Wert beträgt 8,7 und meine FÄ meinte das wenn dieser bis zur Entbindung weiter sinkt das es sein kann das ich eine Bluttransfusion bekommen muss,..möchte dies aber allerdings nicht unbedingt.Vielleicht gibt es ja ein Wundermittel was den HB-Wert steigen lässt


-Eisentabletten nehme ich schon
-Rote Beete Saft hilft nicht,...

LIebe Grüsse Eva 34+7

Mehr lesen

1. Juli 2007 um 14:18

Kräuterblut!
trinken das hilft. ich hatte nach der entbindung ein eisenwert von 7 und hab keine infusion bekommen!.. hab dann eisentabletten und kräuterblutsaft getrunken. nach 1einhalb wochen war das thema dan erledigt..

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2007 um 14:19
In Antwort auf siran_830427

Kräuterblut!
trinken das hilft. ich hatte nach der entbindung ein eisenwert von 7 und hab keine infusion bekommen!.. hab dann eisentabletten und kräuterblutsaft getrunken. nach 1einhalb wochen war das thema dan erledigt..

Woher bekomme ich das
Kenne mich leider mit dem Kreuterblut nicht so aus und wieviel darf ich davon nehmen,....und welche Marke ist da am besten

4 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2007 um 14:21

Kellogs Special K
Also meine Hebamme schwört auf Kräuterblut und Kellogs Special K.....

Bei mir hats geholfen + Eisentabletten

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2007 um 14:23
In Antwort auf caelie_12119582

Woher bekomme ich das
Kenne mich leider mit dem Kreuterblut nicht so aus und wieviel darf ich davon nehmen,....und welche Marke ist da am besten

???
Ich selbst habe die Dosis der Eisentabletten erhöht bekommen auf 2x täglich und habe am Tag 2x Kellogs gegessen. Ich mag diese ganzen Tabletten und Tröpfchen nicht so besonders.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2007 um 14:52

Kräuterblut
auf jeden Fall, das haben die damals im KH meiner Bettnachbarin auch empfohlen, die hatte einen HB von 6 nach der Entbindung.
Das gibt's in der Apotheke, Dosierungsanweisung steht auf der Flasche/Packung.
Schmeckt nicht so besonders, aber hilft. Musst du auf jeden Fall im Kühlschrank aufbewahren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2007 um 15:05

Kräuterblut
gibt's entweder in der Apotheke, da kannst Du es zur Not bestellen, oder im Reformhaus.
Es gibt das ganze als Saft, was ich persönlich ziemlich eklig finde, oder als Dragees.
Mal abgesehen davon ist ein Hb-Wert von 8,7 doch gar nicht so schlecht, oder?!
Ich dachte immer, wenn's unter 7 geht ist ungünstig...
LG,
Katha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2007 um 15:23
In Antwort auf caelie_12119582

Woher bekomme ich das
Kenne mich leider mit dem Kreuterblut nicht so aus und wieviel darf ich davon nehmen,....und welche Marke ist da am besten

Hallo
Du mußt unbedingt was gegen den niedrigen HB tun. Normalerweise liegt er zwischen 11 und 12. Du bist doch nun sicherlich auch immer oder oft müde, oder? Hole dir mal Eisendragees aus der Apo. Dosierung steht auf der Packung, hat mir auch geholfen. Zusätzlich noch viel rote Beete, Blutorangensaft, Spinat und wenn du magst auch ruhig mal Leber essen. In diesen lebensmitteln steckt besonders viel Eisen drin.Ist nicht jedermanns Sache, aber von den Tbl, oder dem Kräuterblut bekommt man häufig Verstopfungen
Lieben Gruß Rick

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2007 um 15:28

Hallo...
Meine Ärztin hat mir Floradix Kräuterblut verordnet. Das gibts's in der Apotheke und kostet ca. 7 EUR. Davon 3 mal täglich ein Becherchen vor dem Essen. Danach muss man dann 2 Stunden mit Milchprodukten warten. Find ich persönlich sehr schade, weil ich zum Frühstück immer gerne Milch getrunken habe. Aber Milchprodukte hemmen die Eisenaufnahme. Vielleicht achtest du auch mal darauf.
LG, Melanie (24. SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2007 um 15:34

Kleine Frage noch
in welcher Einheit ist dein Hb-Wert denn angegeben? ich hab nämlich gerade nochmal ein bisschen gegooglet und es gibt da unterschiedliche Angaben.
In g/dl (also Gramm pro Deziliter) liegt der Referenzbereich bei 12-16
in mmol/l (also Milimol pro Liter) liegt der Referenzbereich bei 7,5-9,9.
Ich hab mich jetzt auf letzeres bezogen...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2014 um 10:23

Hb Wert
liebe eve,ich habe das gleiche Problem.Mein HB Wert lag schon bei 7,8 und ich bekam 2x200ml Kreuzblut,es hat nicht geholfen im Gegenteil ,er ist noch gesunken.Mein Arzt meint ich soll die doppelte Menge Ferro sanol dual nehmen und in 1 Woche wieder zur Blutabnahme kommen. Eventuell muss der Folsäurespiegel überprüft werden.Ich wünsche dir alles erdenklich gute und das du die Geburt gut hinlegst,grins,nie den Mut verlieren,ok! lG Moni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2014 um 10:30

Tardyferon
Macht auch keine Verstopfungen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2014 um 10:33
In Antwort auf terri_12526638

Hallo...
Meine Ärztin hat mir Floradix Kräuterblut verordnet. Das gibts's in der Apotheke und kostet ca. 7 EUR. Davon 3 mal täglich ein Becherchen vor dem Essen. Danach muss man dann 2 Stunden mit Milchprodukten warten. Find ich persönlich sehr schade, weil ich zum Frühstück immer gerne Milch getrunken habe. Aber Milchprodukte hemmen die Eisenaufnahme. Vielleicht achtest du auch mal darauf.
LG, Melanie (24. SSW)

HB Wert
Oh nein das hat mir keiner gesagt,ich hab mir den Beipackzettel von Ferro Sanol dual durchgelesen und da hab ich es gelesen,ich bin ein Narr von Milchprodukten und Eis,jetzt muss ich aber aufpassen,danke für den Hinweis.lG Moni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2014 um 10:34
In Antwort auf agneta_12348067

Hb Wert
liebe eve,ich habe das gleiche Problem.Mein HB Wert lag schon bei 7,8 und ich bekam 2x200ml Kreuzblut,es hat nicht geholfen im Gegenteil ,er ist noch gesunken.Mein Arzt meint ich soll die doppelte Menge Ferro sanol dual nehmen und in 1 Woche wieder zur Blutabnahme kommen. Eventuell muss der Folsäurespiegel überprüft werden.Ich wünsche dir alles erdenklich gute und das du die Geburt gut hinlegst,grins,nie den Mut verlieren,ok! lG Moni

HB Wert
in mmol angegeben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2014 um 10:38

Hb Wert
Ich bin 58 Jahre alt und nicht schwanger,bei mir wurde der niedrige HB Wert im KH festgestellt weil ich ein Magengeschwür habe und es nicht aufhört zu bluten,mein HB Wert sinkt immer weiter,trotz Medikamente und Saft und und und ......Spinat ist mittlerweile kein Eisenlieferant mehr,der >Brokkoli solls richten,Spinat selber angebaut ok,der aus dem SM ist Gen manipuliert.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2014 um 11:10

Hmmm...
....esse doch jeden Tag rotes Fleisch, wenn du keine Vegetarierin bist. Zusätzlich zu Eisenhaltiges Gemüse, denke auch an die Bohnen und Linsen.
Rotbäckchensaft trinken, gibt auch rote Säfte mit extra Eisen, das gibt es beim Edeka.

Dazu Eisen Tabeltten und immer zusammen mit Vitamin C, dann resorbiert sich das Eisen besser.

Oder auch Nahrungsergänzungspräparate für Schwangere, da sind ja die Stoffe aufeinander abgestimmt. Ich habe die von Doppelherz für Schwangere.

Ich hoffe, du schaffst das auf diese Weise.

Lg
2hoch3 mit Prinz und Prinzessin fest an der Hand und Bauchzwergi unter dem Herzen 9+6Ssw

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club