Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Werde ich wegen eines Tampons nicht schwanger?

Werde ich wegen eines Tampons nicht schwanger?

26. November 2011 um 17:37

So für alle die mich in meinem anderen Thread verarschen weil ich mich nicht gut ausgedrückt habe, hier ist ein besserer. Ich versuche es zumindest.

Ich versuche seit 5 Monaten schwanger zu werden und es klappt nicht. Ich ekel mich extrem vor Sperma und könnte wenn es nach dem Sex rausläuft deshalb benutze ich einen Tampon nach dem Sex.

aber saugt der vielleicht alles auf und ich werde deshalb nicht schwanger? Ist der Tampon bei mir so eine Art Verhütungsmittel?

so vielleicht ist das jetzt verständlicher?

Weil verarschen kann ich mich alleine also jetzt keine dummen Sprüche mehr!

Lizzy

Mehr lesen

26. November 2011 um 17:43


na gut, aber meinen Thread jetzt hast du wohl gelesen und ich frage dich, was du dazu meinst?

Wie kann ich das überwinden und zwar ohne Tampon?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2011 um 17:46


Ich weiß das der andere Thread scheiße geschrieben war, kann man den irgendwie wieder löschen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2011 um 17:47

Das klingt gut,
mal sehen obs was bringt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2011 um 17:51

Was genau findest du denn so eklig?
Den Geruch? Die Menge? Dass es überhaupt rausläuft?

Geruch und Geschmack kann man ein wenig beeinflussen, d.h. dein Liebster sollte wenig Kaffee, Zigaretten und Alkohol zu sich nehmen. Hab mal gehört viel Ananas soll das ganze "leckerer" machen.
Gegen das Rauslaufen kann man wohl nichts machen, aber vielleicht kannst du ja Ovutests oder so machen und deinen Eisprung eingrenzen, dann musst du das Ekelgefühl nicht jedesmal aushalten, sondern nur ein paar Tage im Monat.

Denke der Tampon ist nicht unbedingt förderlich, aber er sollte eine Schwangerschaft auch nicht verhindern... sonst könnten wir ja alle auf Kondome, Pille etc verzichten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2011 um 17:52

Das wäre super
wenn du mir helfen würdest wie gesagt ich bin noch neu hier und muss erst noch lernen. Auch wie man richtig Threads schreibt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2011 um 17:54
In Antwort auf zenzi_12703971

Was genau findest du denn so eklig?
Den Geruch? Die Menge? Dass es überhaupt rausläuft?

Geruch und Geschmack kann man ein wenig beeinflussen, d.h. dein Liebster sollte wenig Kaffee, Zigaretten und Alkohol zu sich nehmen. Hab mal gehört viel Ananas soll das ganze "leckerer" machen.
Gegen das Rauslaufen kann man wohl nichts machen, aber vielleicht kannst du ja Ovutests oder so machen und deinen Eisprung eingrenzen, dann musst du das Ekelgefühl nicht jedesmal aushalten, sondern nur ein paar Tage im Monat.

Denke der Tampon ist nicht unbedingt förderlich, aber er sollte eine Schwangerschaft auch nicht verhindern... sonst könnten wir ja alle auf Kondome, Pille etc verzichten.

Ich finde das Gefühl so
wenn es rausläuft. Wenn ich es meinem Freund mit der Hand mache stört es mich überhaupt nicht nur nach dem Sex...

Finde es zum Beispiel auch ekelig wenn ich während der fruchtbaren Tage so starken Ausfluss habe. Fühle mich dann immer so nass und bäh untenrum und genauso ist das nach dem Sex nur noch viel schlimmer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2011 um 18:04

Dankeschön!
Ja ich würde gerne bei euch bleiben...
für mich ist das alles neu weißt du das Forum, eine Schwangerschaft zu planen einfach alles.

Hoffe das ich bald schwanger werde und dann meine Schwangerschaft mit euch teilen kann. Denke mir es ist schön in einem Forum mit Gleichgesinnten, wo man seine Probleme und Sorgen austauschen kann aber eben auch schöne Dinge wie die Schwangerschaft an sich.

Meine Periode müsste das nächste mal in gut 2 Wochen kommen, bin gerade in der fruchtbaren Phase (sagt zumindest mein BabyComp)

deshalb diese eigentlich blöde Frage mit dem Tampon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2011 um 18:08

ja ich weiß ohne gehts nicht
werde den Tipp mit dem Handtuch mal probieren und dann später eben waschen gehen

Hoffe es klappt diesmal...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2011 um 19:54

Huhu
also ich würde an deiner stelle über FEMIBION.DE den fruchtbarkeitskalender benutzen...hat bei mir im 2. üz geklappt
dann in dieser Woche keinen tampon benutzen, sondern einen moment hochlagern, dann abwischen.
ich gehe immer duschen bezw. will ich auch sofort das zeug r

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2011 um 19:58

Huhu
also ich würde an deiner stelle über FEMIBION.DE den fruchtbarkeitskalender benutzen...hat bei mir im 2. üz geklappt
dann in dieser Woche keinen tampon benutzen, sondern einen moment hochlagern, dann abwischen.
ich gehe immer duschen bezw. will ich auch sofort das zeug raus haben will. mag es auch nicht nass...und es riecht immer muffig.

du solltest dich auch entspannen......trink doch mal nen prossecco( mmmmmh will auch einen,*heul*) geht voher schön baden.


viel erfolg. klappt schon, denk daran der kopf muss ausgeschaltet sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2011 um 20:14

@sophie
....Babisch...cool


und dann ist das so wiederlich wenn der "fleck" kalt wird wenn man pipi machen war ,keine ersatzslip hat und dann..........kalt......bäääh


manchmal muss man sich ein blatt klopapier falten und reinlegen denn das ist echt ...babisch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2011 um 20:22

Ich kanns auch verstehen
Besonders schön ist es wenn man denkt man hat alles weg und ist schon wieder angezogen und sogar unterwegs, und dann machts so "Blubb" und es kommt noch was nach - bäääääh!

Aber Lizzy, ich muss dich schon mal vorwarnen, die ersten Wochen in der Schwangerschaft hatte ich Ausfluss wie sonst noch NIE, auch nicht während der fruchtbaren Tage! Das war wirklich unangenehm. Jetzt bin ich in der 20.Woche und seit 1,2 Wochen ist es eher zu trocken...aber besser als zu nass

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2011 um 22:58

Ihr Ferkels
Sch**ß auf das Handtuch und nimm einfach Taschentücher .
Also ich mache das so... ( kleine Sexualkunde ^^ )
1. Tempo unter sein Penis halten damit er raus kann.
2. Sofort das Tempo zwischen die Beine klemmen und sich aufsetzen mit dem Tempo dazwischen.
3. Bissel locker lassen damit ordentlich was läuft ^^
4. MIt frischem Tempo zwischen den Beinen und Schlübber drüber aufs Klo rennen.
5. Pinkeln damit sich auch der Rest verabschiedet.
6. Kurz feucht unten raus wischen .
7. Abtrocken, Schlübber an und sich wieder wohl fühlen

Lg Amcel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2011 um 23:56

Schwanger werden ohne Sperma.....
Bei manchen Threads muss man sich über die Naivität der Ersteller und die Antworten darauf wirklich wundern.
Mich als Mann würde es verletzen, wenn meine Liebste, die ja von mir schwanger werden möchte, nach dem Sex mit Tampons, Handtüchern etc. versucht, das Sperma zu beseitigen.
Und wer meint, mit Tampons "danach" Verhütung betreiben zu können oder den Tampons zuschreibt, nicht schwanger zu werden, dem empfehle ich einen Nachhilfekurs in Biologie oder schon mal einen Besuch im örtlichen Kreiss-Saal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2011 um 0:07


Ich hab kein Problem damit das ich Sperma in mir habe aber ich finde es eklich wenn es mir dann raus läuft und ich den Schmodder zwischen den Pobacken hab da es irgendwann auch anfängt zu jucken so feuchtwarm wie es dann ist .

@robbybubble:

Haha da bin ich ja mal nicht allein ich hab schon gedacht ich hab ein unnormales Sexualleben ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2011 um 10:54

Hab mich überwunden!
Hatte gestern Nacht Sex mit meinem Freund bin jetzt laut BabyComp Zyklustag 13 und hochfruchtbar. Eisprung soll laut BabyComp in 2 Tagen sein. Hab nach dem Sex ein Kissen untern Popo - der Blick meines Freundes war Gold wert als er aus dem Bad kam und mir das Tampon zugeworfen hat und ich gesagt hab; Nein Schatz bring mir lieber ein Tempo und geh nachher mit mir duschen Der Blick ich sag euch Voll Hammer

Und an den Mann der das hier alles nicht verstehen kann, dem kann ich nur sagen; MUSST DU NICHT VERSTEHEN!!! Mein Freund akzeptiert das ich mich ekel und er versteht auch warum. Habe lange mit ihm gesprochen und es war auch nie mehr Thema bis es jetzt eben ums Schwanger werden ging

Er ist auch nicht verletzt er kanns nachvollziehen. Er geht danach ja auch ins Bad und wäscht sich. Er findest glaub ich auch net prickelnd den Sabber im Bett zu verteilen

Danke für die vielen Antworten und ich hoffe das ich bald richtig aktiv bei euch sein kann!

Lisa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2011 um 11:03
In Antwort auf joses_12131419

Schwanger werden ohne Sperma.....
Bei manchen Threads muss man sich über die Naivität der Ersteller und die Antworten darauf wirklich wundern.
Mich als Mann würde es verletzen, wenn meine Liebste, die ja von mir schwanger werden möchte, nach dem Sex mit Tampons, Handtüchern etc. versucht, das Sperma zu beseitigen.
Und wer meint, mit Tampons "danach" Verhütung betreiben zu können oder den Tampons zuschreibt, nicht schwanger zu werden, dem empfehle ich einen Nachhilfekurs in Biologie oder schon mal einen Besuch im örtlichen Kreiss-Saal.

Was hast du denn überhaupt hier verloren??? - Ist ein Schwangerschaftsforum wohlgemerkt!
Zu deinem Text - Garstigkeit bis zum Geht nicht mehr... Hier ist wohl jemandes Stolz verletzt Uiiiiiiii

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2011 um 11:04
In Antwort auf vered_12876063

Hab mich überwunden!
Hatte gestern Nacht Sex mit meinem Freund bin jetzt laut BabyComp Zyklustag 13 und hochfruchtbar. Eisprung soll laut BabyComp in 2 Tagen sein. Hab nach dem Sex ein Kissen untern Popo - der Blick meines Freundes war Gold wert als er aus dem Bad kam und mir das Tampon zugeworfen hat und ich gesagt hab; Nein Schatz bring mir lieber ein Tempo und geh nachher mit mir duschen Der Blick ich sag euch Voll Hammer

Und an den Mann der das hier alles nicht verstehen kann, dem kann ich nur sagen; MUSST DU NICHT VERSTEHEN!!! Mein Freund akzeptiert das ich mich ekel und er versteht auch warum. Habe lange mit ihm gesprochen und es war auch nie mehr Thema bis es jetzt eben ums Schwanger werden ging

Er ist auch nicht verletzt er kanns nachvollziehen. Er geht danach ja auch ins Bad und wäscht sich. Er findest glaub ich auch net prickelnd den Sabber im Bett zu verteilen

Danke für die vielen Antworten und ich hoffe das ich bald richtig aktiv bei euch sein kann!

Lisa


Glückwunsch, hoffentlich klappts bald bei euch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club