Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wer von euch nahm mal die 3 monats spritze - wie habt ihr sie vertrageN?

Wer von euch nahm mal die 3 monats spritze - wie habt ihr sie vertrageN?

4. Januar 2012 um 5:53 Letzte Antwort: 4. Januar 2012 um 19:38

hallo ihr lieben.

ich muss mich mal dazu äußern... ich nahm vor 10 wochen die erste drei monats spritze... ich bin soo unzufrieden mit allem. ich hab 7kg zugenommen depressionen aufs feinste. kopfschmerzen bauchschmerzen und und und..

hattet ihr nebenwirkungen?? wie seit ihr damit klargekommen habt ihr sie weiterhin genommen? ich weiß nicht was ich tun soll ich sollte schon die nächste nehmen gehen. ich will auf jeden fall verhüten... aber die spritze möchte ich bald ausschliessen. ich habe so starke depressionen schrei nur rum.. vor allem meinen freund der eigentlich nichts dafür kann. bin mit mir selbst unzufrieden da ich so stark zugenommen habe. ein monat nach der geburt meiner zwillinge war mein bauch wieder flach und ich hatte keinen pfund zuviel und jetzt??? ooo gott ich werd wahnsinnig wenn ich drüber schreib.

hoffe um nette antworten.

lg twinnie mit & +

Mehr lesen

4. Januar 2012 um 6:36

Hey
also mir ging es wie dir..nur dass ich da nicht zugenommen habe..aber ich hatte auch depressionen,fand alles ganz schlimm,hab meinen mann angefahren ohne grund.
ständig war ich am bluten..mal 2-3 tage ruhe,dann wieder..also fands ganz toll,dass man nur einmal in 3 monaten hin muss,sich die spritzen lassen muss und gut ist..und dass es sein kann,dass man ca.nach einem jahr oder so vll.gar keine regel mehr hat.ja nur was bringt es mir,wenn ich in dieser zeit immer nur am bluten bin,das war total nervig.dann musste ich aber auch leider immer mehr lesen im i-net dass die spritze auch unfruchtbar machen KANN ,bzw dass es auch sehr lange dauern kann,danach bis man schwanger werden kann.manche frauen warten erstmal monate auf ihre regel.naja und das fand ich dazu auch totaler mist,weil ich war da grad mal 21...wollte irgendwann ja ein geschwisterchen für unseren sohn.zu dem es wohl egal ist,wie oft man diese spritze bekommen hat..ob nun 3,4 mal oder nur 1 mal.ich hab sie mir nur einmal spritzen lassen und danach hatte ich solche zyklusstörungen..ganz schlimm.also niiiiie wieder..

wünsch dir alles liebe.

lg kathy mit jonas+lea +lina inside 25.ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Januar 2012 um 8:57

Hallo
ich hab das zwar noch nie mit der spritze getestet, aber ich hatte mal ne pille die ähnliche nebenwirkungen hatte wie die spritze, so wie du erzählst.
ich hatte nur noch schlechte laune, und war total lustlos.
ich hab dann mit absprache von meinem mann aufgehört weil er es auch schon nicht mehr ausgehalten hat, und das es nur daran liegen kann.
und siehe da nach ein paar wochen ging es mir schon viel besser. und wir haben uns nicht mher so oft gestritten, weil ich nicht mher so streitsüchtig war.

ich würde an deiner stelle nach einer anderen verhütungsmethode suchen/ die FÄ fragen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Januar 2012 um 10:02

Bei
Meiner freundin war das auch ganz extrem mit den zyklusstörungen und dem zunehmen..hatte auch ständig blutungen...und hautprobleme bekommen und fuhlte sich teilweise als sei sie in den wechseljahren.

Mein fa ist auch gar nicht überzeugt davon und verabreicht die nur auf besonderen wunsch..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Januar 2012 um 11:06

Huhu
also ich hab die DMS fast 3 jahre genommen
und hatte null nebenwirkungen
mir ging es echt super
außer das meine libido n bissel eingeschlafen is
dennoch würde ich sie keiner raten die noch KIWU hat
hab sie im august abgesetzt und hätte ohne einleiten beim fa wohl noch ewig keine mens gehabt
es haut den ganzen zyklus durcheinander also überlegs dir gut

wobei ich sagen muss
bei jedem is es anders

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Januar 2012 um 11:15

Hallo
also ich hatte die 3-monats-spritze ein jahr lang und war völlig unzufrieden. ich litt unter starker übelkeit, machte mir ständig terror das ich doch schwanger sein könnte weil ich dadurch ja meine tage net bekam und meine migräne verschlimmerte sich, doch schob ich das immer auf andere ursachen. habe in dem einen jahr 30 kilo zugenommen und ich würde die spritze jeden abraten. und danach hatte ich dermaßen probleme alles runterzubekommen, hab gerade mal 10 kilo geschafft. nun ja, hoffe nun, das ich nach der ss fleißig abnehme.

lg jacky + schmetterlingchen 16+3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Januar 2012 um 12:20


Ich hatte die 3 Monatsspritze genau 1 mal und nieeee wieder!
1. Blutungen ohne Ende ( hab fast nur noch geblutet und deswegen auch heftige Kreislaufbeschwerden gehabt)
2. Depressionen wie ne blöde
3. Zysten an den Eiserstöcken ( In den 3 Monaten genau 7 mal )
4. Es ist nicht gut für die Knochen
5. Man kann es nicht einfach absetzen...


Hatte auch 3 Jahre ein Implanon im Arm... kam bei mir fast auf das selbe ergebnis...

Bin aber hormonell auch etwas empfindlicher ( vertrage auch nicht allle Pillen )... Habe lange Zeit mit dem Nuva Ring verhütet von dem ich echt begeistert war!!!! Und dann noch mal kurz mit der Evaluna 30. Hab sie aber wieder abgesetzt weil ich eine Fernbezi hab und ich nicht so viel Geld ausgeben mag für 3-4 mal im Monat sex .
Und nach meiner SSW werden wir wieder ganz normal mit Kondomen verhüten. Aber in einer normalen Bezi find ich die Evaluna oder den Nuvaring echt Hammer!

Lg Amcel 32+6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Januar 2012 um 17:46

Hmm
danke für eure beiträge..

also ich finds echt voll arg ..


eine von euch hat erwähnt dass sie immer dachte sie sei schwanger .. das hab ich auch ich hatte zwei monate nicht meine tage und fühle mich so wie schwanger .. mit übelkeit bauchweh usw... mein gott ich weiß nicht also ich will eigentlich keine kinder mehr .. ich bin zwar noch jung (21) aber ich glaub auch nicht dass ich in zukunft welche haben wollen werde. die drei reichen vollkommen.
mit der verhütungsgeschichte hab ich mich noch nie so richtig auseinandergesetzt , ist doch total nervig alles. das eine vertragt man nicht das andere ist unsicher und und und...

ja apropo lust an sex das kommt mir auch sehr fremd ich zucke wenn mich mein freund nur angreift geschweige den mich küssen will oder so. und das belastet ihn sowohl auch mich..

also ich wünsch euch noch eine schöne ss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Januar 2012 um 19:38
In Antwort auf an0N_1231339199z

Hmm
danke für eure beiträge..

also ich finds echt voll arg ..


eine von euch hat erwähnt dass sie immer dachte sie sei schwanger .. das hab ich auch ich hatte zwei monate nicht meine tage und fühle mich so wie schwanger .. mit übelkeit bauchweh usw... mein gott ich weiß nicht also ich will eigentlich keine kinder mehr .. ich bin zwar noch jung (21) aber ich glaub auch nicht dass ich in zukunft welche haben wollen werde. die drei reichen vollkommen.
mit der verhütungsgeschichte hab ich mich noch nie so richtig auseinandergesetzt , ist doch total nervig alles. das eine vertragt man nicht das andere ist unsicher und und und...

ja apropo lust an sex das kommt mir auch sehr fremd ich zucke wenn mich mein freund nur angreift geschweige den mich küssen will oder so. und das belastet ihn sowohl auch mich..

also ich wünsch euch noch eine schöne ss

Also
als kleiner Insider... Bei der Evaluna 30 wird dein Sexualleben wieder etwas angeregt hat mir mein FA erklärt und ich muss sagen als ich die hatte, hab ich so viel geherzelt wie es nur ging

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook