Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wichtige Frage zur PDA

Wichtige Frage zur PDA

29. Dezember 2006 um 14:15 Letzte Antwort: 29. Dezember 2006 um 16:45

Ich stehe kurz vor der Geburt unseres Sohnes u habe natürlich angst.
Ich möchte gern wissen was man überhaupt noch merkt wenn man sich für die PDA entscheidet.
Und wie ist das bei der Austreibungsphase? Hat man da trotz PDA schmerzen?

Viele Grüsse Alpha

Mehr lesen

29. Dezember 2006 um 14:44

Unterschiedlich...
Hallo, die PDA wird in verschiedenen Krankenhäusern unterschiedlich gehandhabt, bei meinem ersten Sohn 2004 habe ich nach extrem langer, uneffektiver Wehentätigkeit eine PDA gelegt bekommen (tut übrigens kaum weh, man muss nur zusehen, dass man sich nicht bewegt während man gepiekt wird, und das kann während der Wehen manchmal etwas schwierig werden...). Ich hatte dann während einer notwendigen Wehenverstärkung die ganze Zeit einen Schlauch im Rücken, in den quasi je nach Bedarf Betäubungsmittel nachgespritzt werden konnten - in dem KKH in dem ich war, vertritt man eher einen natürlicheren Standpunkt und spritzte darum nur soviel, dass ich die gesamte Austreibungsphase wieder komplett ohne Betäubung mitgemacht habe - Spaß macht das bekanntlich nicht, aber so kann man mithelfen und mitpressen, ansonsten läge man ja nur schlapp herum und die müssten das Baby irgendwie rausfummeln...
Ansonsten merkt man übrigens überhaupt nix, die PDA betäubt Deinen unteren Rumpfbereich komplett.
Aber vielleicht (hoffentlich) gehts bei Dir ja auch so schnell, dass Du gar keine brauchst.
Viel Glück, Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Dezember 2006 um 15:52

Erkundige
dich mal im kh diener wahl,wie sie es handhaben. bei mir wars auch so dosiert,dass ich in der austreibungsphase aktiv helfen konnte.
ansonsten hast du gar keine schmerzen/gefühl.
habe als die pda und vorher die örtliche betäubung gemacht wurde aber nen wehenhemmer bekommen,so dass ich stillhalten konnte. also keine angst!! ich hoffe,diesmal ohne auszukommen,habe sie letzes mal eg des wehentropfes genommen,das war mir zu dolle.aber wenn doch,ist es auch ok,hauptsache fürs baby wirds nicht zu anstrengend! wünsche dir eine schöne geburt! welshie,12+2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Dezember 2006 um 16:45

Danke für Eure antworten
...Ich hoffe das alles gut klappt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram